Kultur:
Armin Rohde bekommt Emder Schauspielpreis

Der 58-Jährige wird den mit 5000 Euro dotierten Preis am 9. Juni in Emden entgegennehmen. Er hat in mehr als 100 Kino- und Fernsehfilmen mitgespielt.

Emden Armin Rohde (58) bekommt den Emder Schauspielpreis des 24. Internationalen Filmfestes Emden-Norderney. Der Künstler werde den mit 5000 Euro dotierten Preis bei einer Gala am 9. Juni in der ostfriesischen Stadt entgegen nehmen, teilte die Festivalleitung am Donnerstag mit. Rohde gehöre zu den herausragenden Persönlichkeiten des deutschen Films und habe bisher in mehr als 100 Kino- und Fernsehfilmen gespielt.

Dabei arbeitete er mit Regisseuren wie Sönke Wortmann, Lars Becker, István Szabó, Tom Tykwer und Steven Soderbergh zusammen. Frühere Preisträger des Filmfestes waren Martina Gedeck (2011) und Katharina Thalbach (2012).

Leserkommentare

Kommentieren Sie diesen Artikel
Liebe Leserin, lieber Leser,

momentan steht Ihnen die Kommentarfunktion auf NWZonline.de nicht zur Verfügung. Bitte haben Sie hierfür Verständnis.

- Das Team von NWZonline

Mehr zu ...

Ort des Geschehens

Weitere Artikel aus emden
article
fd7494ce-adc0-11e2-bde8-64c9451aabb9
Kultur
Armin Rohde bekommt Emder Schauspielpreis
Der 58-Jährige wird den mit 5000 Euro dotierten Preis am 9. Juni in Emden entgegennehmen. Er hat in mehr als 100 Kino- und Fernsehfilmen mitgespielt.
http://www.nwzonline.de/kultur/weser-ems/armin-rohde-bekommt-emder-schauspielpreis_a_5,1,898884930.html
26.04.2013
http://www.nwzonline.de/rf/image_online/NWZ_CMS/NWZ/2011-2013/Produktion/2013/04/26/HOME/Bilder/rohde-017.JPG
Weser-Ems,Kultur
Weser-Ems

Kultur

Clint Eastwood Wird 85

Vorliebe für einfühlsame Machos

Hollywood Der Schauspieler und Regisseur ist nicht zu bremsen. Trotz seiner Ankündigung, nur noch Regie führen zu wollen, stand er vor drei Jahren wieder vor der Kamera.

Rockavaria Münchens neues Festival

MünchenEin neues Festival für München: Am Freitag startete „Rockavaria“ im Olympiapark. Eine mit Spannung erwartete Premiere, bei der allerdings noch nicht alles ganz glatt lief.

nwzonline.de

Mobbing Und Gewalt

Die Angst geht um an der Braker Gesamtschule

Brake Vor nicht mal einem Monat hat sich die IGS in Brake der Kultusministerin Frauke Heiligenstadt beim Schulbesuch noch von ihrer Schokoladenseite gezeigt. Jetzt sieht sie sich mit einem Gewalt-Problem konfrontiert. Der Schulleiter winkt ab.