NWZonline {{SHARING.setTitle("Cloppenburger Schüler „wählen“ den Bundestag")}}

Aktion:
Cloppenburger Schüler „wählen“ den Bundestag

Cloppenburg/Vechta Nach der Riesenresonanz zur Landtagswahl am 20. Januar geht die NWZ -Aktion „Schüler wählen“ zur Bundestagswahl am Sonntag, 22. September, in die zweite Runde. Wir geben Schülerinnen und Schülern im Oldenburger Land wieder eine Stimme, die am Wahltag das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben und deshalb bei der eigentlichen Bundestagswahl noch kein Stimmrecht haben.

Die NWZ  stellt Wahlurnen und Wahlzettel zur Verfügung, die inhaltlich denen der echten Wahl in jedem Wahlkreis gleichen. Die Abstimmung erfolgt klassenweise ab dem 17. August. Bis zum 7. September wird die NWZ  die Stimmzettel einsammeln, auswerten und das Ergebnis am Montag, 16. September, detailliert auf Sonderseiten veröffentlichen.

Schulen, die sich an dem Projekt „Schüler wählen“ beteiligen wollen, werden gebeten, die entsprechenden Klassen online im Internet oder in der Redaktion der NWZ  registrieren zu lassen (siehe Info-Kasten). Sie erhalten dann rechtzeitig zum Wahltermin Stimmzettel und Urnen. Stimmzettel wird die NWZ  auf ihrer Internet-Seite zur Aktion „Schüler wählen“ auch als Download zur Verfügung stellen.

Schulen, die zusätzlich pädagogisches Begleitmaterial mit wertvollen Tipps für den Unterricht erhalten wollen, können im Rahmen der NWZ -Aktion auch an der offiziellen „Juniorwahl“ teilnehmen. Die Nordwest-Zeitung und das bundesweite Schulprojekt „Juniorwahl“ unter der Schirmherrschaft von Bundestagspräsident Norbert Lammert haben zur Bundestagswahl eine Kooperation vereinbart.

Mit im Boot ist auch die Landessparkasse zu Oldenburg (LzO), mit der die NWZ  auch bei anderen pädagogischen Projekten wie „Zeitung in der Schule“ zusammenarbeitet. So ist es möglich, interessierten Klassen auf Wunsch während des Projektzeitraums vor der Bundestagswahl die Zeitung mit Informationen zu Wahlprogrammen und Kandidaten druckfrisch und kostenlos in den Unterricht zu liefern.

Unter allen teilnehmenden Klassen verlosen wir als Dankeschön drei Preise in Höhe von 500, 300 und 200 Euro als Zuschuss für die Klassenkasse. Außerdem werden auch bei dieser Schülerwahl wieder die schönsten selbst gestalteten Wahlurnen prämiert.

Rethorn/Bookholzberg
Bild zur News: Wenn ungebetene Gäste aufs Dach steigen

Reisende Handwerker In Rethorn
Wenn ungebetene Gäste aufs Dach steigen

Angeblich war das Material so teuer: Stattliche 8600 Euro sollte ein Hausbesitzer für neue Dachrinnen und Bleche zahlen. Nachdem er die Polizei rief, wurde die Rechnung erheblich günstiger.

Jever
Bild zur News: Einmischung  in Polizeieinsatz  endet in Klinik

Zeugen In Jever Gesucht
Einmischung in Polizeieinsatz endet in Klinik

Nach einer Schlägerei wollten die Beamten die Personalien der Beteiligten aufnehmen. Ein 63-Jähriger störte dabei derart, dass die Polizei einen Platzverweis erteilte. Als sie diesen durchsetzen wollte, stürzte der Störer.

Horumersiel
Bild zur News: Infizierte Ringelgans  in Horumersiel gefunden

Vogelgrippe
Infizierte Ringelgans in Horumersiel gefunden

Bei dem Tier wurde der Vogelgrippeerreger H5N8 nachgewiesen. Da von weiteren Fällen auszugehen sei, wird entlang des Küstenstreifens von Minsen bis südlich Hooksiel ein Sperrbezirk und ein Beobachtungsgebiet eingerichtet.

Molbergen
Bild zur News: 49-Jähriger prallt mit Auto gegen Bäume

Unfall Im Kreis Cloppenburg
49-Jähriger prallt mit Auto gegen Bäume

Der Fahrer erlitt schwere Verletzungen. Das Sportcoupé wurde komplett zerstört.

Steinfeld
Bild zur News: Frau von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt

An Ampel In Steinfeld
Frau von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt

Nach Angaben einer Zeugin ist die 28-Jährige bei Rotlicht über die Fahrbahn gelaufen. Die Polizei bittet um Hinweise, um den Unfallhergang klären zu können.

Nikolausdorf
Bild zur News: Manchmal gibt der Nikolaus auch Flirttipps

Schreibstube In Nikolausdorf
Manchmal gibt der Nikolaus auch Flirttipps

So mancher Brief, der im Büro des Nikolauses im Kreis Cloppenburg ankommt, rührt zu Tränen. Aber das Team aus 20 Ehrenamtlichen bekommt auch Amüsantes zu lesen. Heute um 16 Uhr steht ein wichtiger Termin an.

Oldenburg
Bild zur News: Hunderte warten auf die Nachricht, die vieles ändert

Betriebsversammlung Bei Olb
Hunderte warten auf die Nachricht, die vieles ändert

Wer übernimmt die Regionalbank? Die Sorgen bei vielen Mitarbeitern sind groß. Sie wollen endlich wissen, was die Zukunft bringen wird. Doch Vorstandschef Tessmann wollte sich nicht äußern.

Friesland
Bild zur News: Im 30-Minuten-Takt von Friesland nach Osnabrück

Verbesserungen Im Bahnverkehr
Im 30-Minuten-Takt von Friesland nach Osnabrück

Der Fahrgastverband Pro Bahn freut sich über kürzere Umsteigezeiten und häufigere Verbindungen. Andere Dinge bleiben noch zu wünschen übrig.

Landkreis/Ganderkesee
Bild zur News: Mehr Infektionen mit dem Norovirus gemeldet

Landkreis Oldenburg
Mehr Infektionen mit dem Norovirus gemeldet

Dem Gesundheitsamt sind zunehmend Norovirus-Erkrankungen gemeldet worden. Wie kann man einer Ansteckung vorbeugen? Und wie lange muss man zu Hause bleiben?