Musik:
„Schlager mit Herz“ beim Bundessängerfest

Dreitägige Großveranstaltung in Döhlen – Vom 27. bis 29. Mai 2011

DöHLEN „Schlager mit Herz“ haben die Döhler Sängerinnen und Sänger die drei Festtage zum Bundessängerfest in Döhlen vom 27. bis 29. Mai überschrieben. Seit einem dreiviertel Jahr laufen die Vorbereitungen im Gesangverein „Frohsinn“ Döhlen, der für den Sängerbund „Concordia“ das Fest ausrichtet. Während der Jahreshauptversammlung des Sängerbundes trafen sich die Vertreter der Mitgliedsvereine des Sängerbundes unter Leitung des Bundesvorsitzenden Jonny Seeger. Antje Paries-Theile, Vorsitzende des Gesangvereins Döhlen, gab einen Zwischenbericht über den Stand der Planungen ab.

Viele Vereine machen mit

Das Bundessängerfest beginnt am Freitag, 27. Mai, mit dem Kommersabend um 19.30 Uhr. Unter Ellinghausens Eichen am Meisenweg treffen sich die Sänger in einem 600-Mann-Festzelt. Besonders stolz ist die Vorsitzende, dass sich viele Gruppen aus dem Dorf und den Vereinen, darunter auch junge Leute, bereiterklärt haben, zu helfen. „Das finde ich besonders toll“, freut sich Antje Paries-Theile über den Zusammenhalt im Dorf.

Der Sonnabend, 28. Mai, steht ganz im Zeichen der Schlager-Nacht. Neben Liveband und Diskjockey treten auch Schlagersänger auf. Daria Russon ist in Russland aufgewachsen und war mit Lutz Akkermann in der NDR-Weihnachtstour deutschlandweit unterwegs. 2009 erhielt sie den 1. Preis in der Kategorie „Beste Schlagersängerin“. Peer Wagener arbeitete 20 Jahre als Radiomoderator. Er nahm Klassiker neu auf und spielte sie anstatt der Originale. Sie erfreuen sich großer Beliebtheit.

Esther Filly & Band ergänzen den Schlagerabend. Seit 20 Jahren lebt Esther Filly in Oldenburg und hat mittlerweile ihren eigenen Musikstil „Ridstyle“ entwickelt. 2009 galt sie als Newcomerin des Jahres. Ebenfalls auf der Bühne steht Martin Scholz. Er gründete die von Dieter Bohlen produzierte Boygroup „Touché“.

Chance für den Nachwuchs

Bereits ab 14 Uhr haben Schüler- und Nachwuchsbands und -chöre die Möglichkeit, sich auf den Bühnenbrettern zu präsentieren. „Wir wollen jungen Leuten die Chance für einen Auftritt geben“, meinte Antje Paries-Theile. Bis zum 20. Februar nimmt sie per E-Mail (antje.paries-theile@gmx.net) Anmeldungen entgegen.

Das Bundessängerfest findet am Sonntag, 29. Mai, im gewohnten Rahmen statt. Neben dem Auftritt der Mitgliedschöre und des Gesamtchors sowie Kaffee und Kuchen wird im Anschluss Diskjockey Daniel Musik auflegen.

Leserkommentare

Kommentieren Sie diesen Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zu ...

Ort des Geschehens

Weitere Artikel aus döhlen

Mehr zu den Themen ...

Mehr aus diesem Ressort