Stadtbloggerin Trifft Oldennerd

Sabrina Janesch und die feurigen Oldenburger

Ein moderner Münchhausen tobt sich virtuell in Oldenburg aus: Die junge Autorin Sabrina Janesch schreibt ein historisches Märchen über unsere Stadt. Hinzugezogene dürften verwirrt sein: Oldenburg als Karnevalshochburg, das haben wir ja noch nie gehört!

Sturmschäden In Ahlhorn Umgestürzter Baum blockiert Bahngleise

AhlhornKeine Ruhe für die Feuerwehren am Tag nach „Niklas“: In Ahlhorn machte den Rettern ein „Nachzügler“ zu schaffen. Ein Baum war die Gleise gefallen – eine Streckensperrung zwischen Oldenburg und Bramsche war die Folge.

Unfall Auf A 29 Bei Oldenburg Autofahrer verunglückt mit seinen drei Kindern

OldenburgAuf Sommerreifen war der Autofahrer in einen Hagelschauer gerast. Nach Einschätzung der Polizei war der 41-Jährige offenbar zu schnell gefahren.

April April! Gebissprothese für Schafe bleibt ein Traum

Oldenburg/HannoverDas Problem ist nicht der Wolf – es sind die wehrlosen Schafe. Deshalb haben wir ihnen eine Gebissprothese mit scharfen Zähnen spendiert. Auch anderen sind nützliche Dinge eingefallen, fast schade, dass es nur Aprilscherze waren.

Sturmtief-Bilanz Im Norden „Niklas“ hinterlässt Schäden in Millionenhöhe

HannoverMit 13 Millionen Euro rechnet allein Niedersachsens größte Versicherungsgruppe. In Twistringen wurde ein Mann von einem herausgerissenen Scheunentor erschlagen.

Ausnahmeregelung Aufgrund Des Orkans Bremer Osterwiese darf am Karfreitag öffnen

BremenWeil Sturm „Niklas“ den Schaustellern auf der Bremer Osterwiese das bisherige Geschäft verdorben hat, dürfen die Karussells und Buden in diesem Jahr erstmals Karfreitag öffnen. Kritik gibt es von den Kirchen.

Leichenfund In Ovelgönne „Ich habe mit so einem Fall gerechnet“

Jahrelang liegt ein toter Mann unter einem Wäscheberg versteckt. Jetzt erklärt Rathauschef Christoph Hartz im Interview, wie Klaus-Dieter Fossgreen in seiner Gemeinde so vereinsamt sterben konnte.

Chlorgas Ausgetreten 17 Verletzte bei Chemieunfall in Ganderkesee

GanderkeseeDas Gas trat in einer Halle der Firma Schmalriede Zink aus. Die betroffenen Mitarbeiter erlitten Atemwegsverletzungen und mussten ärztlich behandelt werden.

Wetter

NWZ-Events Wochenendtipps

Umfrage

Der Co-Pilot der abgestürzten Germanwings-Maschine war krankgeschrieben. Sein Arbeitgeber wusste davon nichts. Sollte bei bestimmten Berufsgruppen wie Piloten die ärztliche Schweigepflicht gelockert werden?

Abstimmen Ergebnis

Themenwelten

Stadt Oldenburg

Gertrudenkirchhof

Wo Efeu und Moos Kulturgüter zerstören

Oldenburg Die Stiftung Oldenburgischer Kirchengüter engagiert sich bei dem Projekt stark. Auch die Evangelische Kirche ergreift Maßnahmen.

Oldenburg von oben

Politik

Atomverhandlungen In Lausanne

Warten auf Godot

Lausanne In Lausanne sieht es weiter nicht nach einer Annäherung aus. Der Iran wirft den USA jetzt sogar vor, sich nicht zwischen Druck und einem auf Respekt basierenden Abkommen entscheiden zu können.

