Oldenburger Kartoffeldöner

Jetzt ist es amtlich

Oldenburg Imbisswirt Hani Al Hay hält jetzt die Rechte am Multi-Kulti-Gericht. Der Gebrauchsmusterschutz des Deutschen Patentamts gilt ab sofort für zehn Jahre. So lange darf es nur einen Kartoffeldöner geben.

Serie „ehrensache“

Er bringt dem Nachwuchs das Retten bei

Janik Stürenburg (19) engagiert sich beim Jugendrotkreuz und der Bereitschaft Delmenhorst des DRK-Kreisverbands, dessen Pressesprecher er auch ist. Der Brandmeisteranwärter hat einen guten Draht zu den Kids.

Stau In Höhe Wildeshausen Lastwagen gerät in die Berme – A1 kurzzeitig voll gesperrt

Aktualisiert vor 12 Minuten.
WildeshausenDer Lastwagenfahrer war am frühen Morgen in Fahrtrichtung Osnabrück unterwegs, als er von der Straße abkam. Die Strecke ist voraussichtlich bis 10.45 Uhr nur einspurig befahrbar.

Schwerer Unfall In Ahlhorn Sattelzug-Fahrer übersieht Radfahrer

AhlhornDer 80-jährige Radfahrer zog sich schwere Verletzungen zu. Er war im Kreisverkehr mit dem Sattelzug zusammengestoßen.

Kommunalpolitik In Wilhelmshaven Oberbürgermeister soll den Rat belogen haben

WilhelmshavenAuslöser soll eine dem Oberbürgermeister nicht genehme Aufsichtsrats-Sitzung des städtischen Krankenhauses gewesen sein. Darin sieht Ratsherr Peter Debring eine Dienstpflichtverletzung.

Unfall Im Landkreis Vechta 45.000 Euro Schaden nach missglücktem Überholversuch

VechtaBeim Überholen hat ein Transporterfahrer auf der A 1 einen Unfall mit hohem Sachschaden verursacht. Er hatte wohl ein Auto übersehen, das mit hoher Geschwindigkeit unterwegs war.

Herbstmarkt In Ganderkesee Autoscooter an der Kirche und Herzliches vor VHS

GanderkeseeDie Traditionsveranstaltung findet erstmals im Ortskern von Ganderkesee statt. Am Sonntag ist verkaufsoffen.

Airborne-Fit-Run Oldenburger Ex-Kicker hat Spaß an der Qual

BümmerstedeAm Sonnabend wird der fünfte Lauf des Airborne-Fit-Run in Bümmerstede ausgetragen. Thorsten Seiffert war stets dabei. Zuschauer sind willkommen.

Hilfe Für Flüchtlingsfamilien Diese Bockhorner Bürger bauen Brücken

BockhornWeil die Flüchtlingsströme in absehbarer Zeit nicht abreißen, rufen die Helfer alle Bockhorner auf, sich zu beteiligen. Denn Integration könne nur gemeinsam gelingen.

Explosion In Ritterhude Erhebliche Schadstoff-Konzentration gemessen

RitterhudeMessungen haben ein Jahr nach der Explosion einer Chemiefabrik in Ritterhude teils erhebliche Schadstoffbelastungen ergeben. Eine unmittelbare Gefahr für Anwohner des Betriebsgeländes soll es aber nicht geben.

Wetter

NWZ-Events Wochenendtipps

Themenwelten

Umfrage

Einschulung im Nordwesten: Welche Erinnerungen haben Sie an Ihren ersten Schultag?

Abstimmen Ergebnis

Beilagen & Prospekte

Stadt Oldenburg

Mängel

Neue Berufsschule legt holprigen Start hin

Oldenburg Streit gibt es um die offizielle Einweihung. Die Stadt hält am 6. Oktober fest, die Schule hätte gerne einen späteren Termin gehabt.

Oldenburg von oben

Politik

Flüchtlinge

Kinderärzte warnen vor „erheblichen Problemen“

Berlin Wie gut Flüchtlinge nach ihrer Ankunft medizinisch versorgt werden, schwankt von Ort zu Ort. Noch läuft bei Impfaktionen und beim Zugang zur Vorsorge nicht alles rund, beklagen Mediziner.

Kommentare der Redaktion

Meinungen

EU-Flüchtlingspolitik

Lückenhaft

von Detlef Drewes, Büro Brüssel
Detlef Drewes, Büro Brüssel
Detlef Drewes, Büro Brüssel

Korruption in Guatemala

Verfilzt

von Stefanie Dosch
Stefanie Dosch
Stefanie Dosch

Sprachpanscher gekürt

Minderwertig

von Reinhard Tschapke
Reinhard Tschapke
Reinhard Tschapke

Schulbeginn in Niedersachsen

Herausforderung

von Gunars Reichenbachs, Büro Hannover
Gunars Reichenbachs, Büro Hannover
Gunars Reichenbachs, Büro Hannover

Schulbeginn in Niedersachsen

Herausforderung

von Gunars Reichenbachs, Büro Hannover
Gunars Reichenbachs, Büro Hannover
Gunars Reichenbachs, Büro Hannover

Betreuungsgeld

Steilvorlage

von Rasmus Buchsteiner, Büro Berlin
Rasmus Buchsteiner, Büro Berlin
Rasmus Buchsteiner, Büro Berlin

Herrmanns „Neger“-Äußerung

Verbalunfall

von Andreas Herholz, Büro Berlin
Andreas Herholz, Büro Berlin
Andreas Herholz, Büro Berlin

Panorama

Umfrage

Freunde sind bei Geldsorgen geduldig

Frankfurt Am Main Hört bei Geld die Freundschaft auf? Nach einer repräsentativen Befragung geben sich die Menschen in Deutschland gelassen.

