:
Oestringen auswärts gefordert

Friesland In der Basketball-Kreisliga treffen die friesischen Teams an diesem Wochenende auf hochkarätige Gegner.

BV Bockhorn - VfL Edewecht Wattworms (Sonnabend, 18 Uhr, Sporthalle Hauptschule Bockhorn). Der Tabellenführer Bockhorn hatte am vergangenen Wochenende spielfrei und geht daher mit frischen Kräften in das Heimspiel gegen die sechstplatzierten Edewechter. Der Auftakt ins neue Jahr verlief für den BVB mit dem 90:85-Sieg gegen Angstgegner SV Nordenham II schon mal erfolgreich, doch auch Edewecht siegte zuletzt gegen die SG Cleverns-Sandel II.

TG Wiesmoor - TuS Oestringen (Sonntag, 15 Uhr). Die Abstimmung in der Abwehr muss bei den Oestringern wieder besser funktionieren, wenn sie beim Favoriten und Tabellenzweiten TG Wiesmoor etwas mitnehmen wollen. Die 42:83-Niederlage bei der TSG Hatten-Sandkrug haben die siebtplatzierten Timberwolves aufgearbeitet.

SG Cleverns-Sandel II - TV Hude (Sonntag, 15.30 Uhr, Sporthalle Grundschule Cleverns). Die Konstanz, aber auch die Einstellung stimmten zuletzt nicht bei der Clevernser Reserve. Der Tabellenfünfte hat nun mit dem TV Hude den Liga-Dritten zu Gast, der jedoch zuletzt zwei von drei Spielen verlor.

Leserkommentare

Kommentieren Sie diesen Artikel
Liebe Leserin, lieber Leser,

momentan steht Ihnen die Kommentarfunktion auf NWZonline.de nicht zur Verfügung. Bitte haben Sie hierfür Verständnis.

- Das Team von NWZonline

Über den Autor

Sebastian Friedhoff

Lokalsport
Redaktion Friesland
Tel.: 04451 9988 2510
Fax: 04451 9988 2509

Artikel

Newsletter

Das Team vom NWZonline Newsletter

MONTAGS BIS FREITAGS

die wichtigsten Nachrichten vom Tage in Ihrem Postfach.
article
d6d97a4e-c0f2-11e5-91af-7fb3a0025d26
Oestringen auswärts gefordert
http://www.nwzonline.de/friesland/lokalsport/oestringen_a_6,0,3358035915.html
23.01.2016
http://www.nwzonline.de
Lokalsport,
Lokalsport

Friesland

Nwz-Aktion

Spielplatzgestaltung ist kein Kinderspiel

Schortens Angebot und Ausstattung der Kinderspielplätze in Schortens haben in der Umfrage nicht überzeugend abgeschnitten. Doch was muss besser werden? Die NWZ  fragte die, die es wissen müssen: Eltern und Kinder.

Visitation Konzept für Kirchengemeinden

Hohenkirchen/Oldorf In drei Jahren geht Hohenkirchens Pastorin Gabriele Streicher in den Ruhestand. Dann sollen die beiden Gemeinden wieder unter einem Pfarramt geführt werden.