Serie:
Mit Pferden einen Traum erfüllen

Urte Kindling macht sich mit Reitschule selbstständig – Zucht von Kleintieren

Seit frühester Kindheit reitet die heute 43-Jährige selbst. Jetzt will sie andere mit ihrer Begeisterung für Pferde anstecken.

Kayhauserfeld Tiere sind schon lange ein fester Bestandteil in Urte Kindlings Leben. „Schon bevor ich überhaupt laufen konnte, durfte ich immer bei meiner großen Schwester vorne im Sattel sitzen und mitreiten. Manchmal sogar springen.“ Mit sechs Jahren hat sie in Gießelhorst dann angefangen, selber Ponys zu reiten. Im Alter von 13 Jahren bekam sie ihr eigenes Pony, das im Reitclub Helle im Stall stand.

Jetzt will sich die 43-Jährige ihren Traum erfüllen: Am 1. April eröffnet sie „Kindlings kleine Reitschule“. Ihren Halbtagsjob als Sekretärin hat sie aufgegeben, künftig ist sie ihr eigener Chef. „Es war schon immer mein Traum, etwas mit Pferden zu machen.“

In Helle hat sie seinerzeit auch die Grundlagen für ihre künftige Tätigkeit gelegt: Reitunterricht, kleines Hufeisen, Basispass und Reitabzeichen, es folgten Turniere – „in dieser Zeit habe ich ganz viel gelernt“, blickt sie zurück. „Leider wurde ich dann zu groß und musste auf ein Großpferd umsteigen“, erinnert sie sich schmunzelnd. Es folgte eine Zeit als „begeisterte Turnierreiterin“. Wegen den eigenen Kindern musste sie allerdings pausieren.

Auch Fahren erlernt

Nachdem sie sich mit dem ersten Fahrabzeichen im vergangenen Jahr einen weiteren Wunsch erfüllt hatte, folgt nun der Schritt in die Selbstständigkeit. „Da meine Kinder nun schon recht groß sind, kann ich mich ganz darauf konzentrieren, Anfängern jeden Alters mit Spaß und Freude den Umgang mit dem Pferd näher zu bringen.“ Wichtigste Helfer dabei sind die beiden Haflinger „Marinus“ und „Moonlight“. Den Reitplatz am Haus gibt es schon, am Stall wird derzeit noch gearbeitet. Neben dem Reitunterricht in kleinen Gruppen gehöre auch „alles rund ums Pferd“ zur Ausbildung dazu, so Kindling: Stallarbeit, Putzen, Kuscheln, aber auch regelmäßige Theorie.

Doch nicht nur große Tiere haben es Urte Kindling angetan. Nebenbei zu ihrem bisherigen Job züchtet die 43-Jährige gemeinsam mit ihrem Mann Bernd seit drei Jahren nicht nur Kleintiere am Mühlenweg in Kayhauserfeld, sie verkauft sie auch. Hinzu kommt, vor allem im Sommerhalbjahr, ein Hochzeitstaubenservice. „Angefangen hat alles mit zwei kleinen Kaninchen.“ An die 500 Tiere sind es jetzt. „Das hat solche Dimensionen angenommen, dass ich mir überlegen musste, entweder zu reduzieren oder den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen.“

Kundenwunsch erfüllt

Vor allem Familien seien es, die ein Kaninchen, Meerschweinchen oder Hamster direkt vom Züchter kaufen würden. Und irgendwie sind die Kleintiere auch ein bisschen Schuld an der neuen Arbeit von Urte Kindling: „Immer wieder bin ich von Kunden angesprochen worden, dass deren Kinder gerne reiten würden.“

Nicht nur der Nachwuchs soll bei der 43-Jährigen erste Erfahrungen auf dem Pferderücken machen, auch Erwachsene seien willkommen, betont sie. Ersten Kontakt können Interessierte mit Urte Kindling telefonisch unter Telefon  04403/6023084 aufnehmen.

Leserkommentare

Kommentieren Sie diesen Artikel
error: /Comments/List/3a4b7d10-90c3-11e2-ae20-5654fbd13c1f

Über den Autor

Markus Minten

Stellv. Redaktionsleitung
Redaktion Bad Zwischenahn
Tel.: 04403 9988 2630
Fax: 04403 9988 2635

Artikel

Mehr zu ...

Ort des Geschehens

Weitere Artikel aus kayhauserfeld
article
3a4b7d10-90c3-11e2-ae20-5654fbd13c1f
Serie
Mit Pferden einen Traum erfüllen
Seit frühester Kindheit reitet die heute 43-Jährige selbst. Jetzt will sie andere mit ihrer Begeisterung für Pferde anstecken.
http://www.nwzonline.de/ammerland/wirtschaft/mit-pferden-einen-traum-erfuellen_a_3,0,3372460262.html
23.03.2013
http://www.nwzonline.de/rf/image_online/NWZ_CMS/NWZ/2011-2013/Produktion/2013/03/23/AMMERLAND/BAD_ZWISCHENAHN_1/Bilder/AMMERLAND_BAD_ZWISCHENAHN_1_9cd27f94-3e20-409d-bc1b-4c544966f770--554x337.jpg
Wirtschaft,Serie
Wirtschaft

Ammerland

Westerstederin Beeindruckt Mit Diät

Pfunde sollen weiter purzeln

Westerstede Plötzlich war sie Vorbild: Henrike Reinecker hat bei der TV-Show „The Biggest Loser“ 37 Kilogramm abgenommen. Mit dem sinkenden Gewicht wuchs das Selbstbewusstsein der jungen Frau. Hier erzählt sie von ihrem neuen Leben.

„Ich bin seit neun Jahren überfällig“

Unter dem Titel „Der alte Mann will noch mehr“ geht Karl Dall auf Tour. In der Neuen Aula in Rastede blickt der 74-Jährige am 9. Mai auf fast fünf Jahrzehnte im Showgeschäft zurück.

Spendenaktion Neues Leben im Dorf schaffen

AugustfehnDas Gelände am Springbrunnen muss renoviert werden. Die Mitglieder des Freizeit und Kulturkreises Augustfehn hoffen auf eine breite Unterstützung durch die Dorfbewohner.

nwzonline.de

Konzerte Auf Dem Fliegerhorst

Musikfans wollen Halle 10 zurück

Oldenburg Im Großen Haus leidet die Musik unter der Enge, die akustisch ordentliche Weser-Ems-Halle gilt beim Publikum als ungemütlich – an den Fliegerhorst haben Musikkenner allerdings beste Erinnerungen. Einige träumen von einer Rückkehr.