NWZonline {{SHARING.setTitle("Feuer in der Stimme")}}

:
Feuer in der Stimme

Oldenburg Die Emotionen kochen über, alles tanzt und bebt – Still sitzen konnte bei Max Mutzke am Freitagabend in der Kulturetage niemand. Schon bei der sechsten Nummer war das Publikum nicht mehr zu bremsen. „Eigentlich wollten wir erst am Ende des Abends so eine Stimmung haben“, war daraufhin Mutzkes Kommentar, womit der smarte Sänger gleich die ersten Sympathiepunkte sammelte.

Max Mutzke ist mit der Band Monopunk und seinem siebten Album auf Tournee, und kam am Freitagabend zu seinen Fans nach Oldenburg; etwa 400 Besucher füllten die Reihen in der Kulturetage. Die erst 18 Jahre junge Künstlerin Lina Maly trat im Vorprogramm auf, beeindruckend gefühlvoll und mit nachdenklichen Texten.

Kehlig, rauchig, ausdrucksstark – Mutzkes Stimme begeisterte die Fans allemal. „Er hat sich immer weiter gesteigert. Die Stimme ist in jeder Musikrichtung klasse“, findet Kathrin Riesenberg (35). Ein Mix aus Soul, Jazz und Funk: Die Konzerthalle brannte vor lauter Energie und Lichterflattern. Die Stücke hielten überraschende Höhepunkte bereit. Mit seinem neuen Album brachte Mutzke zudem verstärkt poppige Elemente ein; unter anderem waren viele englische Titel dabei. Trotzdem sei er sich treu geblieben, sind seine Fans überzeugt.

„Max“ ist der Name des Albums. „Nicht etwa, weil mir nichts anderes eingefallen ist“, so erklärte sich der Künstler. Das Album bringe – mehr als die vorigen – viele Ereignisse seines Lebens ein und spiegele seine Persönlichkeit wieder. „Die aber auch jedem anderen so oder anders irgendwie begegnen“, schildert Mutzke. Warum er welches Lied geschrieben hat, und was ihn bewegte, vermittelte er dem Publikum; teilweise gab es sehr emotionale Hintergründe, die er trotzdem humorvoll verpackte.

Es war ein Leichtes für ihn, die Stimmbänder des Publikums zum Schwingen zu bringen. Auch wenn der Chor überwiegend weibliche Fans verriet, saßen die Texte, was für einen stimmungsvollen Konzertabend sorgte. Sowieso brachte Mutzke sein Publikum immer wieder geschickt mit ein. Das lag vielleicht daran, dass er sehr authentisch wirkte. „Er hat einfach Bock, auf der Bühne zu stehen, eine klasse Performance“, findet Michael Schuhmacher (44).

Toll, dass der Max Mutzke in Oldenburg war, freute sich Claudia Eilers (43), die den Abend mit einer Freundin genoss: „Ich sehe Max zum zweiten Mal. Er ist einfach ein toller Sänger.“

Streek
Bild zur News: Filialen  schließen im Januar

Aldi-Markt In Streek
Filialen schließen im Januar

Die bisherigen Filialen sollen im Markt auf der Schützenwiese zusammengelegt werden. Kündigungen soll es nicht geben.

Oldenburg
Bild zur News: Lost im Geschenke-Dschungel

Tussiblog Bonny & Claudia
Lost im Geschenke-Dschungel

Das erste Weihnachten mit Mirko steht an! Geschenketechnisch ist das für ein Pärchen eine knifflige Angelegenheit, findet Claudia. Eine „Totenkopfschale“ für ihren Freund? Ein Kissen in Form einer Schinkenkeule? Ein „Wüsten von oben“-Bildband? Alles furchtbar! Und was Mirko ihr wohl schenkt...?

Brake/Berlin
Bild zur News: Null Interesse an Braker Bahnhof bei Versteigerung

Kein Bieter Gefunden
Null Interesse an Braker Bahnhof bei Versteigerung

Der Bahnhof stand Freitagnachmittag bei einem Mindestgebot von 98.000 Euro in Berlin zur Versteigerung an. Dem Werben des Auktionators erlag allerdings keiner der rund 150 potenziellen Käufer.

Wildeshausen
Bild zur News: „Hallo Niedersachsen“ berichtet über den Fall Shahidi

Wildeshauser Ex-Bürgermeister
„Hallo Niedersachsen“ berichtet über den Fall Shahidi

Thema des NDR-Regionalmagazins sind üppige Sofortpensionen für ehemalige Bürgermeister. Dr. Kian Shahidi erhält seit seinem 46. Lebensjahr ein Ruhegehalt.

Oldenburg
Bild zur News: Gina Solera – So lebt es sich als  Oldenburger Dragqueen

Nwzplay-Serie „kurzgeschnackt“
Gina Solera – So lebt es sich als Oldenburger Dragqueen

Seit seinem Amtsantritt im September besucht NWZ-Chefredakteur Lars Reckermann Menschen in der Region. In der neuen Folge stellt sich Draqueen Gina Solera vor und plaudert aus dem Nähkästchen. Die Themenvielfalt reicht von Schminktipps bis zum Rotlichtviertel.

Oldenburg
Bild zur News: Wegen zu großen Erfolgs abgesagt

„deine Freunde“-Konzert In Oldenburg
Wegen zu großen Erfolgs abgesagt

So eine Absage hat es in der Kulturetage noch nie gegeben: Eigentlich sollte das Konzert am 18. Dezember stattfinden. Doch es sind zu viele Karten verkauft worden. Nachholtermin ist am 30. Juni 2017 an einem anderen Ort.

Oldenburg
Bild zur News: EWE investiert 300 Millionen Euro in Windpark

Offshore-Projekt vor Borkum
EWE investiert 300 Millionen Euro in Windpark

Partner des Oldenburger Energieversorgers ist ein Stadtwerke-Konsortium. 32 Windräder sollen errichtet werden, das gesamte Investitionsvolumen liegt bei 800 Millionen Euro.

Garrel
Bild zur News: Brand im Café House

Feuerwehr-Einsatz In Garrel
Brand im Café House

Vermutlich ist ein Adventsgesteck in Brand geraten. Verletzt wurde niemand.

Oldenburg/Rastede
Bild zur News: Oldenburg freut sich auf Kräftemessen mit Werder

Testspiel Gegen Vfb
Oldenburg freut sich auf Kräftemessen mit Werder

Der Regionalligist testet parallel zu den Stadtmeisterschaften gegen die Bremer. Sechs Tage vor ihrem Duell mit dem BVB treffen die Hanseaten am 15. Januar ab 14 Uhr in Rastede auf die Oldenburger.