Das Letzte

Das Letzte

Umfrage Das macht den Deutschen Angst

Berlin„Angst ist ein schlechter Ratgeber“, heißt es oft. Die aktuelle Flüchtlingsfrage oder die Terrorgefahr bereiten den Deutschen aber große Sorgen. Doch wie berechtigt sind solche Ängste?

Liveticker, Reportagen und multimediale Artikel

Serie „ehrensache“

Er bringt dem Nachwuchs das Retten bei

Oldenburg Janik Stürenburg (19) engagiert sich beim Jugendrotkreuz und der Bereitschaft Delmenhorst des DRK-Kreisverbands, dessen Pressesprecher er auch ist. Der Brandmeisteranwärter hat einen guten Draht zu den Kids.

Gastro-Blog Gustol Bunt, bunter, „i Giovani“

OldenburgPlötzlich scheint Italien so nah: Da, wo früher der bayrische Ferdinand war, breitet jetzt das „i Giovani“ seine farbenprächtige Grandezza aus. Zwischen zwei Urlauben also genau das Richtige für Anna und GustOL.

Neue Videos auf NWZplay

Sport

Nationalmannschaft

Leszek Krowicki erfüllt Vertrag bei VfL-Frauen

Oldenburg Oldenburgs Erfolgstrainer lehnt das Angebot des Deutschen Handballbundes ab. Der Verband sucht einen Co-Trainer für die Nationalmannschaft. Krowicki hatte sich eine kleine Bedenkzeit erbeten.

Lokalsport

Lokalsport

Regionalkarte

Wirtschaft

Konzernumbau

Lufthansa krempelt ihre Piloten-Ausbildung um

Frankfurt/Bremen Die Fluglinie vereinheitlicht ihre Cockpitausbildung und nimmt dabei wenig Rücksicht auf das Selbstverständnis der Piloten. Die befürchten eine schärfere interne Konkurrenz und warnen vor Risiken.

NWZ-Jobs

NWZ-Jobs

Vw-Aufsichtsratsspitze Auf Piëch folgt Pötsch

Stuttgart/WolfsburgNach dem schlagzeilenträchtigen Rücktritt von VW-Patriarch Ferdinand Piech im Frühjahr scheint die Suche nach einem Nachfolger für den Übervater beendet: Der Österreicher Pötsch soll an die Spitze des Kontrollgremiums rücken.

Kultur

Vorpremiere In Oldenburg

Ein Held kämpft gegen den Zeitgeist

Berlin/Oldenburg Der preisgekrönter Film „Der Staat gegen Fritz Bauer“ wirkt wie ein Thriller – aber auch als Kritik an der jungen Bundesrepublik, in der Nazis Schlüsselpositionen einnahmen. Offiziell kommt der Film am 1. Oktober in unsere Kinos.

Termine & Tickets

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30

Filmkritik „the Transporter Refueled“ Runderneuert

LondonEigentlich will „Transporter“ Frank doch nur Pakete ausliefern. Aber irgendwie kommt immer was dazwischen. Wie schon in den ersten drei Filmen gilt es in „Refueled“ wieder, Verbrechern das Handwerk zu legen. Aber diesmal mit neuem Darsteller - und nicht ganz freiwillig.

Anzeige

NWZ-Guide - Das Branchenbuch im Oldenburger Land

Digitale Welt

Kampagne

Hände ans Steuer – Augen auf die Straße

München Eine WhatsApp-Nachricht oder eine E-Mail können fatale Folgen haben - wenn man sie am Steuer liest. Davor warnen Unfallforscher. Ob neue Technik helfen kann, ist umstritten.

Moto 360 Motorolas Kampfansage an die Apple Watch

BerlinLenovo tritt gegen Apple und das große Feld von Android-Uhren mit einer neuen Generation der Motorola-Smartwatch Moto 360 an. Der chinesische PC-Marktführer will mit der Auswahl an Modellen und vielen Anpassungsmöglichkeiten punkten.

Motor

Nervige Beifahrer

Nur nicht aus der Haut fahren

Berlin „Grüner wird’s nicht“: Besserwisser und Quasselstrippen auf dem Beifahrersitz nerven schnell. Was sind die typischen Fettnäpfchen? Und wie reagieren Fahrer am besten auf blöde Sprüche?

Neue Technik Im Auto Wildes Gestikulieren

München/StuttgartWischen statt drücken, winken statt blinken - geht es nach den Auto-Entwicklern, steuern wir viele Funktionen im Fahrzeug bald mit Gesten. Aber so ganz werden weder die Schalter noch die Sprachbedienung verschwinden.

Reise

Der Mix Macht’s

So vermeiden Sie Stress mit der Reisekasse

Berlin Im Urlaub plötzlich ohne Geld dazustehen, löst schnell Panik aus. Wer auf Reisen geht, sollte sich Gedanken über die Finanzen machen. Allzu viel Bargeld sollte es nicht sein, dafür die richtige Plastikkarte. Und es gibt noch einiges mehr zu beachten.