NWZonline {{SHARING.setTitle("BTB-Mehrkämpfer holen zwei Landesmeistertitel")}}

Leichtathletik:
BTB-Mehrkämpfer holen zwei Landesmeistertitel

Oldenburg/Edemissen Toller Erfolg für die jungen Leichtathletinnen und Leichtathleten des BTB Oldenburg: Bei den Landesmeisterschaften im Mehrkampf der Klassen U 16 in Edemissen bei Peine gab es sowohl bei den Mädchen als auch bei den Jungen je einen Titel zu feiern.

Den Einzeltitel im W-14-Fünfkampf Sprint/Sprung sicherte sich Kathrin Walter. Mit 2636 Punkten steigerte sie ihr Ende Mai erzieltes Resultat um 102 Punkte. Großen Anteil daran hatte ihre persönliche Bestleistung von 1,64 Metern in ihrer Paradedisziplin Hochsprung. Die 100 Meter lief sie in 13,94 Sekunden, die 80 Meter Hürden in 12,87 Sekunden, im Weitsprung kam sie auf 4,88 Meter und mit dem Speer auf 29,08 Meter.

Im Wurf-Fünfkampf der Klasse W 15 erreichte Kim Ripke 2163 Punkte und lag damit auf Rang neun. Sie lief die 100 Meter (14,65 Sek.) und die 80 Meter Hürden (14,31). Außerdem sprang sie 4,39 Meter weit, kam mit der Kugel auf 8,19 Meter und mit dem Diskus auf 21,06 Meter. Einen Platz hinter ihr lag Kira Frankenberg mit 1941 Punkten.

Zehnte wurde auch Luisa Levold, die im Lauf-Fünfkampf 2073 Punkte sammelte. Ihre stärksten Disziplinen waren der 2000-Meter-Lauf (8:00,27 Minuten) und der Weitsprung mit 426 Punkten.

In der Mannschaftswertung sprang für Walter, Ripke, Anna Weirauch, Levold und Marieke Dettmers in der Endabrechnung mit 11 046 Punkten Rang sechs heraus.

Dass es nicht nur in Ballsportarten „geschlossene Mannschaftsleistungen“ gibt, zeigten die U-16-Fünfkämpfer des BTB: Florian Pelzer, Jan Gutzeit, Paul Münchenberg, Felix Bühring und Christoph Walter lagen in der Mannschaftswertung mit 12 055 Punkten deutlich vor Hannover und Zeven. Punktbester Oldenburger war Pelzer auf Rang fünf in der M-15-Einzelwertung im Wurf-Mehrkampf: 13,54 Sekunden über 100 Meter, 12,79 Sekunden über 80 Meter Hürden, 4,89 Meter im Weitsprung, 11,44 Meter im Kugelstoß und 37,88 Meter im Diskuswurf ergaben 2570 Punkte. Dicht dahinter folgte Gutzeit, der im 100-Meter-Sprint (12,41), über 80 Meter Hürden (12,61), im Weitsprung (5,05), im Kugelstoß (10,44) und im Diskuswurf (23,38) 2489 Punkte sammelte. Paul Münchenberg kam auf 2419 Punkte. Bühring (2378) als Vierter und Walter (2199) als Fünfter des Lauf-Fünfkampfes der M 15 komplettierten die Mannschaft.

Domínic Ellwardt (VfL) belegte im Lauf-Fünfkampf der Klasse M 14 mit 2065 Punkten den sechsten Rang, den er in erster Linie seinem starken Ergebnis im 2000-Meter-Lauf (6:45,46) verdankte.

Bürgerfelde
Bild zur News: Tage der Oldenburger Jugendherberge sind gezählt

Stadtentwicklung
Tage der Oldenburger Jugendherberge sind gezählt

Eine Sanierung des Gebäudes an der Alexanderstraße wäre zu teuer. An der Straßburger Straße entsteht deshalb ein Neubau.

Oldenburg/Oslo
Bild zur News: Zeichen für die mutigen Friedensstifter

Kommentar Zu Friedensnobelpreis
Zeichen für die mutigen Friedensstifter

Das Ende dieses blutigen und brutalen Bürgerkriegs in Kolumbien ist alles andere als ein Selbstläufer. Dass Präsident Juan Manuel Santos jetzt den Friedensnobelpreis erhielt, sollte all jenen Mut geben, die versuchen, Frieden zu stiften, findet NWZ-Politikredakteurin Stefanie Dosch.

Oldenburg
Bild zur News: Mehrere Fahrzeuge auf Huntebrücke beschädigt

Anhängerdach Verloren
Mehrere Fahrzeuge auf Huntebrücke beschädigt

Das Metalldach war laut Polizei nicht richtig gesichert, löste sich auf der Brücke und beschädigte mehrere nachfolgende Fahrzeuge. Die vorläufige Schadenssumme beläuft sich auf rund 20.000 Euro.

Oldenburg
Bild zur News: 30 Minuten Albtraum im Kellerlabyrinth

Nwz öffnet Türen
30 Minuten Albtraum im Kellerlabyrinth

In totaler Dunkelheit durch unbekanntes Terrain? Schwer bepackt in extremer Hitze? Ruhe bewahren, wenn Sirenen heulen und Menschen schreien? Für die Kräfte der Oldenburger Feuerwehren nur ein weiterer Tag bei der Arbeit.

Streek
Bild zur News: Filialen  schließen im Januar

Aldi-Markt In Streek
Filialen schließen im Januar

Die bisherigen Filialen sollen im Markt auf der Schützenwiese zusammengelegt werden. Kündigungen soll es nicht geben.

Oldenburg
Bild zur News: Lost im Geschenke-Dschungel

Tussiblog Bonny & Claudia
Lost im Geschenke-Dschungel

Das erste Weihnachten mit Mirko steht an! Geschenketechnisch ist das für ein Pärchen eine knifflige Angelegenheit, findet Claudia. Eine „Totenkopfschale“ für ihren Freund? Ein Kissen in Form einer Schinkenkeule? Ein „Wüsten von oben“-Bildband? Alles furchtbar! Und was Mirko ihr wohl schenkt...?

Brake/Berlin
Bild zur News: Null Interesse an Braker Bahnhof bei Versteigerung

Kein Bieter Gefunden
Null Interesse an Braker Bahnhof bei Versteigerung

Der Bahnhof stand Freitagnachmittag bei einem Mindestgebot von 98.000 Euro in Berlin zur Versteigerung an. Dem Werben des Auktionators erlag allerdings keiner der rund 150 potenziellen Käufer.

Wildeshausen
Bild zur News: „Hallo Niedersachsen“ berichtet über den Fall Shahidi

Wildeshauser Ex-Bürgermeister
„Hallo Niedersachsen“ berichtet über den Fall Shahidi

Thema des NDR-Regionalmagazins sind üppige Sofortpensionen für ehemalige Bürgermeister. Dr. Kian Shahidi erhält seit seinem 46. Lebensjahr ein Ruhegehalt.

Oldenburg
Bild zur News: Gina Solera – So lebt es sich als  Oldenburger Dragqueen

Nwzplay-Serie „kurzgeschnackt“
Gina Solera – So lebt es sich als Oldenburger Dragqueen

Seit seinem Amtsantritt im September besucht NWZ-Chefredakteur Lars Reckermann Menschen in der Region. In der neuen Folge stellt sich Draqueen Gina Solera vor und plaudert aus dem Nähkästchen. Die Themenvielfalt reicht von Schminktipps bis zum Rotlichtviertel.