• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
Hildegard Hamm-Brücher gestorben

FDP-Politikerin
Hildegard Hamm-Brücher gestorben

Sie war die «Grande Dame» der FDP: Jahrzehntelang prägte Hildegard Hamm-Brücher die Politik der Liberalen - in München, in Bayern und bundesweit. Jetzt ist sie im Alter von 95 Jahren gestorben.

München
FDP-Ikone Hildegard Hamm-Brücher ist tot

„grande Dame“ Der Liberalen
FDP-Ikone Hildegard Hamm-Brücher ist tot

Mit 95 Jahren ist die ehemalige Bundestagsabgeordnete und Staatsministerin im Auswärtigen Amt gestorben. Über Jahrzehnte prägte sie die Politik der Liberalen – bis sie nach 50 Jahren in der FDP ihr Parteibuch abgab.

Berlin
Von Vertrauen und Vergangenem

Buch
Von Vertrauen und Vergangenem

„Du bist die personifizierte Vertrauenswürdigkeit.“ Rudolf Seiters, CDU-Urgestein aus dem Emsland, früherer Kanzleramts- und Innenminister, ...

Berlin/Hannover
Bürgers  Liebling

Bürgers Liebling

Die Große Koalition geht mit einem Konsenskandidaten in die Bundesversammlung. Große Reden sind von ihm bisher nicht in Erinnerung geblieben.

Bürgers Liebling: Steinmeier soll Bundespräsident werden

Konsenskandidat
Bürgers Liebling: Steinmeier soll Bundespräsident werden

Nun also doch: Frank-Walter Steinmeier soll Bundespräsident werden. Die große Koalition geht mit dem SPD-Außenminister als Konsenskandidaten in die Bundesversammlung. Repräsentieren kann er. Große Reden sind von ihm bisher nicht in Erinnerung geblieben.

Porträt
Frank-Walter Steinmeier - feste Größe in der Politik

Berlin (dpa) - In der deutschen Politik ist Frank-Walter Steinmeier (60) seit bald 20 Jahren eine feste Größe. Die erste Zeit machte der ...

Bad Zwischenahn

Theater
Kabarett mit Reiner Kröhnert

Mit dem Programm „Mutti Reloaded“ ist Kabarettist Reiner Kröhnert am Sonnabend, 17. September, ab 20 Uhr im Alten Kurhaus, Auf dem Hohen ...

Weimarer Dreieck

Das Weimarer Dreieck ist ein außenpolitisches Gesprächsforum zwischen Deutschland, Frankreich und Polen. Gegründet wurde es am 28./29. ...

Weimar

Weimarer Dreieck
Wiederbelebung eines Auslaufmodells

Einen besseren Ort hätten die Außenminister Deutschlands, Polens und Frankreichs nicht finden können, um nach neuen Ideen für ihre ...

Weimarer Dreieck soll Zusammenhalt Europas stärken

Weimarer Dreieck soll Zusammenhalt Europas stärken

Deutschland, Frankreich und Polen wollen ihre Zusammenarbeit im Weimarer Dreieck wiederbeleben, um den Zusammenhalt der EU nach dem Brexit-Referendum zu ...

Alt-Bundespräsident Scheel ist gestorben

Alt-Bundespräsident Scheel ist gestorben

Einer der Väter der deutschen Wiedervereinigung, der frühere Außenminister und Bundespräsident Walter Scheel, ist tot. Er starb am ...

Berlin
Ex-Bundespräsident Walter Scheel ist tot

Im Alter Von 97 Jahren Gestorben
Ex-Bundespräsident Walter Scheel ist tot

Er war einer der Väter der sozialliberalen Ostpolitik - und wurde später als singender Bundespräsident äußerst populär. Nun ist der FDP-Politiker Walter Scheel mit 97 Jahren gestorben.

Fotostrecke
<p xmlns:fn="http://www.w3.org/2005/xpath-functions">Ex-Bundespräsident Walter Scheel ist tot </p> 8 Fotos

Ex-Bundespräsident Walter Scheel ist tot

Markus Lanz würdigt Ende 2016 tote Prominente

Markus Lanz würdigt Ende 2016 tote Prominente

Ungewöhnlicher Einsatz für Markus Lanz (47) zum Jahresende: Dann wird der ZDF-Moderator eine Sendung präsentieren, in der 2016 gestorbene ...

Bad Zwischenahn
Neuer Hausherr für  Seehotel

Unternehmen
Neuer Hausherr für Seehotel

Das „Seehotel Fährhaus“ wird ab dem 1. August zu „Dr. Lohbecks Privathotels“ gehören. Den Ahrenshof betreiben die Brinkmeyers weiterhin.

Berlin
Wenn Idole sterben: Jahr der Promi-Toten

Gesellschaft
Wenn Idole sterben: Jahr der Promi-Toten

Die Liste der Prominenten, die bisher 2016 gestorben sind, ist lang. In den sozialen Medien wird gemeinsam getrauert.

Traurige Halbjahresbilanz: 2016 ist ein Jahr der Nachrufe

Traurige Halbjahresbilanz: 2016 ist ein Jahr der Nachrufe

David Bowie, Prince, Muhammad Ali, Hans Dietrich Genscher, Imre Kertesz, Umberto Eco und zuletzt etwa Götz George: Eines scheint nach dem ersten Halbjahr ...

von Rolf Seelheim

Neue Zuversicht

FDP-Bundesparteitag in Berlin
Neue Zuversicht

Bonn
Deutschland verneigt sich vor  Hans-Dietrich Genscher

Deutschland verneigt sich vor Hans-Dietrich Genscher

Mit einem Staatsakt hat die Bundesrepublik Deutschland von ihrem langjährigen Außenminister Hans-Dietrich Genscher Abschied genommen. In einem ...