:
Ausflug in die Geschichte auf der Caravan, Freizeit, Reisen

Auch historische Wohnwagen sind auf der Messe „Caravan, Freizeit, Reisen“ zu sehen, die am Freitag eröffnet wurde. Geöffnet ist an diesem Sonnabend und Sonntag jeweils von 10 bis 18 Uhr. 180 Aussteller sind auf der 12 500 Quadratmeter großen Fläche in den Weser-Ems-Hallen vertreten. Erwartet werden 22 000 Besucher, die sich einen Überblick über Reiseziele, Fahrzeuge und Zubehör verschaffen können.

Leserkommentare

Kommentieren Sie diesen Artikel

Newsletter

Das Team vom NWZonline Newsletter

MONTAGS BIS FREITAGS

die wichtigsten Nachrichten vom Tage in Ihrem Postfach.
article
7cf2abda-bbb2-11e5-ba78-e7a74f575d63
Ausflug in die Geschichte auf der Caravan, Freizeit, Reisen
http://www.nwzonline.de/oldenburg/ausflug-in-die-geschichte-auf-der-caravan-freizeit-reisen_a_6,0,2988664986.html
16.01.2016
http://www.nwzonline.de/rf/image_online/NWZ_CMS/NWZ/2014-2016/Produktion/2016/01/16/OLDENBURG/1/Bilder/POLITIK_7a4a3f4a-ab3e-4aaa-82cf-8097eb31af31--600x266.jpg
Stadt Oldenburg,
Stadt Oldenburg

Stadt Oldenburg

Mit Bronzeengel im Rennen um Edelmetall

Oldenburg Am 7. August geht für Ruth Spelmeyer der Flieger nach Rio. Ihre Familie drückt von zuhause aus die Daumen – und schickt einen Bronzeengel mit auf die Reise.

Spaß auf der Kartbahn

Rasante Rennen in Rastede: Beim „Nordwest-Cup 2016“, der 5. Oldenburgischen Kartmeisterschaft, trat im Kart-o-Drom die maximal mögliche ...