Bildung:
Bunte Schildkröte erinnert an Klasse 4 c

Besonderes Projekt in Friedrichsfehn – Mutter engagiert sich für Schule

Friedrichsfehn Eine 1,50 Meter große, bunte Schildkröte ziert jetzt eine Wand der Grund- und Oberschule Friedrichsfehn. Das Kunstobjekt aus Altmetallen ist eine Gemeinschaftsarbeit der Künstlerin Susanne Westhoff und der Friedrichsfehner Grundschulklasse 4 c, in die Westhoffs Sohn Marlon geht.

„Zum Abschluss der Grundschulzeit wollte ich mit den Kindern etwas fertigen, was einen bleibenden Eindruck schafft“, sagt die Friedrichsfehnerin, die ihr Projekt mit Klassenlehrerin Silvia Küttler absprach. Aus Altmetallen hatte Susanne Westhoff den „Körper“ einer Schildkröte gefertigt. Die farbigen Panzerplatten wurden von den Grundschülerinnen und Grundschülern der 4 c nach ihren eigenen Wünschen und Vorstellungen gestaltet; dazu war Susanne Westhoff an einem Vormittag in die Schule gekommen.

Dann wurde ein Platz für die Skulptur gesucht, der an einer Wand nahe des Eingangs der Grundschule gefunden wurde. Hausmeister Marc Osterloh sorgte dafür, dass das Kunstwerk an der Wand in luftiger Höhe befestigt werden konnte. Denkmal, Wegbegleiter und Glücksbringer der Mädchen und Jungen der 4 c 2015 an der Grundschule Friedrichsfehn soll die Schildkröte sein.

Leserkommentare

Kommentieren Sie diesen Artikel

Über den Autor

Doris Grove-Mittwede

Redakteurin
Redaktion Westerstede
Tel.: 04488 9988 2605
Fax: 04488 9988 2609

Artikel

Mehr zu ...

Newsletter

Das Team vom NWZonline Newsletter

MONTAGS BIS FREITAGS

die wichtigsten Nachrichten vom Tage in Ihrem Postfach.
article
4019b4ac-29f8-11e5-b86f-a878103fcd52
Bildung
Bunte Schildkröte erinnert an Klasse 4 c
http://www.nwzonline.de/ammerland/bildung/bunte-schildkroete-erinnert-an-klasse-4-c_a_30,0,639826632.html
15.07.2015
http://www.nwzonline.de/rf/image_online/NWZ_CMS/NWZ/2014-2016/Produktion/2015/07/15/AMMERLAND/EDEWECHT_1/Bilder/AMMERLAND_EDEWECHT_1_1f425bae-e83c-462c-97c8-4745b2d9b897-005--536x337.jpg
Bildung,Bildung
Bildung

Ammerland

Kultur

Mit vielfältigen Liedern Freude bereitet

Godensholt Im Laufe der Veranstaltung wurden auch langjährige Sängerinnen und Sänger geehrt. Für 60-jährige Chorzugehörigkeit wurde Alfred Ahrens ausgezeichnet.