• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
Bad Zwischenahn
Café schmeckt Politik nicht

Sanierung
Café schmeckt Politik nicht

Bookholzberg
Nachfrage nach Wohnungen ungebrochen

Immobilien
Nachfrage nach Wohnungen ungebrochen

Ganderkesee

Sicherstellung
Baumschutz macht der Politik Bauchschmerzen

Auf vier Privatgrundstücken wurden Bäume sichergestellt. Der Umweltausschuss nahm dies zum Anlass für eine Grundsatzdiskussion.

Westerstede
FDP-Stadtverband sieht sich gut gerüstet

Parteien
FDP-Stadtverband sieht sich gut gerüstet

Hannover

Terrorausschuss
20 Gotteskrieger aus Wolfsburg

Einige IS-Anhänger sind bereits tot. Zwei wurden als Rückkehrer zu Haftstrafen verurteilt.

Friesland

Haushalt
CDU: Drei Millionen für Betreuung und Bäder

Die von der CDU geforderte Ausschüttung entspricht 3 Punkten der Kreisumlage. Dadurch sollten Städte und Gemeinden entlastet werden.

Eversten
Ortstermin soll Klarheit schaffen

Westfalendamm
Ortstermin soll Klarheit schaffen

Obama von Münchner OB aufs Oktoberfest eingeladen

Angebot
Obama von Münchner OB aufs Oktoberfest eingeladen

Oldenburg
Noch ist der letzte Kaffee im Artcafé nicht getrunken

Stadt Oldenburg Kündigt Pächterin
Noch ist der letzte Kaffee im Artcafé nicht getrunken

Kommunen nicht weiter belasten

Die Forderung der FDP, auf eine gute Versorgung durch Krankenhäuser im Kreis Cloppenburg zu setzen, ist zu begrüßen. Die Liberalen scheinen erkannt zu ...

Hannover
Finanzminister verzichtet auf weitere Schulden

Geld
Finanzminister verzichtet auf weitere Schulden

Befördert & gesammelt

Befördert & gesammelt

Lemwerder

Finanzen
Schöne erklärt Bürgern den Haushalt der Gemeinde

Der Haushalt der Gemeinde Lemwerder war beherrschendes Diskussionsthema einer Gesprächsrunde, zu der die Lemwerderaner Liberalen eingeladen hatten. 30 ...

Berlin
Kaputte Türen sorgen für weitere Verzögerung

Hauptstadtflughafen Ber
Kaputte Türen sorgen für weitere Verzögerung

Reaktionen zu NPD-Urteil
Enttäuschung und Genugtuung

Verfassungsfeindlich, aber letztlich zu bedeutungslos für ein Parteienverbot - das Urteil des Bundesverfassungsgerichts über die rechtsextreme NPD hat am Dienstag Reaktionen von Enttäuschung bis Genugtuung ausgelöst.

Hauptstadtflughafen: Türprobleme bringen neue Verzögerung

Sondersitzung abgesagt
Hauptstadtflughafen: Türprobleme bringen neue Verzögerung

Analyse
Schlappe im NPD-Verfahren: War der zweite Anlauf ein Fehler?

Die Länder erleben in Karlsruhe eine Niederlage. Das Verfassungsgericht lehnt ihren NPD-Verbotsantrag ab. Die rechtsextreme Partei ist erleichtert. Ihr könnte nun aber auf anderem Weg zugesetzt werden.

Hannover

Debatte um mehr Feiertage entfacht

Der Deutsche Gewerkschaftsbund unterstützt den Vorschlag von Landtagspräsident Bernd Busemann (CDU), in Niedersachsen mindestens einen gesetzlichen Feiertag ...

Urteil im NPD-Verbotsverfahren
Was hilft ein Verbot  der Hülle, wenn  der Inhalt bleibt

Sabine Leutheusser-Schnarrenberger
Was hilft ein Verbot der Hülle, wenn der Inhalt bleibt