Kommentare der Redaktion

Meinungen

Lage am Arbeitsmarkt

Erfreulich

von Rüdiger Zu Klampen
Rüdiger Zu Klampen
Rüdiger Zu Klampen

Bundeswehr und G36

Schrott

von Alexander Will
Alexander Will
Alexander Will

Diskussion über Schweigepflicht

Kein Aktionismus

von Gaby Schneider-Schelling
Gaby Schneider-Schelling
Gaby Schneider-Schelling

Frankreichs Sozialisten

Schwäche

von Claus Gorgs
Claus Gorgs
Claus Gorgs

Griechisches Reformpaket

Zeit verspielt

von Detlef Drewes, Büro Brüssel
Detlef Drewes, Büro Brüssel
Detlef Drewes, Büro Brüssel

Tarifstreit Öffentlicher Dienst

Gute Nachrichten

von Andreas Herholz, Büro Berlin
Andreas Herholz, Büro Berlin
Andreas Herholz, Büro Berlin

Airbus-Flugkatastrophe

Sicherheit erhöhen

von Rasmus Buchsteiner, Büro Berlin
Rasmus Buchsteiner, Büro Berlin
Rasmus Buchsteiner, Büro Berlin

Panorama

Gedenkgottesdienst In Haltern

Eine Stadt trauert um die Toten des Absturzes

Haltern 16 Schüler und zwei Lehrerinnen sind unter den Opfern des Flugzeug-Katastrophe. Um ihnen zu gedenken, kamen viele Trauernde in einer Kirche zusammen.

Das Letzte

Das Letzte

Neue Videos auf NWZplay

Sport

Bayern-Kapitän Ist Fan Des Trainers

Lahm steht voll auf Pep

München Bayern-Kapitän Philipp Lahm bricht für seinen Coach Pep Guardiola eine Lanze und spricht sich für eine vorzeitige Vertragsverlängerung aus. Auch Lahms Karriereende ist weiterhin ein Thema.

Lokalsport

Lokalsport

Regionalkarte

Wirtschaft

„man Muss Mal Was Zurückgeben“

Milliardär Michael Otto verschenkt Vermögen

Hamburg Auch jenseits der Grenzen Hamburgs hat Otto sich einen Ruf als Mäzen und Förderer des Gemeinwesens erworben. Jetzt machte er öffentlich, dass er eine gemeinnützige Stiftung gegründet hat. Dahinter steckt auch ein bisschen Taktik.

NWZ-Jobs

NWZ-Jobs

Luxemburger Steuer-Affäre Commerzbank kündigt 400 Kunden

Frankfurt Am MainLuxemburg-Töchter deutscher Großbanken sollen Anlegern Briefkastenfirmen in Panama vermittelt haben, über die Vermögen vor dem Fiskus versteckt worden sein soll. Einige Kunden hatten trotz Aufforderung nicht zur Klärung ihrer „steuerlichen Situation“ beigetragen.

Kultur

Spielfilm „elser“ Ab 9. April

Einsamer deutscher Held

Berlin/Oldenburg Es wurde Zeit für diesen Film: Endlich wird Georg Elser, der mit seinem Attentat auf Hitler fast die Welt verändert hätte, gewürdigt. Regisseur Oliver Hirschbiegel und der Hauptdarsteller Christian Friedel sind am 7. April im Oldenburger Casablanca zu Gast.

Termine & Tickets

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30

Digitale Welt

Samsung S6 Edge

Klare Kante

Berlin Qualitätsoffensive in Südkorea: Samsung verabschiedet sich vom Plastikdesign - zumindest bei seinen neuen Spitzenmodellen. Das Galaxy S6 und die S6-Variante Edge sind edel, schnell und teuer – zur Perfektion fehlt aber noch ein wenig.

Motor

Honda Cr-V

Ein solides Mauerblümchen

Berlin In Deutschland ist der CR-V der meistverkaufte Honda. Bei Hauptuntersuchungen schneidet er laut einer Studie am besten ab. Woran liegt’s?

Reise

Begriffe Der Reisebranche

So verstehen Sie Katalogsprech

München „Idyllisch“, „kinderfreundlich“, „direkt am Meer“: Bei solchen Formulierungen in Reisekatalogen und auf Hotelwebseiten geht Urlaubern gleich das Herz auf. Doch Vorsicht: Mit bestimmten Begriffen werden unangenehme Mängel kaschiert.

Bundesgartenschau Havel-Region erblüht

PremnitzEine Bundesgartenschau lockt Blumen- und Pflanzenfreunde. Zwei Jahre mussten sie sich in Geduld üben. Ab Mitte April geht es wieder los: Diesmal lädt die Havel-Region ein. Fünf Standorte setzen jeweils ganz unterschiedliche thematische Schwerpunkte.