• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Kultur

„Schlager mit Herz“ beim Bundessängerfest

NWZonline {{SHARING.setTitle("„Schlager mit Herz“ beim Bundessängerfest")}}

Musik:
„Schlager mit Herz“ beim Bundessängerfest

DöHLEN „Schlager mit Herz“ haben die Döhler Sängerinnen und Sänger die drei Festtage zum Bundessängerfest in Döhlen vom 27. bis 29. Mai überschrieben. Seit einem dreiviertel Jahr laufen die Vorbereitungen im Gesangverein „Frohsinn“ Döhlen, der für den Sängerbund „Concordia“ das Fest ausrichtet. Während der Jahreshauptversammlung des Sängerbundes trafen sich die Vertreter der Mitgliedsvereine des Sängerbundes unter Leitung des Bundesvorsitzenden Jonny Seeger. Antje Paries-Theile, Vorsitzende des Gesangvereins Döhlen, gab einen Zwischenbericht über den Stand der Planungen ab.

Viele Vereine machen mit

Das Bundessängerfest beginnt am Freitag, 27. Mai, mit dem Kommersabend um 19.30 Uhr. Unter Ellinghausens Eichen am Meisenweg treffen sich die Sänger in einem 600-Mann-Festzelt. Besonders stolz ist die Vorsitzende, dass sich viele Gruppen aus dem Dorf und den Vereinen, darunter auch junge Leute, bereiterklärt haben, zu helfen. „Das finde ich besonders toll“, freut sich Antje Paries-Theile über den Zusammenhalt im Dorf.

Der Sonnabend, 28. Mai, steht ganz im Zeichen der Schlager-Nacht. Neben Liveband und Diskjockey treten auch Schlagersänger auf. Daria Russon ist in Russland aufgewachsen und war mit Lutz Akkermann in der NDR-Weihnachtstour deutschlandweit unterwegs. 2009 erhielt sie den 1. Preis in der Kategorie „Beste Schlagersängerin“. Peer Wagener arbeitete 20 Jahre als Radiomoderator. Er nahm Klassiker neu auf und spielte sie anstatt der Originale. Sie erfreuen sich großer Beliebtheit.

Esther Filly & Band ergänzen den Schlagerabend. Seit 20 Jahren lebt Esther Filly in Oldenburg und hat mittlerweile ihren eigenen Musikstil „Ridstyle“ entwickelt. 2009 galt sie als Newcomerin des Jahres. Ebenfalls auf der Bühne steht Martin Scholz. Er gründete die von Dieter Bohlen produzierte Boygroup „Touché“.

Chance für den Nachwuchs

Bereits ab 14 Uhr haben Schüler- und Nachwuchsbands und -chöre die Möglichkeit, sich auf den Bühnenbrettern zu präsentieren. „Wir wollen jungen Leuten die Chance für einen Auftritt geben“, meinte Antje Paries-Theile. Bis zum 20. Februar nimmt sie per E-Mail (antje.paries-theile@gmx.net) Anmeldungen entgegen.

Das Bundessängerfest findet am Sonntag, 29. Mai, im gewohnten Rahmen statt. Neben dem Auftritt der Mitgliedschöre und des Gesamtchors sowie Kaffee und Kuchen wird im Anschluss Diskjockey Daniel Musik auflegen.

Ahlhorn
20-Jähriger brettert mit Auto gegen Hauswand

Unfall In Ahlhorn
20-Jähriger brettert mit Auto gegen Hauswand

Der Schaden am Wagen und an der Wand eines Lokals ist groß. Der junge Fahrer aus Großenkneten besaß keinen Führerschein. Aber das war nicht alles, was die Polizei am Unfallort feststellte.

Berne
„Es tut  weh, die Tiere so leiden zu sehen“

Hobbyzüchter Zur Vogelgrippe
„Es tut weh, die Tiere so leiden zu sehen“

Seit Wochen sind die Hühner von Lars Steenken im Stall eingesperrt. Welche Folgen hat die Geflügelpest für diejenigen, die „aus Spaß“ Tier halten? Darüber sprach NWZ-Reporter Karsten Krogmann mit dem Hobbyzüchter aus Berne.

Leer/Aurich
Mordkommission zum Fall Gerda Basse wird aufgelöst

Vermisste Millionärin Aus Leer
Mordkommission zum Fall Gerda Basse wird aufgelöst

Derzeit gibt es keine neuen Hinweise zum Fall der vermissten Millionärin. Auch ihre Leiche wurde bislang nicht gefunden. Die Ermittlungen gehen dennoch weiter.

Wittmund
Gleich zwei Mal setzt es Faustschläge ins Gesicht

Disco-Prügeleien In Wittmund
Gleich zwei Mal setzt es Faustschläge ins Gesicht

Ein Streit zwischen einem 21-Jährigen und einem 71-Jährigen ist eskaliert. Das war nicht der einzige Polizeieinsatz innerhalb von einer Nacht in einer Wittmunder Disco. Wer hat etwas beobachtet?

Varel
Obduktion: Überfahren war Todesursache

Auf Straße Liegender Mann In Varel
Obduktion: Überfahren war Todesursache

Ein 27-Jähriger war am Samstag bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen. Das Amtsgericht ordnete weitere Untersuchungen an.

Oldenburg
Gut vorbereitet in den 7. Himmel

Hochzeitsmesse Oldenburg
Gut vorbereitet in den 7. Himmel

Wie sitzen Schuhe und Make-Up? Welche Ringe könnten passen? Die 25. Hochzeitsmesse bot alles für den perfekten Start ins Eheglück. Knapp über 5000 Besucher wurden in der Weser-Ems-Halle gezählt.

Hannover/Weener
Keine Einigung über Neubau oder Wiederaufbau

Friesenbrücke In Weener
Keine Einigung über Neubau oder Wiederaufbau

Spitzentreffen ohne Lösung: Bahn und Land haben sich noch nicht auf eine Variante festlegen können. Die Bahn will einen Neubau – der würde allerdings 15 Millionen mehr kosten als einen Wiederaufbau und viel länger dauern.

Blexen
Gepöbelt, geschubst, verletzt – 17-Jähriger schreitet ein

Rassistische Attacke In Blexen
Gepöbelt, geschubst, verletzt – 17-Jähriger schreitet ein

Ein 28-jähriger Mann wurde am Samstag von drei Männern in Blexen rassistisch beleidigt und bedroht. Ein 17-jähriger Nordenhamer zeigte Zivilcourage, schritt ein und rief die Polizei. Die Beamten bekamen die Situation erst mit Pfefferspray in den Griff.

Cloppenburg
Leukämiekranke Lina bewegt die Massen

Spendenaktion In Cloppenburg
Leukämiekranke Lina bewegt die Massen

Die dreijährige Lina aus Cloppenburg ist an Blutkrebs erkrankt. Um gerettet werden zu können, braucht sie eine Stammzellenspende von einem genetischen Zwilling. Die Resonanz bei der Typisierungsaktion war riesig.