Fußball-Regionalliga:
BV Cloppenburg geht in Meppen unter

BVC verliert Derby mit 0:6 – VfB-Spiel in Rehden fällt aus

Meppen/Oldenburg Die abstiegsbedrohten Regionalliga-Fußballer des BV Cloppenburg haben am Freitagabend einen herben Rückschlag erlitten. Sie verloren das Derby beim SV Meppen vor 1106 Zuschauern mit 0:6 (0:2).

Schon nach sechs Minuten hatte Martin Wagner eine Flanke von Janik Jesgarzewski ins Gäste-Tor verlängert. In der 25. Minute konnte BVC-Schlussmann Christian Meyer einen Kopfball von Jovan Vidovic an die Latte lenken, aber in der 36 Minute war er machtlos: Erdogan Pini traf mit der Fußspitze aus kurzer Distanz zum 2:0 für Meppen.

In der zweiten Hälfte wurde es für den BVC nur noch schlimmer: Thorben-Johannes Deters erzielte aus zehn Metern Entfernung das 3:0 (55. Minute), und Muhamed Alawie, der zuvor selbst gefoult worden war, verwandelte eine Viertelstunde später einen Elfmeter zum 4:0. Für das 5:0 (76.)und den 6:0-Endstand (89.) sorgte der eingewechselte Mirco Born.

BVC: Meyer - Cerovec, Thomes, Niemeyer, Bentka - Köster (57. Baloki), Jelisic, Gerdes, Steffen (74. Düker) - Assinouko (46. Suew), Blazek.

Sr.: Schönheit (Lüneburg).  Spitzenreiter VfB Oldenburg muss an diesem Wochenende zuschauen, was die Konkurrenz treibt. Das für Sonnabend geplante Gastspiel des Erfolgsteams von Trainer Dietmar Hirsch beim BSV Rehden wurde wie erwartet aufgrund der Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt. Wann das Spiel nachgeholt wird, steht noch nicht fest.

„Wir hätten gern gespielt. Es wird schwierig, einen neuen Termin zu finden – die Wochenenden sind eigentlich alle belegt“, sagt VfB-Geschäftsführer Philipp Herrnberger. Die wahrscheinlichste Lösung dürfte damit eine Austragung der Partie unter der Woche im Mai sein.

Leserkommentare

Kommentieren Sie diesen Artikel

Über die Autoren

Jan-Karsten zur Brügge

Redakteur
Sportredaktion
Tel.: 0441 9988 2034
Fax: 0441 9988 2039

Artikel

Mehr zu ...

Newsletter

Das Team vom NWZonline Newsletter

MONTAGS BIS FREITAGS

die wichtigsten Nachrichten vom Tage in Ihrem Postfach.
article
018dd8a2-d714-11e5-8a4d-dd43c8079183
Fußball-Regionalliga
BV Cloppenburg geht in Meppen unter
http://www.nwzonline.de/fussball/bv-cloppenburg-geht-in-meppen-unter_a_6,1,207777146.html
20.02.2016
http://www.nwzonline.de
Fußball,Fußball-Regionalliga
Fußball

Sport

Us-Tour

Bayern verliert gegen Milan im Elfmeterschießen

Chicago Ohne zahlreiche EM-Stars unterliegen die Bayern im Auftaktspiel auf der US-Werbetour gegen Ancelottis Ex-Club AC Mailand. Doch dafür gab ein Dauerpechvogel sein Comeback bei den Münchnern.

Interview Mit Michael Schulz Spontane Reise mit Bronze belohnt

Oldenburg Der heute 54-Jährige bestritt 1988 in Seoul alle sechs Spiele und holte mit der deutschen Fußballmannschaft die Bronzemedaille. Erst ein Jahr zuvor war er vom VfB Oldenburg nach Kaiserslautern gewechselt. Besonders war der Zeitpunkt seiner Nominierung.