• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Friesland Wirtschaft

Seit Kindheit Lust auf Dangast

NWZonline {{SHARING.setTitle("Seit Kindheit Lust auf Dangast")}}

HOBBY:
Seit Kindheit Lust auf Dangast

DANGAST Seit sieben Jahren betreibt Rudolf Behrens seine private Dangast-Internetseite. Täglich ist er mit seinem Hobby beschäftigt.

Von Christoph Koopmeiners

DANGAST - Normalerweise besuchen 200 Besucher pro Tag die Internetseite von Joachim Behrens, im Sommer bis zu 400 und schauen sich Bilder der Web-Cam und andere Fotos aus Dangast an. Als der Sturm am 1. November über Dangast herzog, registrierte Behrens 1750 Besucher. Ein ähnlich großes Interesse erwartet der Dangast-Fan ob des Sturms gestern und heute.

Die Web-Cam ist im Giebel des Hauses von Jochen Pieper installiert, der an der Ecke Edo Wiemken-Straße/Kukshörner Weg ein Lebensmittelgeschäft betreibt. Das alle 20 Minute neu im Internet auftauchende Bild zeigt einen Blick über den Campingplatz von Ingrid Tapken an der „Rennweide“ mit dem dahinter liegenden Jadebusen.

Auf der Internetseite von Rudolf Behrens finden sich diverse alte und neu Bilder aus Dangast. Damit will der 46-Jährige zeigen, wie sich das Nordseebad entwickelt hat. „Ich fotografiere regelmäßig in Dangast.“

Zweimal pro Woche geht er im Ort spazieren, in dem der gebürtige Zeteler selbst zehn Jahre gewohnt hat, inzwischen aber mit seiner Familie in Rallenbüschen zu Hause ist. „Dangast ist aber mein Hobby“, sagt Behrens, der schon als Kind sonntags ins Alte Kurhaus kam. „In meiner Jugendzeit war es selbstverständlich, dass wir uns in Dangast getroffen haben“, erzählt Behrens. Seine Leidenschaft rankt sich rund um das Alte Kurhaus. Wenn er in Dangast unterwegs ist, kehrt er regelmäßig dort ein. Behrens: „Da kann ich einfach Mensch sein.“ Seine Begeisterung geht so weit, dass er den Kuchen des Hauses fotografiert und ins Internet gestellt hat.

Dangast ist für Rudolf Behrens aber nicht gleich Dangast. Seine Vorliebe liegt links der Edo-Wiemken-Straße und damit im alten Ortsteil. Der Teil rechts von der Hauptstraße ist durch den immer stärker werdenden Tourismus entstanden, von dem das Nordseebad Dangast lebt.

www.lust-auf-dangast.de

www. piepercam.de

Ahlhorn
Müllwagen brennt aus – Hoher Sachschaden

Auf Autobahnparkplatz Ahlhorn
Müllwagen brennt aus – Hoher Sachschaden

Die Papierladung eines Müllwagens geriet auf der Autobahn 29 in Brand. Der Fahrer steuerte den nächstgelegenen Parkplatz an und verhinderte so, dass die Strecke für die Löscharbeiten möglicherweise hätte gesperrt werden müssen.

Altmoorhausen
Nebel und Dämpfe  lösen erneut Alarm aus

BÜfa In Altmoorhausen
Nebel und Dämpfe lösen erneut Alarm aus

Zum zweiten Mal innerhalb von zwei Wochen musste die Feuerwehr zu einen Einsatz im Büfa-Werk in der Gemeinde Hude ausrücken. Betroffen war wieder der Bereich im Lager, in dem am 9. Januar rund 900 Liter Salzsäure ausgelaufen waren.

Fedderwardersiel
500 Euro Entschädigung für umstrittene Baumfällaktion angeboten

Ärger In Fedderwardersiel
500 Euro Entschädigung für umstrittene Baumfällaktion angeboten

Rentner Wilhelm Speichert ist verärgert. Der Deichband fällte ohne Rücksprache neun seiner Bäume. Nun bietet der Verband eine Entschädigung an, die auf den Kosten der Fällaktion beruhen. Speichert habe schließlich bares Geld gespart, argumentiert der Deichband.

Varel
Varelerin erklärt Wissenschaft mit Sexappeal

Youtube-Star Kati Rausch
Varelerin erklärt Wissenschaft mit Sexappeal

Die 28-Jährige erläutert als Nageldesignerin Kitty Cocksmith wissenschaftliche Phänomene aufreizend und im knappen Oberteil. Und das mit Erfolg: Auf mehr als eine Million Klicks bringt es ihr abgedrehtes Comedy-YouTube-Format in nur einer Woche.

Saterland/Cloppenburg/Oldenburg
Hundehalter will nicht für Biss von Zusteller auf Abwegen zahlen

Vorfall Im Saterland
Hundehalter will nicht für Biss von Zusteller auf Abwegen zahlen

Das Navi führte den Paketboten zu einer falschen Hausnummer. Dort soll er unbefugt eine Halle betreten haben, in der ein Hund sein Revier hat. Nun soll der Hundehalter 10.000 Euro Schmerzensgeld zahlen.

Oldenburg
VfL-Frauen sehnen sich nach Erfolgserlebnis

Handball-Bundesliga
VfL-Frauen sehnen sich nach Erfolgserlebnis

Oldenburgs Bundesligist will wieder mit Siegen in der Öffentlichkeit punkten. Das Krowicki-Team empfängt an diesem Mittwoch die Neckarsulmer Sport-Union. Vier Spielerinnen drohen auszufallen.

Oldenburg
Landesmuseum  in Oldenburg will wachsen

Neue Ausstellungen Geplant
Landesmuseum in Oldenburg will wachsen

Geplant ist die Übernahme des Laves-Gebäudes. Falls die Erweiterung gelingt, könnte es eine neue Dauerausstellung geben.

Horst
Welcher Horst hat das Schild geklaut?

Diebstahl In Schönemoor
Welcher Horst hat das Schild geklaut?

Einfach abgeschraubt: Das hölzerne Ortsschild von Horst ist plötzlich verschwunden. Die Bestohlenen appellieren an das Gewissen der Diebe.

Oldenburg/Saloniki
Baskets-Fans im Hexenkessel von PAOK Saloniki

Champions League
Baskets-Fans im Hexenkessel von PAOK Saloniki

35 Fans aus Oldenburg werden es heute mit mehreren Tausend heißblütigen griechischen Fans aufnehmen. Ihr Ziel: Die EWE Baskets bei PAOK Saloniki zu Höchstleistungen anzufeuern.