:
Christoph Waltz führt Opernregie

Berlin Der zweifache Oscar-Gewinner Christoph Waltz (56) geht unter die Opern-Regisseure. Er werde an der Vlaamse Opera in Antwerpen beim „Rosenkavalier“ von Richard Strauss Regie führen, teilte der Schauspieler jetzt mit.

Der Filmstar („Inglourious Basterds“, „Django Unchained“) hat bereits in Kino und Theater Regie geführt. Die Premiere in Antwerpen soll am 15. Dezember sein. Die musikalische Leitung übernimmt Dmitri Jurowski, die Bühne gestaltet Annette Murschetz. Zu den Gesangssolisten gehören Christiane Karg (Sophie), Maria Bengtsson (Marschallin), Stella Doufexis (Oktavian) und Albert Pesendorfer (Baron Ochs).

Leserkommentare

Kommentieren Sie diesen Artikel
Liebe Leserin, lieber Leser,

momentan steht Ihnen die Kommentarfunktion auf NWZonline.de nicht zur Verfügung. Bitte haben Sie hierfür Verständnis.

- Das Team von NWZonline

Mehr zu ...

Ort des Geschehens

Weitere Artikel aus berlin
article
494f97fa-a73f-11e2-9668-4787d28a4e2c
Christoph Waltz führt Opernregie
http://www.nwzonline.de/kultur/christoph-waltz-fuehrt-opernregie_a_5,1,488457127.html
18.04.2013
http://www.nwzonline.de
Kultur,
Kultur

Kultur

Tanztage

Mehr ein Duell als ein Duett

Oldenburg „My Everlasting“ von Stephen Shropshire in der Exerzierhalle ist unbedingt sehenswert. An diesem Sonnabend gibt es eine weitere Aufführung der ungewöhnlichen niederländischen Produktion.

„Ich bin seit neun Jahren überfällig“

Unter dem Titel „Der alte Mann will noch mehr“ geht Karl Dall auf Tour. In der Neuen Aula in Rastede blickt der 74-Jährige am 9. Mai auf fast fünf Jahrzehnte im Showgeschäft zurück.

nwzonline.de

In Westerstede Verschwunden

Wer hat 20.000 Euro aus Telefonzelle mitgenommen?

Westerstede Von dem Geld wollte sich eine Frau aus dem Ammerland einen „großen Traum“ erfüllen. Doch daraus könnte jetzt möglicherweise nichts werden. Die Polizei bittet um Hinweise.