UNFALL:
Umgekippter Lkw sorgt auf B212 für Geduldsprobe

Fahrer kann sich selbst befreien – Schaden auf rund 20 000 Euro geschätzt

GANDERKESEE Eine Menge Geduld wurde am Freitagnachmittag vielen Fahrern auf der B 212 zwischen Ganderkesee und Bookholzberg abverlangt – und das bei sengender Hitze. Der Grund: Auf der Bundesstraße war der Lkw eines Entsorgungsunternehmens umgekippt, Teile der Ladung (gebündelte Kunststoffe) lagen auf der Fahrbahn.

LKW kippt um

Nach Mitteilung der Polizei, die vor Ort von der Autobahnpolizei unterstützt wurde, hatte der Fahrer des Lkw kurz nach 13 Uhr die Autobahn verlassen, auf der Bundesstraße wollte er nach rechts in Richtung Bookholzberg abbiegen.

Zeugen hätten beobachtet, dass der Auflieger des Lkw sich im Kurvenbereich aufgeschaukelt habe und das gesamte Fahrzeug dann umgekippt sei.

Der 25-jährige Fahrer konnte sich selbst aus dem Führerhaus befreien. Er hatte sich nur leicht verletzt und sich Schürfwunden zugezogen, wurde aber zur Sicherheit in ein Krankenhaus gebracht.

Bei dem Unfall lief Öl auf die Fahrbahn, in geringen Mengen auch auf die Berme. Ein Spezialunternehmen übernahm die Reinigung der Fahrbahn.

Zur anschließenden Bergung durch ein Bremer Abschleppunternehmen wurde der Lkw vom Auflieger gelöst und dann wieder aufgerichtet.

Die Bergung dauerte bis zum Nachmittag. Die Bundesstraße wurde zunächst nur in Richtung Bookholzberg, ab etwa 14.40 Uhr in beide Richtungen gesperrt.

Die Höhe des am Fahrzeug entstandenen Sachschadens wurde von Seiten des Entsorgungsunternehmens nach einer ersten Sichtung überschlägig auf etwa 20 000 Euro geschätzt.

 @ Mehr Bilder unter http://www.NWZonline.de/fotos-landkreis

NWZTV zeigt einen Beitrag unter http://www.NWZonline.de/tv

Leserkommentare

Kommentieren Sie diesen Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Über den Autor

Karsten Kolloge

Ganderkesee
Redaktion Ganderkesee
Tel.: 04222 8077 2743
Fax: 04222 8077 2749

Artikel

Mehr zu diesem Thema

Ort des Geschehens

Weitere Artikel aus ganderkesee

Mehr zu den Themen ...

Mehr aus diesem Ressort