NWZonline {{SHARING.setTitle("Krunic übernimmt MBC Weißenfels")}}

Basketball:
Krunic übernimmt MBC Weißenfels

Weißenfels/Oldenburg Predrag Krunic kehrt in die Basketball-Bundesliga zurück. Der abstiegsbedrohte MBC Weißenfels präsentierte den 48-jährigen Bosnier am Dienstag als neuen Trainer. Krunic, der in der Saison 2008/09 die EWE Baskets Oldenburg zur Meisterschaft geführt hatte, erhält bei dem Team aus Sachsen-Anhalt zunächst einen Vertrag bis zum Saisonende. Sollte der Coach mit der Mannschaft den Klassenerhalt schaffen, würde sich der Kontrakt verlängern. In Weißenfels tritt er die Nachfolge von Silvano Poropat an, der wegen ausbleibender Erfolge jüngst zurückgetreten war.

„Als der Anruf aus Weißenfels gekommen ist, musste ich nicht lange überlegen“, sagte Krunic: „Mein Wunsch war es, wieder in der Bundesliga zu arbeiten. Und der MBC ist ein Verein mit Tradition in der Liga. Die momentane Situation als Tabellen-Schlusslicht ist nicht einfach, aber ich bin sehr motiviert und blicke der Herausforderung zuversichtlich entgegen.“

Bereits an diesem Mittwoch (18.30 Uhr/Sport 1) steht Krunic erstmals bei einem MBC-Spiel an der Seitenlinie. Dann empfängt sein neues Team die Frankfurt Skyliners zum Bundesliga-Duell.

„Krunic ist genau der richtige Mann für den MBC in dieser Situation. Er verfügt als Coach über sehr große Erfahrung und große Erfolge in der Bundesliga und weiß wie kaum ein anderer, was es bedeutet, in dieser Liga Spiele zu gewinnen“, sagte MBC-Manager Martin Geissler.

Im Sommer 2007 hatte Krunic das Traineramt in Oldenburg übernommen. Nach dem erstmaligen Erreichen des Playoff-Halbfinales 2008 folgte 2009 der Gewinn der Meisterschaft. Im März 2012 musste Krunic dann nach einer Serie von Niederlagen vorzeitig gehen. Im März 2013 heuerte der dreifache Familienvater, der weiterhin im Landkreis Ammerland lebt, bei der abstiegsgefährdeten Mannschaft des BBC Bayreuth an, die er in den letzten sieben Saisonspielen zum Klassenerhalt führte. Wenige Monate später musste er auch in Bayreuth wegen ausbleibender Erfolge gehen.

Zuletzt war Krunic zwischen Oktober 2014 und März 2015 beim polnischen Verein Anwil Wloclawek tätig gewesen. Aufgrund finanzieller Probleme musste sich der Verein von ihm und mehreren Spielern (darunter auch der Ex-Oldenburger Konrad Wysocki) trennen.

Bürgerfelde
Bild zur News: Tage der Oldenburger Jugendherberge sind gezählt

Stadtentwicklung
Tage der Oldenburger Jugendherberge sind gezählt

Eine Sanierung des Gebäudes an der Alexanderstraße wäre zu teuer. An der Straßburger Straße entsteht deshalb ein Neubau.

Oldenburg/Oslo
Bild zur News: Zeichen für die mutigen Friedensstifter

Kommentar Zu Friedensnobelpreis
Zeichen für die mutigen Friedensstifter

Das Ende dieses blutigen und brutalen Bürgerkriegs in Kolumbien ist alles andere als ein Selbstläufer. Dass Präsident Juan Manuel Santos jetzt den Friedensnobelpreis erhielt, sollte all jenen Mut geben, die versuchen, Frieden zu stiften, findet NWZ-Politikredakteurin Stefanie Dosch.

Oldenburg
Bild zur News: Mehrere Fahrzeuge auf Huntebrücke beschädigt

Anhängerdach Verloren
Mehrere Fahrzeuge auf Huntebrücke beschädigt

Das Metalldach war laut Polizei nicht richtig gesichert, löste sich auf der Brücke und beschädigte mehrere nachfolgende Fahrzeuge. Die vorläufige Schadenssumme beläuft sich auf rund 20.000 Euro.

Oldenburg
Bild zur News: 30 Minuten Albtraum im Kellerlabyrinth

Nwz öffnet Türen
30 Minuten Albtraum im Kellerlabyrinth

In totaler Dunkelheit durch unbekanntes Terrain? Schwer bepackt in extremer Hitze? Ruhe bewahren, wenn Sirenen heulen und Menschen schreien? Für die Kräfte der Oldenburger Feuerwehren nur ein weiterer Tag bei der Arbeit.

Streek
Bild zur News: Filialen  schließen im Januar

Aldi-Markt In Streek
Filialen schließen im Januar

Die bisherigen Filialen sollen im Markt auf der Schützenwiese zusammengelegt werden. Kündigungen soll es nicht geben.

Oldenburg
Bild zur News: Lost im Geschenke-Dschungel

Tussiblog Bonny & Claudia
Lost im Geschenke-Dschungel

Das erste Weihnachten mit Mirko steht an! Geschenketechnisch ist das für ein Pärchen eine knifflige Angelegenheit, findet Claudia. Eine „Totenkopfschale“ für ihren Freund? Ein Kissen in Form einer Schinkenkeule? Ein „Wüsten von oben“-Bildband? Alles furchtbar! Und was Mirko ihr wohl schenkt...?

Brake/Berlin
Bild zur News: Null Interesse an Braker Bahnhof bei Versteigerung

Kein Bieter Gefunden
Null Interesse an Braker Bahnhof bei Versteigerung

Der Bahnhof stand Freitagnachmittag bei einem Mindestgebot von 98.000 Euro in Berlin zur Versteigerung an. Dem Werben des Auktionators erlag allerdings keiner der rund 150 potenziellen Käufer.

Wildeshausen
Bild zur News: „Hallo Niedersachsen“ berichtet über den Fall Shahidi

Wildeshauser Ex-Bürgermeister
„Hallo Niedersachsen“ berichtet über den Fall Shahidi

Thema des NDR-Regionalmagazins sind üppige Sofortpensionen für ehemalige Bürgermeister. Dr. Kian Shahidi erhält seit seinem 46. Lebensjahr ein Ruhegehalt.

Oldenburg
Bild zur News: Gina Solera – So lebt es sich als  Oldenburger Dragqueen

Nwzplay-Serie „kurzgeschnackt“
Gina Solera – So lebt es sich als Oldenburger Dragqueen

Seit seinem Amtsantritt im September besucht NWZ-Chefredakteur Lars Reckermann Menschen in der Region. In der neuen Folge stellt sich Draqueen Gina Solera vor und plaudert aus dem Nähkästchen. Die Themenvielfalt reicht von Schminktipps bis zum Rotlichtviertel.