:
Unfall mit drei Verletzten

Etzhorn Bei einem Verkehrsunfall auf der Wilhelmshavener Heerstraße sind am Montag gegen 17 Uhr drei Menschen verletzt worden.

Nach Polizeiangaben wollte ein 20-jähriger Fahrer mit seinem VW Polo von der Wilhelmshavener Heerstraße nach links in den Langenweg einbiegen. Beim Abbiegen kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden VW eines 20-Jährigen aus Rastede. Die Beifahrerin des Rasteders verletzte sich schwer, die beiden beteiligten Fahrer leicht. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf etwa 12 000 Euro.

Leserkommentare

Kommentieren Sie diesen Artikel

Über den Autor

Rainer Dehmer

Oldenburg
Redaktion Oldenburg
Tel.: 0441 9988 2106
Fax: 0441 9988 2109

Artikel

Ort des Geschehens

Weitere Artikel aus etzhorn
article
7cda52a2-097f-11e3-8fa6-22b36120d8cb
Unfall mit drei Verletzten
http://www.nwzonline.de/oldenburg/blaulicht/unfall-mit-drei-verletzten_a_8,3,461404706.html
21.08.2013
http://www.nwzonline.de/rf/image_online/NWZ_CMS/NWZ/2011-2013/Produktion/2013/08/21/OLDENBURG/STADTTEIL_1/Bilder/OLDENBURG_f2f0dc8a-a4de-432f-8921-aab96e32da51--600x243.jpg
Blaulicht,
Blaulicht

Stadt Oldenburg

Soziales

Im Neubau geht’s Hand in Hand voran

Osternburg Der Wechsel nach Osternburg ist vollzogen. Die Familien-Bildungsstätte lädt für den 4. Juli zum Tag der offenen Tür.

nwzonline.de

So Arbeitet Die Feuerwehr Auf Hoher See

„Da schmelzen die Schuhsohlen“

Brake Auf dem Weg in die Wesermarsch bricht Feuer an Bord des Frachters „Purple Beach“ aus. Wäre das im Braker Hafen passiert, hätte der Feuerwehrmann Harald Ludwig mit seiner Spezialeinheit den Brand gelöscht. Es wäre nicht sein erstes Mal.