• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Ammerland Wirtschaft

Frühjahrsmesse statt Markt

NWZonline {{SHARING.setTitle("Frühjahrsmesse statt Markt")}}

Gewerbe:
Frühjahrsmesse statt Markt

Apen Früher gab es den Aper Frühjahrsmarkt, 2014 gibt es erstmals die Aper Frühjahrsmesse. Ein verkaufsoffener Sonntag, eine große Autoschau, ein vielfältiges kulinarisches Angebot und zahlreiche Aktionen für Kinder sollen Besucher anlocken. Die Veranstaltung trägt das Motto „Eeten, drinken, kieken“.

Programm für Groß und Klein

Die 1. Frühjahrsmesse findet am Sonntag, 16. März, von 11 bis 18 Uhr im Aper Gewerbegebiet statt.

40 Firmen präsentieren sich bei der Veranstaltung. Es gibt eine Autoschau und eine große Tombola mit 1000 Preisen. Außerdem sollen im Rahmen der Messe ein Dekoflohmarkt und ein Pflanzenmarkt stattfinden.

Für die kleinen Gäste kommt unter anderem der Spielefant aus Oldenburg.

Am Sonntag, 16. März, von 11 bis 18 Uhr verwandelt sich das Gewerbegebiet in eine Veranstaltungsmeile. „Das ist eine Gemeinschaftsaktion der beteiligten Gewerbetreibenden“, sagt Marianne Eilers, Vorsitzende des Gewerbekreises Apen, bei einer Besprechung am Donnerstagabend. Abschließend wurden organisatorische Einzelheiten erörtert.

Der Plan für die Aussteller steht, die Werbeplakate sind gedruckt, und die 40 beteiligten Firmen hoffen auf gutes Wetter und viele Gäste. „Ich denke, das wird was werden“, ist Marianne Eilers zuversichtlich.

Zu den im Gewerbegebiet ansässigen Firmen gesellen sich viele weitere Aussteller. Deren Angebote reichen von Floristik bis Frisur, von Kosmetik bis Gardinen und von Autos bis zu Landmaschinen und Baggern. Ebenso vielfältig sind die kulinarischen Offerten: Backwaren, Suppen, selbst gebackene Torten, dicke Bohnen und Fischspezialitäten werden aufgetischt. Der Frauentreff der Kirche Apen organisiert eine Cafeteria.

Zu gewinnen gibt es auch etwas. Der Ortsbürgerverein Apen veranstaltet eine Tombola mit 1000 Preisen. Auf die Kleinen warten Attraktionen wie Kinderschminken, Karussells, Dino-Car- und Gokart-Fahrten. Vertreten sind auch das Deutsche Rote Kreuz und die Feuerwehr. Für die Autoschau haben die Organisatoren zahlreiche ortsansässige Händler, aber auch auswärtige Autohäuser gewinnen können.

Das Messegelände erstreckt sich von Möbel Eilers in Richtung Hoklartherm an der Straße „An der Wiek“, die ab Fepa bis zur Aalräucherei Prahm für den Verkehr gesperrt ist. Für den Verkehr und zum Parken frei ist die Straße vom Taxikontor bis Prahm. Ausreichend Parkfläche steht zur Verfügung.

Bösel/Burglehn
Vogelgrippe-Virus in weiterem Kartzfehn-Betrieb

Kreis Cloppenburg
Vogelgrippe-Virus in weiterem Kartzfehn-Betrieb

In einem Elterntierbetrieb der Böseler Brüterei in Brandenburg wurde der gefährliche H5N8-Virus nachgewiesen. 45 000 Puten müssen nun getötet werden.

Delmenhorst/Bremen
B 75 wird am Wochenende wieder zum Nadelöhr

Staugefahr Im Nordwesten
B 75 wird am Wochenende wieder zum Nadelöhr

Die Sperrung der Bundesstraße 75 zwischen Delmenhorst und Bremen beginnt am Freitag. Umleitungen werden eingerichtet.

Oldenburg
In 2017 noch ungeschlagen

Ewe Baskets Oldenburg
In 2017 noch ungeschlagen

Das Selbstvertrauen bei den Oldenburger Basketballern wächst mit jedem Sieg. Am Samstag kommen die Frankfurt Skyliners in die EWE Arena. Kein leichter Gegner.

Oldenburg
Politik über niedrige Bezahlung am Staatstheater überrascht

Schlechte Gagen In Oldenburg
Politik über niedrige Bezahlung am Staatstheater überrascht

Das Ensemble am Staatstheater ist unterbezahlt. Das gibt selbst Intendant Christian Firmbach zu. Vom schmalen Gehalt könnte man in einer teuren Stadt wie Oldenburg nicht leben, sagt Schauspielerin Lisa Jopt. Und Oldenburgs Kulturpolitiker können nur hilflos zusehen.

Langeoog/Wangerooge
Ärger um Aufräumaktion nach Ü-Eier-Schwemme

Langeoog Und Wangerooge
Ärger um Aufräumaktion nach Ü-Eier-Schwemme

Erst das Vergnügen, dann die Arbeit: Die auf Langeoog angespülten Überraschungseier und Lego-Figuren sorgten international für reichliche Vergnügen. Das finanzielle Nachspiel ist weniger lustig für die Inselbewohner.

Bremen
25-Pfund-Granate auf Werksgelände gesprengt

Bombenalarm Bei Mercedes In Bremen
25-Pfund-Granate auf Werksgelände gesprengt

Der Fund einer 25-Pfund-Granate sorgte in der Hansestadt für Aufregung. Am frühen Abend wurde die Bombe kontrolliert gezündet.

Ofenerdiek/Ohmstede
Widerstand gegen Neubauten in Oldenburg

Ärger Um “verdichtete Bebauung“
Widerstand gegen Neubauten in Oldenburg

In Oldenburg wird es eng: Wer bauen will, der muss kreativ sein und jeden freien Platz nutzen. Doch nicht jeder Nachbar hat Verständnis für die Pläne der Bauherren. Am Neusüdender Weg und am Heisterweg formiert sich Widerstand.

Stadland
Wer hat diese Frau gesehen?

Vermisste Aus Stadland
Wer hat diese Frau gesehen?

Eine 38-Jährige aus Stadland ist verschwunden. Die geistig behinderte Frau ist auf Medikamente angewiesen. Zuletzt wurde sie in Nordenham gesehen.

Oldenburg
Vater getötet – Sohn zu langer Haft verurteilt

Blutige Tragödie In Oldenburg
Vater getötet – Sohn zu langer Haft verurteilt

Viel Alkohol war im Spiel und sehr viel aufgestaute Wut. Vater und Sohn gerieten aneinander. Der Sohn prügelte brutal auf den Vater ein, der an den Verletzungen starb. Nun bekam der junge Mann für seine Tat die Quittung.