:
Neuer Heizkessel für Hermann-Ehlers

Oldenburg Der zwölf Jahre alte 170-kW-Heizkessel an der Hermann-Ehlers-Schule wird kurzfristig ausgetauscht, weil sein Totalausfall drohte. Andernfalls hätte vermutlich eine ganze Woche Schulausfall gedroht, so die Stadt.

Für die Umbauzeit von mindestens eineinhalb Tagen ist die Wärmeversorgung in der Schule nicht gegeben. „Die Schüler und Hortkinder werden deshalb alternativ während der Umbautage an der Grundschule Hogenkamp unterrichtet und betreut“, sagt Bernd Krüger, Mitarbeiter im Team Haustechnik des Eigenbetriebes Gebäudewirtschaft und Hochbau der Stadt. Wo die Betreuung zuhause gesichert war, konnten die Kinder am Donnerstag und Freitag stattdessen auch zuhause bleiben.

Leserkommentare

Kommentieren Sie diesen Artikel

Mehr zu ...

Ort des Geschehens

Weitere Artikel aus oldenburg
article
3ed2c9e4-4544-11e2-b2ab-3c81e5c84fa6
Neuer Heizkessel für Hermann-Ehlers
http://www.nwzonline.de/oldenburg/bildung/neuer-heizkessel-fuer-hermann-ehlers_a_1,0,3321291809.html
14.12.2012
http://www.nwzonline.de
Bildung,
Bildung

Stadt Oldenburg

Betreuung

Kita-Planung alles andere als kinderleicht

Oldenburg 55 Krippenplätze und 68 Kindergartenplätze fehlen im nächsten Kita-Jahr. Am besten ist die Betreuungssituation im Südosten der Stadt.

nwzonline.de

Polizei Zufrieden

Frühtanz in Tange – Wild aber friedlich

Tange Klar bleiben bei einer Veranstaltung mit über 20.000 Besuchern ein paar Raufereien nicht aus, aber insgesamt verlief das Traditionsevent recht friedlich. Auch die üblichen Schnapsleichen gab es – und einige verhielten sich richtig dumm.