Person ROGER EPPLE

71 Treffer.

Ausflüge in nordische Gefilde

Oldenburg Ausblick auf acht Sinfoniekonzerte: Der neue Generalmusikdirektor (GMD) Hendrik Vestmann verbindet estnische Musik mit großer Sinfonik. Sein künftiger Vorgänger Roger Epple kehrt zu Mahlers 9. Sinfonie zurück.
Staatsorchester Oldenburg

Werke von Strauss, Ravel und Bartók

Oldenburg 4. Sinfoniekonzert des Oldenburgischen Staatsorchesters: Das „Orchester virtuos“ spielt Werke von Richard Strauss, Maurice Ravel und Béla ...

Puccinis Durchbruch

Das Staatstheater Oldenburg zeigt an diesem Dienstag die Oper „Manon Lescaut“ von Giacomo Puccini in einer Inszenierung von Peter Hailer. Die ...

Hexenbraten statt Haxenbraten

Oldenburg Grotesk, komisch, aber spannend bedrohlich: Stürmischen Applaus hat sich die Aufführung der Oper „Hänsel und Gretel“ von Engelbert Humperdinck verdient.
Premiere Im Staatstheater Oldenburg

Tragische Mahler-Sinfonie

Oldenburg Mit dem dritten Sinfoniekonzert dieser Spielzeit setzt Generalmusikdirektor Roger Epple seinen Mahler-Zyklus fort – dieses Mal mit der 6. Sinfonie ...

Puccinis „Manon Lescaut“ rüttelt am goldenen Käfig

Oldenburg Liebe oder Luxus? Eine Frage, die Manon Lescaut in Giacomo Puccinis gleichnamiger Oper umtreibt. Und eine Frage, die Oberspielleiter Peter Hailer gekonnt in die heutige Zeit transportiert. Doch gibt es auch eine Antwort?
Premiere Im Staatstheater Oldenburg

Unsterbliche Liebe bis in den Tod

Oldenburg Dem italienischen Komponisten Giacomo Puccini gelang mit dieser Oper der Durchbruch. Neu in Szene setzt sie Oberspielleiter Peter Hailer.

Hendrik Vestmann gibt ab 2016 den Takt vor

Oldenburg Sänger, Orchester und Chor haben klar für den Musiker votiert. Das Staatstheater setzt große Hoffnungen in den 41-Jährigen. Beim Vorgänger Epple hat es anscheinend bei der Identifikation mit der Stadt gehapert.
Generalmusikdirektor In Oldenburg

Rotary-Konzert erfolgreich

Unterstützung für die Musikerziehung: Einen Reinerlös von 7600 Euro als Startfinanzierung kann der Rotary-Club Oldenburg-Schloss dem gemeinsam ...

Triumph des Spießbürgerlichen

Oldenburg Wolfgang Amadeus Mozarts Oper „Figaro“ im Staatstheater: Regie führte Rudolf Frey, das Staatsorchester dirigierte am Sonnabend bei der Premiere Roger Epple im Großen Haus. Gesungen wird in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln.
Oldenburgisches Staatstheater

Mozarts Zauber geht nicht flöten

Oldenburg Der Österreicher Rudolf Frey setzt die berühmte Oper dreistündig in Szene. Roger Epple übernimmt die musikalische Leitung.
Premiere

Oldenburger Musikfans wollen Halle 10 zurück

Oldenburg Im Großen Haus leidet die Musik unter der Enge, die akustisch ordentliche Weser-Ems-Halle gilt beim Publikum als ungemütlich – an den Fliegerhorst haben Musikkenner allerdings beste Erinnerungen. Einige träumen von einer Rückkehr.
Konzerte Auf Dem Fliegerhorst

50 Motorradfahrer kriegen Gustav Mahler gratis

Oldenburg Wer in Lederkluft erscheint, hat Chancen auf Freikarten beim Konzert in der Weser-Ems-Halle. Generalmusikdirektor Roger Epple geht in Oldenburg in seine letzte Spielzeit, ist mit dem Mahler-Zyklus aber noch nicht fertig.
Oldenburgisches Staatsorchester

Generalmusikdirektor Epple verlässt Oldenburg

Oldenburg Im Sommer 2016 ist Schluss: Roger Epple wird seinen Vertrag am Staatstheater nicht verlängern. Der 54-Jährige hatte seine Position als musikalischer Leiter in der Saison 2012/13 angetreten.
Kein Neuer Vertrag Am Staatstheater

Mehr aus ...