:
Christoph Waltz führt Opernregie

Berlin Der zweifache Oscar-Gewinner Christoph Waltz (56) geht unter die Opern-Regisseure. Er werde an der Vlaamse Opera in Antwerpen beim „Rosenkavalier“ von Richard Strauss Regie führen, teilte der Schauspieler jetzt mit.

Der Filmstar („Inglourious Basterds“, „Django Unchained“) hat bereits in Kino und Theater Regie geführt. Die Premiere in Antwerpen soll am 15. Dezember sein. Die musikalische Leitung übernimmt Dmitri Jurowski, die Bühne gestaltet Annette Murschetz. Zu den Gesangssolisten gehören Christiane Karg (Sophie), Maria Bengtsson (Marschallin), Stella Doufexis (Oktavian) und Albert Pesendorfer (Baron Ochs).

Leserkommentare

Kommentieren Sie diesen Artikel

Mehr zu ...

Ort des Geschehens

Weitere Artikel aus berlin
article
494f97fa-a73f-11e2-9668-4787d28a4e2c
Christoph Waltz führt Opernregie
http://www.nwzonline.de/kultur/christoph-waltz-fuehrt-opernregie_a_5,1,488457127.html
18.04.2013
http://www.nwzonline.de
Kultur,
Kultur

Kultur

Karikatur-Ausstellung In Hanau

„Das ist ja wohl ein Witz!“

Hanau In Hanau haben die Karikaturisten Greser & Lenz einen Vorgeschmack auf ihre Ausstellung gegeben. Religionskritische Zeichnungen sind ebenso zu sehen wie eine Mohammed-Karikatur. Die Stadt muss 120.000 Euro für die Sicherheit ausgeben.

nwzonline.de

Streit Um Campingplatz In Aumühle

Illegale Hütten sollen bis Ende April verschwinden

Wildeshausen Auf dem Gelände im Landkreis Oldenburg leben mehr als 100 Menschen zum Teil in selbst gebauten Behausungen. Viele von ihnen sind Werkvertragsarbeiter.

Streunender Wolf Hier wache ich!

Diepholz/GoldenstedtDer Wolf geht im um im Oldenburger Land. Zum Schutz der Herden greifen die Schafshalter zu außergewöhnlichen Mitteln: Esel sollen als Wachhundersatz die Raubtiere in die Flucht jagen.