• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Stadt Oldenburg Wirtschaft

Frust vor verschlossenen Toren

NWZonline {{SHARING.setTitle("Frust vor verschlossenen Toren")}}

Abfall:
Frust vor verschlossenen Toren

Oldenburg Lange Gesichter an der Wertstoffannahmestelle in Neuenwege: Wegen einer Weiterbildung des Personals war die Annahme am Mittwoch geschlossen worden.

Die Stadtverwaltung hatte die Schließung über die NWZ , auf ihrer Homepage im Internet und durch Flyer zwar rechtzeitig angekündigt, doch hatte diese Nachricht offenbar nicht alle erreicht. Zumindest bildete sich am Mittwochmorgen eine lange Warteschlange vor der geschlossenen Anlage. Viele reagierten verärgert, manche hatten sich extra frei genommen, um ihren Hausrat entsorgen zu können. Ein Mann war beispielsweise aus dem Ammerland angereist, um die Wohnung seines in Oldenburg lebenden Sohnes zu entrümpeln. Dafür hatte er sich zudem einen Anhänger fürs Auto ausgeliehen.

Die Stadt begründet die Schließung mit Kosten, die durch eine zweigeteilte Weiterbildung der Belegschaft entstehen würden. Für die Schulung sei ein externer Dienstleister beauftragt worden, der für zwei Veranstaltungen natürlich doppelt bezahlt werden müsse, sagte Stadtsprecherin Denise Hollas. Themen der Weiterbildung seien der Umgang mit den Kunden und Informationen über die Wertstoffe gewesen. Die Weiterbildung sei obligatorisch und finde einmal im Jahr statt. Mitte Januar sei im übrigen erfahrungsgemäß relativ wenig los an der Annahmestelle, in der 14 Mitarbeiter beschäftigt sind.

Geöffnet ist normalerweise immer montags bis donnerstags von 9 bis 16.30 Uhr, freitags von 9 bis 17.30 Uhr und sonnabends von 9 bis 14 Uhr. Das wird die Gemüter der Menschen aber nicht vollständig beruhigen, die am Mittwoch frustriert vor dem verschlossenen Tor standen.


     www.oldenburg.de 
Cloppenburg
So funktioniert das neue Handyparken in der Region

Zahlen Per Sms Und App
So funktioniert das neue Handyparken in der Region

Nun soll auch in der Stadt Cloppenburg das Handyparken eingeführt werden. Parkscheine können dort künftig ganz einfach mit dem Smartphone bezahlt werden. NWZ-Redakteur Carsten Mensing beantwortet die wichtigsten Fragen zu der neuen Technik.

Sandkrug
Drei Menschen bei Unfall in Sandkrug verletzt

Fahrer Muss Befreit Werden
Drei Menschen bei Unfall in Sandkrug verletzt

Die Ursache ist noch unbekannt. Die Feuerwehren Sandkrug und Sandhatten waren mit sieben Fahrzeugen und 50 Einsatzkräften vor Ort.

Auf der Suche nach der Wahrheit

World Press Photo In Oldenburg
Auf der Suche nach der Wahrheit

Vom 18. Februar bis zum 12. März ist die Ausstellung der weltbesten Pressefotografien erneut im Oldenburger Schloss zu sehen. NWZ-Redakteur Stephan Onnen sprach mit Initiator Claus Spitzer-Ewersmann über die teils grausame Faszination der Bilder – und stellt das Programm vor.

Oldenburg
VfL kassiert dritte Niederlage im EHF-Pokal

Handball
VfL kassiert dritte Niederlage im EHF-Pokal

Gegen IK Sävehof aus Schweden lagen die VfL-Handballerinnen fast über die gesamte Spielzeit in Führung. Einfach Ballverluste in der Schlussphase kosteten die Oldenburgerinnen dann aber den Sieg.

Oldenburg
75-Jährige verursacht Unfall und will einfach weiter fahren

Alexanderstraße In Oldenburg
75-Jährige verursacht Unfall und will einfach weiter fahren

Erst wollte die 75-jährige Oldenburgerin nach dem Unfall einfach ihre Fahrt fortsetzen, aber dann machte sie alles nur noch schlimmer.

Oldenburg
Testspiel gegen Brinkum fällt aus

Vfb Oldenburg
Testspiel gegen Brinkum fällt aus

Eigentlich wollten die Regionalkicker des VfB Oldenburg am Sonntag ein Testspiel gegen den Brinkumer SV wagen – doch daraus wird nichts.

Harkebrügge
Dieser Schafbock mischt die Rinderherde auf

Kurioser Neuzugang In Barßel
Dieser Schafbock mischt die Rinderherde auf

Irgendwie passend: Ein Kamerunschaf hat bei bei der Barßeler Flüchtlingsunterkunft Unterschlupf gesucht – und sich kurzerhand einer Herde Galloway-Rinder angeschlossen. Der Schafsbock lässt sich von seinen neuen Gefährten nichts gefallen.

Oldenburg
Baskets verteidigen sich zum Sieg gegen Frankfurt

Basketball-Bundesliga
Baskets verteidigen sich zum Sieg gegen Frankfurt

Schwache Wurfquoten, starke Defensive: In einem intensiven Spiel setzen sich die EWE Baskets mit 71:64 gegen Frankfurt durch. Spielmacher Frantz Massenat war mit 15 Punkten bester Werfer der Oldenburger

Oldenburg
31-Jährige auf Donnerschweer Straße schwer verletzt

Unfall In Oldenburg
31-Jährige auf Donnerschweer Straße schwer verletzt

Die Frau hatte die Kontrolle über ihr Auto verloren und war gegen einen Baum gekracht. In der Handtasche der Schwerverletzten fand die Polizei einen möglichen Hinweis auf die Unfallursache.