Person SUSANNE GLOGER

2118 Treffer.

Mehr als ein Blumenmeer

Etzhorn Eine Lesung im Herrenhaus kann nicht überall geboten werden. In Etzhorn ist das möglich – und noch vieles mehr.

Kita gibt sich aufgeschlossen

Bloherfelde Zweieinviertel Jahre hat die Bauphase gedauert. Die Kita Bloherfelde wurde saniert, bekam einen Anbau und einen Krippenneubau.
Kirche

Bach-Ufer bekommen festen Halt

Ofenerdiek Mehr als 40 Erlen hat die Agenda-Gruppe gepflanzt. Sie setzt sich für den Erhalt und die Pflege städtischer Gewässer ein.
Natur

Am Bahnübergang wird gebuddelt

Drielake Seit über einem Jahr ist die Schrankenanlage defekt. Erst sollte sie repariert werden. Nun wird sie komplett erneuert.
Verkehr

Nadorster fühlen sich im Stich gelassen

Nadorst Für einen Runden Tisch fand die Werbegemeinschaft zu wenig Interesse. Von 45 Eingeladenen sagten nur fünf zu. Der Rest war Schweigen.
Problem Mit Prostitution Und Drogen

Schulfreundschaft blüht wieder auf

Oldenburg Sie sind auch nach der gemeinsamen Schulzeit in Kontakt geblieben. Ehemalige versammelten sich wieder einmal zu Klassentreffen.
Klassentreffen

Jetzt bekommt Silas Hilfe vom „Heimwerker-King“

Oldenburg/Metjendorf Silas Palkowski ist nach seinem Sturz von einem Baum gelähmt. Der 16-Jährige und seine Familie sind tief ergriffen von der großen Hilfsbereitschaft, die sie seitdem erfahren. Heimwerker Fynn Kliemann hat nun sogar einen Roboter-Arm für Silas gebastelt.
Schicksalsschlag In Oldenburg

Silas bekommt Hilfe der Marke Eigenbau

Metjendorf/Oldenburg Eine Sekunde veränderte alles: Als Silas Palkowski im Oktober 2015 beim Klettern auf einem Baum abrutschte und fiel, da begann für den 15-Jährigen ...
Schicksalsschlag

Abrissbagger frisst sich durch Kreyenstraßen-Areal

Oldenburg In diesem Quartal soll es mit dem Bau an der Kreyenstraße losgehen. Mehr- und Einfamilienhäuser und eine Wohn-Pflege-Gemeinschaft sind geplant. Zunächst kämpfen Bagger und Arbeiter aber noch gegen eine unliebsame Hinterlassenschaft.
Neues Quartier In Oldenburg

Zusammen mal wieder auf Klassenfahrt

Oldenburg Vor einem halben Jahrhundert drückten sie zusammen die Schulbank. An diese alten Zeiten erinnerten sich die Ehemaligen nun zurück.
Ehemalige

Knapp an Katastrophe vorbeigeschrammt

Oldenburg/Wahnbek Von ihrer Hündin guckte nur noch der Kopf aus dem Ipweger Moor, da schaffte die Oldenburgerin es, sie zu befreien. Doch dann steckte sie selber fest. Jugendliche halfen ihr.
Oldenburgerin Steckt Im Moor Fest

Sie schreiben die Geschichte vom Müggenkrug weiter

Ohmstede Viele Traditionslokale sind in den vergangenen Jahren geschlossen worden. Ohmstede behält zwar dank neuer Führung „seinen Krug“ – doch Gäste müssen sich fortan auf einige Änderungen einstellen.
Gaststätte In Oldenburg-Ohmstede

Gospelchor kommt groß heraus

Ofenerdiek/Nadorst Mit dem Kulturzentrum Ofenerdiek entstand im Jahr 2006 auch der Chor „Sound & Joy“. Mittlerweile ist man in Nadorst zuhause.
Musik

Auf die Plätze, fertig, los!

Eversten Der Brunnenlauf wird am Sonntag, 5. Juni, ausgetragen. Besonders sind auch Schulkassen und Firmen zur Teilnahme aufgerufen. Auch Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) will mitlaufen.
Brunnenlauf In Oldenburg-Eversten

Jugendliche bringen Kinder in Bewegung

Bümmerstede An den Sonntagen im Februar ist die Turnhalle der Schule Bümmerstede für Spiel und Sport geöffnet. IGS-Schüler fungieren als Trainer.
Soziales

Mehr aus ...