:
Christoph Waltz führt Opernregie

Berlin Der zweifache Oscar-Gewinner Christoph Waltz (56) geht unter die Opern-Regisseure. Er werde an der Vlaamse Opera in Antwerpen beim „Rosenkavalier“ von Richard Strauss Regie führen, teilte der Schauspieler jetzt mit.

Der Filmstar („Inglourious Basterds“, „Django Unchained“) hat bereits in Kino und Theater Regie geführt. Die Premiere in Antwerpen soll am 15. Dezember sein. Die musikalische Leitung übernimmt Dmitri Jurowski, die Bühne gestaltet Annette Murschetz. Zu den Gesangssolisten gehören Christiane Karg (Sophie), Maria Bengtsson (Marschallin), Stella Doufexis (Oktavian) und Albert Pesendorfer (Baron Ochs).

Leserkommentare

Kommentieren Sie diesen Artikel
Liebe Leserin, lieber Leser,

momentan steht Ihnen die Kommentarfunktion auf NWZonline.de nicht zur Verfügung. Bitte haben Sie hierfür Verständnis.

- Das Team von NWZonline

Mehr zu ...

Ort des Geschehens

Weitere Artikel aus berlin
article
494f97fa-a73f-11e2-9668-4787d28a4e2c
Christoph Waltz führt Opernregie
http://www.nwzonline.de/kultur/christoph-waltz-fuehrt-opernregie_a_5,1,488457127.html
18.04.2013
http://www.nwzonline.de
Kultur,
Kultur

Kultur

Casting In Berlin

Mit Vollbart im Vorteil für Gastspiel in „Homeland“

Berlin In einer erfolgreichen US-Serie mitspielen – an der Seite von Claire Danes: Diesem Traum jagen 1500 Möchtegerne in Berlin beim Casting für die fünfte Staffel nach.

nwzonline.de

Architektur In Oldenburg

Wohnen im Würfel

Alexandersfeld Am Bauhausstil der „Qubis“ im Baugebiet Alexanderhaus scheiden sich die Geister. Die Besitzer loben den „praktischen Zuschnitt“.