Erst Denken, Dann Posten

Ein blöder Scherz im Netz und der Job ist weg

Berlin Unbedachte Posts oder geschmacklose Witze im Internet können ernsthafte Konsequenzen für das Berufsleben haben. Ein gepflegtes Netzprofil hat oft auch Vorteile für Arbeitnehmer und Arbeitsucher. Wie also präsentiert man sich im Internet richtig?

#riptwitter Aufruhr in 140 Zeichen

San Francisco Kurz vor Twitters 10. Geburtstag machen sich Zukunftssorgen breit. Das Wachstum schwächelt, die Aktie ist im Keller - und schon ein Bericht über einen möglichen Umbau löst Protest von Nutzern aus. Twitter-Chef Jack Dorsey versucht, sie zu beruhigen.

Schon Gehört? Podcasts boomen in den USA

Washington Mit der Audiostory „Serial“ kam der Durchbruch: Bis zu 3,5 Millionen Downloads verzeichneten die Episoden des Podcasts. Doch das war nur der Anfang, meinen Experten. Die Szene werde „explodieren“.

Terrorismus-Drohungen Twitter schließt 125.000 Accounts

Washington Über die geschlossenen Zugänge sind terroristische Aktion des Islamischen Staates angekündigt worden. Das Kontrollteam für Accounts und Tweets wurde laut Kurznachrichtendienst verstärkt.

Neuer Suchmaschinen-Chef Für Google Experte für künstliche Intelligenz mischt auf

Mountain View Googles Kronjuwelen - die Formeln seiner Internet-Suchmaschine - bekommen einen neuen Hüter. John Giannandrea ist ein Spezialist für künstliche Intelligenz und selbstlernende Maschinen.

Vernetztes Haus Was ein Smart Home kann – und was nicht

Berlin/München Die Heizung mit dem Smartphone steuern, mal eben von unterwegs daheim die Jalousien schließen? Lösungen für das vernetzte - oder smarte - Heim gibt schon so einige auf dem Markt. Aber welche sind wirklich praktisch?

Alphabet-Holding Google-Mutter nun wertvoller als Apple

Mountain View Die Alphabet-Holding um den Suchmaschinen-Riesen Google hat Apple den Rang als teuerstes Unternehmen der Börsenwelt vorerst abgelaufen. Starke Quartalszahlen beflügelten die Alphabet-Aktien nachbörslich. Dabei macht der Konzern in einigen Sparten hohe Verluste.

Kann Sie Sich Behaupten? SMS gerät aufs Abstellgleis

Köln Der Kurznachrichtendienst SMS befeuerte über Jahre den Mobilfunk und war der erste große Datenfresser. Doch das war einmal. Kostenlose Messenger-Dienste lassen die klassische Kurznachricht heute alt aussehen.

Bodycam Und Datenbrille Das ist der Polizist der Zukunft

Berlin Hollywood macht es seit Jahren vor. Cyber-Cops jagen Kriminelle. Besonders die High-Tech-Ausstattung der Polizisten beeindruckt in den Filmen. Doch auch die echte Polizei will aufrüsten.

Künstliche Intelligenz Google-Computer schlägt Europameister im Spiel Go

Mountain View Im Schach haben Computer schon vor rund 20 Jahren menschliche Gegner abgehängt. Das alte chinesische Spiel Go galt für die Maschinen aber als zu komplex. Jetzt schlug eine Google-Software einen Go-Meister. Das Programm sagt die Züge des Gegners vorher und lernt ständig dazu.
1 / 3

Sonderveröffentlichung iPad-Etikette: Wann Sie besser nicht übers Display wischen

Die neueste E-Mail oder das aktuelle Facebook-Posting sind nur einen Wisch entfernt. Viele von uns schauen deshalb ständig mit einem Auge auf das Display des Tablet-PCs. Doch nicht immer ist dieses Verhalten angemessen und empfehlenswert.
2 / 3

Sonderveröffentlichung Gefahrenquelle Sexting: Neuer Film soll aufklären

Sexting ist als neues Phänomen in aller Munde. Der erschreckende neue Internettrend aus den USA findet auch in Deutschland immer größere Verbreitung. Ein neuer Film der Schweizer Stiftung Pro Juventute soll betroffene Jugendliche, Eltern und Lehrkräfte über das Phänomen und seine Gefahren aufklären.
3 / 3

Sonderveröffentlichung Tolino-Allianz präsentiert zwei neue Tablets

Längst findet sich in nahezu jedem Haushalt ein E-Book-Reader oder Tablet-PC und in naher Zukunft werden diese Geräte wohl die herkömmlichen ...

In den Nachrichten

Mehr zu ...