Eilmeldung

Interview Mit Oldenburgs Oberbürgermeister

Schwandners Abrechnung

Schlosshöfe, Blaue Tonne und der ewige Streit mit dem Rat: Oldenburgs scheidender Oberbürgermeister Gerd Schwandner zieht im NWZ-Gespräch die Bilanz seiner achtjährigen Amtszeit.

Möbeldesign Der Produktwerft

Schlüsselerlebnis brachte Oldenburger zum Erfolg

Designer Sascha Akkermann entwirft neue Möbel aus alten Paletten. Unter dem Label „Produktwerft“ hat er sich in Oldenburg einen Namen gemacht. Sein Weg war steinig, die Möbelbranche betrachtet er heute sehr kritisch.

Demonstration Gegen Rechts Jever bekennt Farbe

JeverMehr als 250 Jeveraner zeigen Flagge gegen Rechts: Zweieinhalb Stunden lang ertönten ohrenbetäubendes Getriller aus Trillerpfeifen und Sprechchöre. Die Demonstration verlief friedlich.

Serienkiller-Prozess In Oldenburg Müssen jetzt 191 Leichen exhumiert werden?

Oldenburg/DelmenhorstIm Mordprozess gegen den Ex-Krankenpfleger geht es um immer mehr Tote. Aber auch die Zahl der offenen Fragen steigt. Unter anderem die, ob die Behörden dem Angeklagten nicht viel früher auf die Spur hätten kommen können.

Dramatischer Unfall Auf A 29 Ein Toter bei schwerem Zusammenstoß

JaderbergNeue Erkenntnisse der Polizei: Der Wagen des verstorbenen 20-Jährigen stand beschädigt und ohne Licht auf der Fahrbahn. Zwei nachfolgende Fahrzeuge krachten in den Pkw. Der junge Fahrer wurde aus dem Wrack 70 Meter weit weg geschleudert.

Kunden Und Händler Verstört Fassungslos über dreisten Modediebstahl in Oldenburg

OldenburgBei der Polizei sind mehrere Hinweise eingegangen. Eine heiße Spur gibt es aber nicht. Der nächtliche An- und Abtransport von Ware sei in der Innenstadt nicht ungewöhnlich, heißt es.

Unfall Auf A1 Schwerverletzter aus brennendem Auto gerettet

WildeshausenDas war knapp: Nach einem Unfall auf der Autobahn 1 bei Wildeshausen ging ein Fahrzeug in Flammen auf. Ersthelfer verhinderten Schlimmeres.

Wetter

Umfrage

Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten. Wie legen Sie Geld fürs Alter zurück?

Abstimmen Ergebnis

Themenwelten

Stadt Oldenburg

Gesundheit

Hilfe für Klinik in Sierra Leone

Oldenburg Ein Abend rund um das Thema Ebola: Mediziner informierten über die Epidemie. Die Hilfskampagne wurde gestartet.

Oldenburg von oben

Politik

Hohe Dunkelziffer

Salafistenszene beunruhigt Verfassungsschutz

Berlin Mehr als 6300 vorwiegend junge Menschen haben sich nach Einschätzung des Verfassungsschutzes bereits der Salafistenszene angeschlossen. Und es werden immer mehr, sagt Verfassungsschutzchef Maaßen. Gemeinsam seien den meisten vier „M“.

Kommentare der Redaktion

Meinungen

Verfassungsgerichtsurteil

Klatsche

von Gunars Reichenbachs, Büro Hannover
Gunars Reichenbachs, Büro Hannover
Gunars Reichenbachs, Büro Hannover

Ebola-Seuche

Auch Hoffnung

von Rasmus Buchsteiner, Büro Berlin
Rasmus Buchsteiner, Büro Berlin
Rasmus Buchsteiner, Büro Berlin

Kunstverkauf für Spielcasino

Banausen

von Reinhard Tschapke
Reinhard Tschapke
Reinhard Tschapke

Schulpolitik in Niedersachsen

Chance vertan

von Gunars Reichenbachs, Büro Hannover
Gunars Reichenbachs, Büro Hannover
Gunars Reichenbachs, Büro Hannover

