Gute iPhone-Verkäufe halten Apple auf Kurs

Das iPhone kann sich gegen den wachsenden Konkurrenzdruck behaupten und beschert Apple wieder Zuwächse bei Umsatz und Gewinn. Der Konzern verkaufte ...

Facebook verdient mehr Geld als gedacht

Der stetige Zustrom neuer Nutzer zahlt sich für Facebook in klingender Münze aus. Weil das soziale Netzwerk damit interessanter für Werbetreibende ...

Gute iPhone-Verkäufe halten Apple auf Kurs

Starke iPhone-Verkäufe haben Apple wieder Zuwächse bei Umsatz und Gewinn beschert. Der Konzern verkaufte 43,7 Millionen seiner Smartphones.Das ...

Chaos Computer Club: «Verschlüsselung lässt Geheimdienste erblinden»

Eine konsequente Verschlüsselung kann nach Einschätzung von Constanze Kurz, Sprecherin des Chaos Computer Clubs, wirksam vor Überwachung ...

Google bot Samsung Hilfe in Patentstreit mit Apple an

Google wird als treibende Kraft hinter dem Betriebssystem Android stärker in den Patentstreit zwischen Apple und Samsung hineingezogen.Im aktuellen ...

E-Book-Käufer erhalten nur die Lizenz zum Lesen

Ganze Bibliotheken in der Handtasche: Mit einem E-Book-Reader ist das kein Problem. Schwierig wird es allerdings, wenn der Nutzer seine elektronischen ...

US-Telekomkonzern AT&T gewinnt Handykunden hinzu

Das Mobilfunk-Geschäft bleibt der Wachstumsmotor für den US-Telekomkonzern AT&T.Im ersten Quartal gewann der Rivale von T-Mobile US netto ...
1 / 3

Sonderveröffentlichung Gefahrenquelle Sexting: Neuer Film soll aufklären

Sexting ist als neues Phänomen in aller Munde. Der erschreckende neue Internettrend aus den USA findet auch in Deutschland immer größere Verbreitung. Ein neuer Film der Schweizer Stiftung Pro Juventute soll betroffene Jugendliche, Eltern und Lehrkräfte über das Phänomen und seine Gefahren aufklären.
2 / 3

Sonderveröffentlichung Tolino-Allianz präsentiert zwei neue Tablets

Längst findet sich in nahezu jedem Haushalt ein E-Book-Reader oder Tablet-PC und in naher Zukunft werden diese Geräte wohl die herkömmlichen ...
3 / 3

Sonderveröffentlichung Hurra, sie kommen: Neue Domainendungen ab 2014

In wenigen Monaten ist es soweit, dann gibt es endlich wieder mehr Platz im Internet. Mit der Einführung der neuen Top Level Domains durch die Icann, können die neuen Endungen dann verbindlich registriert werden. Derzeit laufen die Vorbestellungen auf Hochtouren. Schon jetzt sind etwa 1,5 Millionen davon eingegangen.

Social Media

Alle drei Bewerber sind auch „online“

Hude Alle drei Kandidaten für das Bürgermeisteramt in Hude werben auch im Internet um die Stimmen der Huder Bürgerinnen und Bürger. Uta ...

Spiele

In den Nachrichten

Mehr zu ...