• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Bildung

Botschafter für Uni ernannt

NWZonline {{SHARING.setTitle("Botschafter für Uni ernannt")}}

Universitätsgesellschaft:
Botschafter für Uni ernannt

Wildeshausen Kaum eine Hochschule in Deutschland strahlt so weit in die Region wie die Universität Oldenburg. „Zwei Drittel der Studenten kommen aus dem Umkreis. Die Uni ist einer der ganz bedeutenden Wirtschaftsfaktoren für den gesamten Nordwesten“, sagt Michael Wefers. Er ist Vorsitzender der Universitätsgesellschaft (UGO). Und die hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Uni zu stärken und in der Region zu vernetzen.

Eine maßgebliche Rolle spielen dabei die ehrenamtlichen Botschafter. Im Johanneum wurden am Freitagnachmittag vier Botschafter im Rahmen einer Feierstunde ernannt. Einer von ihnen ist schon länger dabei. Harald Meyer (Unternehmensgruppe Meyer-Technik) fungiert als Botschafter vom und zum Handwerk. Neu berufen wurden Hans-Werner Aschoff, seit Jahren Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung des Landkreises sowie das Huder Ärztepaar Dr. Elisabeth und Jörg Lencer. „Mit Blick auf die European Medical School wollen wir das Engagement von Ärzten in der Universitätsgesellschaft ausbauen“, sagt Wefers. Uni-Vize-Präsidentin Prof. Dr. Gunilla Budde überreichte den neuen Botschaftern ihre Ernennungsurkunden.

Mit den vier Vertretern aus dem Landkreis Oldenburg steigt die Zahl der Botschafter auf 16 im gesamten Nordwesten. „Die Universität bindet eine Kaufkraft von mehr als 100 Millionen Euro in der Region“, stellt Wefers die Bedeutung dar. Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels und rückläufiger Studentenzahlen sollen die Botschafter auch gegenüber jungen Menschen die Vorteile des heimatnahen Studiums herausstellen.


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/oldenburg-land 
Oldenburg
Hausmeister-Frau sprang bei Leibesvisitationen ein

Aus Dem Oldenburger Polizei-Archiv
Hausmeister-Frau sprang bei Leibesvisitationen ein

200 Jahre Polizei in Oldenburg – Grund genug, eine Serie rund um die Freunde und Helfer in Uniform zu starten. NWZ -Redakteur Marc Geschonke erhält dafür Einblick in Akten, Forschungen und Erinnerungen – und stößt auf spannende Schätze.

Oldenburg
EWE-Aufsichtsratschef tritt vorzeitig ab

Stephan-Andreas Kaulvers
EWE-Aufsichtsratschef tritt vorzeitig ab

Eigentlich sollte Kaulvers noch bis 2018 Aufsichtsratschef bleiben. Doch nun wird er sich bereits im Mai zurückziehen. Für Aufsehen sorgte der EWE-Verband auch mit einer zweiten Ansage.

Bremen
Das erwartet die grün-weiße Wundertüte im neuen Jahr

Werder Bremen
Das erwartet die grün-weiße Wundertüte im neuen Jahr

Erst der BVB, dann die Bayern: Nach dem schwerstmöglichen Heimprogramm könnte Werder alsbald eine große Hypothek in die Rückrunde schleppen. Viele bezeichnen die beiden Partien bereits als Bonusspiele.

Westoverledingen
Radlader kippt um und begräbt Mann unter sich

Betriebsunfall Im Kreis Leer
Radlader kippt um und begräbt Mann unter sich

Der 73-jährige Radlader-Fahrer hat schwere Beinbrüche erlitten. Wie konnte es zu dem tragischen Unglück kommen?

Bremen
Investor zieht sich zurück – Insolvenz angemeldet

Lloyd Dynamowerke In Bremen
Investor zieht sich zurück – Insolvenz angemeldet

Schon länger befanden sich das Bremer Unternehmen in Schieflage. Von der Insolvenz sollen 220 Mitarbeiter betroffen sein. Der Geschäftsführer der Gewerkschaft hofft auf einen neuen Investor.

Jaderberg
Netto-Markt nach Autobrand evakuiert

Feuer In Jaderberg
Netto-Markt nach Autobrand evakuiert

Dank eines schnellen Feuerwehreinsatzes konnte ein Übergreifen der Flammen auf den Markt verhindert werden. Personen wurden nicht verletzt.

Bremen
Sechs Millionen Schaden nach Sozialbetrug

Jobcenter In Bremerhaven
Sechs Millionen Schaden nach Sozialbetrug

Über 1000 EU-Zuwanderer sollen mit fingierten Arbeitsverträgen unberechtigt Zahlungen vom Jobcenter erhalten haben. Hoffnung, das Geld zurückzubekommen, hat der Geschäftsführer nicht.

Oldenburg
Mr. Big sägt Bonny ab –  und tritt noch hinterher

Bonny & Claudia
Mr. Big sägt Bonny ab – und tritt noch hinterher

Hach! Nach den zauberhaften Tagen mit Jens ist Bonnys Welt rosarot. Doch bevor es richtig losgeht, zieht ihr „Mr. Big“ einen Schlussstrich – und trifft die Bloggerin mit seinen harten Worten bis ins Mark.

Oldenburg
Polizei fahndet nach zwei Männern

überfall In Oldenburger Innenstadt
Polizei fahndet nach zwei Männern

Die Polizei veröffentlicht ein Bild aus einer Überwachungskamera. Zwei Männer hatten bereits im Juni zwei junge Frauen mit einem Messer bedroht und die Herausgabe ihrer Handys gefordert.