Kandidatenkür:
FDP zieht mit Claus Hübscher in den Wahlkampf

Mitbewerber Hartmut Grimm-Georgi beendet seine Mitgliedschaft in der Partei

DELMENHORST Am Donnerstagabend noch trat er gegen FDP-Urgestein Claus Hübscher (65) zur Wahl eines FDP-Landtagskandidaten an. Nur wenige Stunden später hat Hartmut Grimm-Georgi am Freitagmorgen nach neun Jahren die sofortige Beendigung seiner Mitgliedschaft in der FDP erklärt.

Bei der Abstimmung in der Wahlkreisversammlung im „Riva“ hatte Hübscher die Stimmen von zwölf Mitgliedern erhalten, Grimm-Georgi unterlag ihm deutlich mit drei Stimmen. Am gleichen Abend zeigte Hartmut Grimm-Georgi sich durchaus als fairer Verlierer und rief zum gemeinsamen Wahlkampf auf.

Ausschlaggebend für seinen Entschluss, die Partei zu verlassen, sei eine Medienveröffentlichung am Freitag gewesen, erklärte er in einem Schreiben. Darin sei vordergründig über seine ehemalige Mitgliedschaft in einer bereits vor acht Jahren aufgelösten rechtsstaatlichen Partei (Schill-Partei. d. Red. ) berichtet worden, ohne über seine eigentliche Motivation für diese Kandidatur zu berichten.

FDP-Kreisvorsitzender Tamer Sert bestätigte den Eingang des Kündigungsschreibens. „Ich bis sprachlos und enttäuscht. Nach diesem Abend habe ich einen Wahlkampf von ihm erwartet“, erklärte er.

Bis Donnerstagabend hatte sich die FDP nicht erklärt, ob sie einen Landtagskandidaten aufstellt, dann gab es plötzlich zwei. Der ehemalige Ratsherr Hübscher hatte 2011 knapp den Einzug in den neuen Stadtrat verpasst. Bis er vor drei Jahren in den Ruhestand ging, war er Städtischer Fachbereichsleiter und Geschäftsführer der Volkshochschule. Zur Zeit übt er in der Partei das Amt des Kreisvorsitzenden aus. Gleichzeitig hat er die Aufgabe des Pressesprechers übernommen.

Bei der Kandidatenkür der CDU hatte es ebenfalls einen faden Beigeschmack gegeben. Der Vorsitzende des CDU- Stadtbezirksverbandes Deichhorst/Stadtmitte, Heiner Albers, hatte im Vorfeld mit seinem Parteiaustritt gedroht, falls die von ihm favorisierte Landtagsabgeordnete Annette Schwarz nicht wieder als Kandidatin gekürt wird.

Leserkommentare

Kommentieren Sie diesen Artikel

Mehr zu ...

Newsletter

Das Team vom NWZonline Newsletter

MONTAGS BIS FREITAGS

die wichtigsten Nachrichten vom Tage in Ihrem Postfach.
article
448a1b38-e27c-11e1-9be6-b003b1dd4455
Kandidatenkür
FDP zieht mit Claus Hübscher in den Wahlkampf
http://www.nwzonline.de/delmenhorst/fdp-zieht-mit-claus-huebscher-in-den-wahlkampf_a_1,0,522975888.html
31.03.2012
http://www.nwzonline.de/rf/image_online/NWZ_CMS/NWZ/Altdaten/2012/03/31/LANDKREIS/DELMENHORST_2/Bilder/LANDKREIS_DELMENHORST_2_05eb92d6-6fe8-4acb-9fb6-dba9af18c3b2_c8_2837045.jpg
Delmenhorst,Kandidatenkür
Delmenhorst