Neue EU-Kommission

Gute Wahl

von Andreas Herholz
Andreas Herholz
Andreas Herholz

IT-Gipfel in Hamburg

Planlos

von Denis Krick
Denis Krick
Denis Krick

Panorama

Liebesaus

Neuer hält nicht alles fest

München Erst vergangene Woche wurde bekannt, dass Nationalspieler Mesut Özil und die Sängerin Mandy Capristo kein Paar mehr sind. Nun ist eine weitere Weltmeister-Beziehung in die Brüche gegangen.

Das Letzte

Das Letzte

Milliardärsehe Die teuerste Scheidung aller Zeiten

Oklahoma CityVom armen Bauernjungen ackerte sich Harold Hamm bis ganz nach oben in die Riege der Reichsten. Doch weil er mit seiner Frau keinen Ehevertrag schloss, könnte der Öl-Tycoon bei seiner bevorstehenden Scheidung Milliarden verlieren. Auch seine Anleger zittern.

Neue Videos auf NWZplay

Sport

Verein Zieht Die Reißleine

Werder Bremen trennt sich von Trainer Robin Dutt

Bremen Nach dem miserablen Saisonstart und der 0:1-Heimpleite gegen den 1. FC Köln hat Werder Bremen seinen Trainer entlassen. Nachfolger wird bis auf Weiteres U23-Coach Wiktor Skripnik, assistiert von Ex-Nationalspieler Torsten Frings.

Lokalsport

Lokalsport

Regionalkarte

Wirtschaft

Arbeitskampf In Deutschland

Streiken bald die Autobauer?

Berlin/Osnabrück An der Streikfront bei Lufthansa und Bahn herrscht derzeit zwar Ruhe - dennoch warnen wichtige Branchen vor weiteren Arbeitsniederlegungen. Sie könnten auch die Automobilindustrie treffen.

Kultur

Happy Birthday, Katy Perry!

Das Aschenputtel des Pop

New York Mehr als 80 Millionen verkaufte Singles, Dutzende Auszeichnungen und so viele Twitter-Fans wie niemand anderes auf dieser Welt: Katy Perry ist die Prinzessin des Pop - und dabei wird die Sängerin jetzt erst 30 Jahre alt.

Termine & Tickets

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Streit Um Verlag Frieden bei „Suhrkampf“?

BerlinRichterlicher Segen: Ulla Unseld-Berkéwicz darf den angeschlagenen Traditionsverlag in einen Aktiengesellschaft umwandeln. Ihr Erzfeind Hans Barlach verliert weitreichende Mitspracherechte.

Digitale Welt

Android-Problem

Warnung vor teuren Abofallen bei Whatsapp

Berlin Vorsicht beim Messenger-Dienst Whatsapp: Betrüger verschicken Nachrichten, um bei ahnungslosen Handynutzern abzukassieren. Dabei nutzen die Gangster die Unsicherheit der User aus.

Motor

Neues Gerät Für Polizei

Jetzt geht es Handynutzern am Steuer an den Kragen

Washington/Berlin Eine US-Firma entwickelt ein Gerät, das der Polizei helfen soll, Handynutzer hinter dem Steuer aufzuspüren. In Deutschland stößt die Erfindung auf Interesse - doch es gibt auch Bedenken.

Die Richtigen Lampen Fürs Auto Es werde Licht

Berlin/BonnFunktionierende Scheinwerfer sollten bei jedem Auto selbstverständlich sein. Doch auch wenn sie funktionieren, können sie optimiert werden. Aber es ist nicht alles erlaubt, was möglich ist.

Reise

Städtereise Im Winter

Zum Sinterklaas nach Amsterdam

Amsterdam Amsterdam hat im November einen besonderen Reiz, weil der Nikolaus in der Stadt ist. Dieses Jahr könnte sich am festlichen Einzug des Stadtpatrons allerdings einiges ändern, denn er hat mächtig Ärger mit dem Personal.