• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Lokalsport

Neben Bällen fliegen jetzt auch Pfeile

NWZonline {{SHARING.setTitle("Neben Bällen fliegen jetzt auch die Pfeile")}}

Dart Beim Vfb Oldenburg:
Neben Bällen fliegen jetzt auch die Pfeile

Oldenburg Auf den VfB Oldenburg angesprochen, dürften die wenigsten Oldenburger an etwas Anderes als an Fußball denken. Mittlerweile haben sich aber mit Tischtennis und Volleyball weitere Abteilungen bei den „Blauen“ etabliert.

Aber damit nicht genug. Seit kurzem fliegen beim Traditionsclub neben Bällen auch Pfeile. Genauer gesagt: Dartpfeile. Damit übernimmt der VfB eine gewisse Vorreiterrolle in Deutschland, sind doch Dart-Abteilungen in großen Mehrspartenvereinen bisher noch eher die Ausnahme als die Regel.

Initiator und Mitbegründer ist der bekennende, langjährige VfB-Fan Lars Hoting. Schon vor Jahren ist er der Faszination des Spiels mit den kleinen Pfeilen, das weltweit Millionen Zuschauer an den Bildschirmen bannt, wenn die Stars der Szene bei der noch bis Sonntag laufenden Weltmeisterschaft in London ihren Titelträger ermitteln, erlegen.

„Letztlich hat es dazu geführt, dass wir mit Freunden und Bekannten angefangen haben, organisiert Darts zu spielen. Als wir dann in diesem Jahr gemeinsam beim Stadtfest waren, lief mir zufälligerweise mein alter Bekannter Philipp Herrnberger, der VfB-Geschäftsführer, über den Weg. Wir kamen ins Gespräch, und so entwickelte sich die Idee einer eigenen Abteilung im VfB“, erinnert sich Hoting.

Treff in Krusenbusch

Die derzeit sieben Personen starke Abteilung trifft sich jeden Montag von 18.30 bis 20 Uhr in der Sportsbar & Pizzeria „Piano“ im Beentweg in Krusenbusch. Daher rührt auch der Spitzname der VfB-Darter, „Piano Tigers“.

Bei der einen Spielstätte will es Hoting allerdings nicht belassen. „Ich weiß, dass viele Interessierte nicht erst quer durch Oldenburg fahren wollen, um Darts zu spielen, sondern gerne in ihrem Stadtbezirk bleiben möchten. Deshalb haben wir Kontakt mit Peter Richter von Richters Sportwelt aufgenommen, der erst vor kurzem an der Cloppenburger Straße ein neues Billard- und Dart-Café aufgemacht hat. Dieses und das an der Nadorster Straße wollen wir ab dem neuem Jahr als zusätzliche Spielstätten nutzen. Mein Traum ist es, irgendwann zahlreiche Spielstätten über ganz Oldenburg verteilt zu haben, in denen im Fenster das VfB-Logo hängt“, erzählt der begeisterte Darter.

Jugendabteilung geplant

Ein weiteres Ziel ist der Aufbau einer eigenen Jugendabteilung. Auch hier könnte sich die Zusammenarbeit mit Richter vorteilhaft für die VfBer auswirken, richtet dieser doch schon seit mehr als zehn Jahren Dart-AGs für mehrere Oldenburger Schulen aus. „Eine ganze Reihe der Teilnehmer sind dann auch anschließend regelmäßig zum Spielen vorbei gekommen“, berichtet Hoting.

Anders als bei der Weltmeisterschaft, wo das sogenannte Steel-Darts gespielt wird, bietet der VfB vorerst nur E-Dart an, wo anstatt mit Metallspitzen mit Kunststoffspitzen auf Automaten geworfen wird.

Aber egal ob Steel- oder E-Dart, – für Hoting gibt es kaum etwas Anderes, was Augen und Hand besser koordiniert als das Dartspiel.

Cloppenburg
So funktioniert das neue Handyparken in der Region

Zahlen Per Sms Und App
So funktioniert das neue Handyparken in der Region

Nun soll auch in der Stadt Cloppenburg das Handyparken eingeführt werden. Parkscheine können dort künftig ganz einfach mit dem Smartphone bezahlt werden. NWZ-Redakteur Carsten Mensing beantwortet die wichtigsten Fragen zu der neuen Technik.

Sandkrug
Drei Menschen bei Unfall in Sandkrug verletzt

Fahrer Muss Befreit Werden
Drei Menschen bei Unfall in Sandkrug verletzt

Die Ursache ist noch unbekannt. Die Feuerwehren Sandkrug und Sandhatten waren mit sieben Fahrzeugen und 50 Einsatzkräften vor Ort.

Auf der Suche nach der Wahrheit

World Press Photo In Oldenburg
Auf der Suche nach der Wahrheit

Vom 18. Februar bis zum 12. März ist die Ausstellung der weltbesten Pressefotografien erneut im Oldenburger Schloss zu sehen. NWZ-Redakteur Stephan Onnen sprach mit Initiator Claus Spitzer-Ewersmann über die teils grausame Faszination der Bilder – und stellt das Programm vor.

Oldenburg
VfL kassiert dritte Niederlage im EHF-Pokal

Handball
VfL kassiert dritte Niederlage im EHF-Pokal

Gegen IK Sävehof aus Schweden lagen die VfL-Handballerinnen fast über die gesamte Spielzeit in Führung. Einfach Ballverluste in der Schlussphase kosteten die Oldenburgerinnen dann aber den Sieg.

Oldenburg
75-Jährige verursacht Unfall und will einfach weiter fahren

Alexanderstraße In Oldenburg
75-Jährige verursacht Unfall und will einfach weiter fahren

Erst wollte die 75-jährige Oldenburgerin nach dem Unfall einfach ihre Fahrt fortsetzen, aber dann machte sie alles nur noch schlimmer.

Oldenburg
Testspiel gegen Brinkum fällt aus

Vfb Oldenburg
Testspiel gegen Brinkum fällt aus

Eigentlich wollten die Regionalkicker des VfB Oldenburg am Sonntag ein Testspiel gegen den Brinkumer SV wagen – doch daraus wird nichts.

Harkebrügge
Dieser Schafbock mischt die Rinderherde auf

Kurioser Neuzugang In Barßel
Dieser Schafbock mischt die Rinderherde auf

Irgendwie passend: Ein Kamerunschaf hat bei bei der Barßeler Flüchtlingsunterkunft Unterschlupf gesucht – und sich kurzerhand einer Herde Galloway-Rinder angeschlossen. Der Schafsbock lässt sich von seinen neuen Gefährten nichts gefallen.

Oldenburg
Baskets verteidigen sich zum Sieg gegen Frankfurt

Basketball-Bundesliga
Baskets verteidigen sich zum Sieg gegen Frankfurt

Schwache Wurfquoten, starke Defensive: In einem intensiven Spiel setzen sich die EWE Baskets mit 71:64 gegen Frankfurt durch. Spielmacher Frantz Massenat war mit 15 Punkten bester Werfer der Oldenburger

Oldenburg
31-Jährige auf Donnerschweer Straße schwer verletzt

Unfall In Oldenburg
31-Jährige auf Donnerschweer Straße schwer verletzt

Die Frau hatte die Kontrolle über ihr Auto verloren und war gegen einen Baum gekracht. In der Handtasche der Schwerverletzten fand die Polizei einen möglichen Hinweis auf die Unfallursache.