NWZonline {{SHARING.setTitle("Hude/Falkenburg will schlagkräftig punkten")}}

Weser-Ems-Liga:
Hude/Falkenburg will schlagkräftig punkten

Landkreis Keine leichten Aufgaben stehen den Handball-Frauen in der Weser-Ems-Liga bevor. Die Landkreisteams haben jeweils einen harten Gegner vor sich.

Wilhelmshavener HV - HSG Hude/Falkenburg (Sonnabend, 16.30 Uhr). Nach der überraschenden 20:22-Heimniederlage gegen die HSG Neuenburg-Bockhorn hatte die HSG Hude/Falkenburg II drei Wochen Zeit, dieses Spiel aufzuarbeiten, um gut gerüstet für das Spitzenspiel beim Tabellendritten zu sein. Was HSG-Trainerin Inge Breithaupt für eine Mannschaft aus dem Hut zaubern wird, steht erst kurz vor Spielbeginn fest, doch soll eine schlagkräftige Truppe dafür sorgen, dass die Punkte dieses Mal mitgenommen werden können. Bereits in der letzten Saison haben die Gastgeberinnen aber gezeigt, dass Wilhelmshaven ein heißes Pflaster für jeden Gegner ist. Auch in dieser Saison sind sie in eigener Halle noch ungeschlagen. Zudem will man sich für die klare 14:28-Niederlage bei der HSG revanchieren. Mit einem weiteren Erfolg könnte man selbst die Tabellenführung übernehmen. HSG-Trainerin Inge Breithaupt hofft ein schlagkräftiges Team auf die Beine stellen zu können, die mit einem weiteren Erfolg wieder in die Erfolgsspur zurückfinden kann.

SC Ihrhove - TV Neerstedt II (Sonnabend, 16.30 Uhr). Vor keiner leichten Aufgabe steht der TV Neerstedt II. Bereits am vergangenen Wochenende musste die HSG Harpstedt/Wildeshausen in Ihrhove die schmerzliche Erfahrung machen, denn es gab eine durchaus vermeidbare 25:27-Niederlage gegen diesen Gegner. So wird das Team von TVN-Trainerin Cordula Schröder-Brockshus hinreichend gewarnt sein – es muss unbedingt weitere Punkte einfahren, um den Abstand zu den Abstiegsplätzen zu vergrößern. Die Neerstedter Trainerin hofft in Bestbesetzung antreten zu können und will sich nach der letzten Niederlage nun mit einem weiteren Erfolg endgültig im Mittelfeld festsetzen.

HSG Neuenburg-Bockhorn - HSG Harpstedt/Wildeshausen (Sonnabend, 17 Uhr). Ein schwerer Gang steht den Gästen bevor – das weiß auch Trainer Udo Steinberg . „Wir konnten in dieser Saison noch nicht einmal in kompletter Aufstellung antreten und so hoffe ich in diesem Auswärtsspiel auf eine Trotzreaktion der Mannschaft.“ Mit Miriam Wachsmann, Wibke Wolter und den beiden Torhüterinnen Maria Krieger und Merle Jarren fehlen Wildeshausen/Harpstedt vier wichtige Spielerinnen im Team.

TSG Hatten-Sandkrug - TuRa Marienhafe (Sonntag, 17 Uhr). In der Tabelle stehen die TSG und Tura im oberen Mittelfeld direkt zusammen, nun wollen die Sandkrugerinnen mit einem Sieg an den Ostfriesinnen vorbeiziehen. Bereits im Hinspiel hatte die TSG nach einer tollen Abwehschlacht am Ende die Nase vorn und will diesen Erfolg nun wiederholen.

Leer
Bild zur News: 76-Jährige wird von Zug erfasst – Sperrung

Tödlicher Unfall In Leer
76-Jährige wird von Zug erfasst – Sperrung

Die alte Frau hat ihr Fahrrad an wartenden Autos vorbeigeschoben und ist so auf die Gleise gelangt. Beim Zusammenstoß mit dem Zug erlitt sie schwerste Verletzungen und starb noch am Unfallort.

Loxstedt
Bild zur News: Laster ohne Bremsen auf A27 unterwegs

Tickende Zeitbombe Bei Loxstedt
Laster ohne Bremsen auf A27 unterwegs

Der Laster transportierte ein altes gepanzertes Militärfahrzeug. Bei der Überprüfung stellten die Polizisten gravierende Mängel fest – aber der Fahrer hatte prompt eine Ausrede parat.

Rethorn/Bookholzberg
Bild zur News: Wenn ungebetene Gäste aufs Dach steigen

Reisende Handwerker In Rethorn
Wenn ungebetene Gäste aufs Dach steigen

Angeblich war das Material so teuer: Stattliche 8600 Euro sollte ein Hausbesitzer für neue Dachrinnen und Bleche zahlen. Nachdem er die Polizei rief, wurde die Rechnung erheblich günstiger.

Friesoythe/Neumarkhausen
Bild zur News: 57-Jährige überschlägt sich mit Wagen

Schwerer Unfall In Friesoythe
57-Jährige überschlägt sich mit Wagen

Die Frau ist in ihrem Auto eingeklemmt worden. Sie war rechts von der Fahrbahn abgekommen und vor einen Baum geprallt.

Horumersiel
Bild zur News: Infizierte Ringelgans  in Horumersiel gefunden

Vogelgrippe
Infizierte Ringelgans in Horumersiel gefunden

Bei dem Tier wurde der Vogelgrippeerreger H5N8 nachgewiesen. Da von weiteren Fällen auszugehen sei, wird entlang des Küstenstreifens von Minsen bis südlich Hooksiel ein Sperrbezirk und ein Beobachtungsgebiet eingerichtet.

Jever
Bild zur News: Einmischung  in Polizeieinsatz  endet in Klinik

Zeugen In Jever Gesucht
Einmischung in Polizeieinsatz endet in Klinik

Nach einer Schlägerei wollten die Beamten die Personalien der Beteiligten aufnehmen. Ein 63-Jähriger störte dabei derart, dass die Polizei einen Platzverweis erteilte. Als sie diesen durchsetzen wollte, stürzte der Störer.

Molbergen
Bild zur News: 49-Jähriger prallt mit Auto gegen Bäume

Unfall Im Kreis Cloppenburg
49-Jähriger prallt mit Auto gegen Bäume

Der Fahrer erlitt schwere Verletzungen. Das Sportcoupé wurde komplett zerstört.

Steinfeld
Bild zur News: Frau von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt

An Ampel In Steinfeld
Frau von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt

Nach Angaben einer Zeugin ist die 28-Jährige bei Rotlicht über die Fahrbahn gelaufen. Die Polizei bittet um Hinweise, um den Unfallhergang klären zu können.

Nikolausdorf
Bild zur News: Manchmal gibt der Nikolaus auch Flirttipps

Schreibstube In Nikolausdorf
Manchmal gibt der Nikolaus auch Flirttipps

So mancher Brief, der im Büro des Nikolauses im Kreis Cloppenburg ankommt, rührt zu Tränen. Aber das Team aus 20 Ehrenamtlichen bekommt auch Amüsantes zu lesen. Heute um 16 Uhr steht ein wichtiger Termin an.