Ehrung In Hannover:
Das ist Niedersachsens Sportler des Jahres

Der Harzer Biathlet Peiffer hat es zum vierten Mal geschafft: Das Publikum kürte ihn zum besten Sportler. Sportlerin des Jahres wurde die Kanu-Weltmeisterin Sabrina Hering aus Hannover. Wer setzte sich bei den Mannschaften durch?

Hannover Der Harzer Biathlet Arnd Peiffer und Kanu-Weltmeisterin Sabrina Hering aus Hannover sind Niedersachsens Sportler des Jahres 2015. Bei den Mannschaften setzten sich die Fußball-Profis des VfL Wolfsburg vor der Tanzformation des TSC Braunschweig und dem Basketball-Bundesligisten EWE Baskets Oldenburg durch. Für Peiffer ist es nach 2009, 2010 und 2011 bereits der vierte Erfolg bei der Publikumswahl des Landessportbundes Niedersachsen.

Der aus Clausthal-Zellerfeld stammende Biathlon-Star konnte die Ehrung am Freitagabend beim Ball des Sports in Hannover nicht persönlich erleben. Peiffer bestreitet derzeit Weltcup-Rennen in Kanada. Bei der Wahl, an der erstmals auch eine Jury beteiligt war, lag der Staffel-Weltmeister deutliche vor Erik Pfeifer (Boxen/Lohne) und dem Wolfsburger Sprinter Sven Knipphals.

Knapp fiel die Entscheidung bei den Frauen aus. Die 24 Jahre alte Olympia-Hoffnung Hering verwies mit 27,95 Prozent der Stimmen die Vielseitigkeitsreiterin Sandra Auffahrt (24,82) und Biathletin Franziska Hildebrand (23,77) auf die Plätze zwei und drei.

Leserkommentare

Kommentieren Sie diesen Artikel

Mehr zu ...

Newsletter

Das Team vom NWZonline Newsletter

MONTAGS BIS FREITAGS

die wichtigsten Nachrichten vom Tage in Ihrem Postfach.