Person JÜRGEN KROGMANN

1874 Treffer.

Wählen Sie Ihr Lieblingsplakat aus

Oldenburg Der Wettbewerb läuft alljährlich seit 2006. Eine Jury trifft jeweils die Vorauswahl aus den eingesandten Entwürfen. Das letzte Wort haben mit ihrer Abstimmung aber dann doch die NWZ -Leserinnen und -Leser.
Stadtfest In Oldenburg

„An Verkauf des Altars war nie gedacht“

Oldenburg Blankenburg-Besitzer Schwerdt weist den Vorwurf von Oberbürgermeister Krogmann zurück. Er habe keinesfalls vorgehabt, das Kunstwerk zu verkaufen. Vielmehr sei er im Stadtmuseum gewesen, „um sich den Altar einmal genau anzuschauen“. Die Stadt schließt nicht aus, dass es zum Gerichtsstreit kommt.
Sorge Um Oldenburger Meisterwerk

Soll der Blankenburger Altar verkauft werden?

Oldenburg Das etwa 500 Jahre alte Meisterwerk der Schnitzkunst ist eine der Attraktionen des Stadtmuseums. Der neue Besitzer von Blankenburg erhebt Anspruch auf den millionenteuren Altar – er will ihn vermessen und aus dem Museum abholen.
Sorge Um Oldenburger Meisterwerk

Mobilität fängt in Köpfen an

Autor dieses Beitrages ist Christoph Kiefer. Der 52-jährige Leiter der Stadtredaktion äußert sich zu verkehrspolititischen Konzepten der ...

Lessing liest unter Lampions

Oldenburg Das Theater K und der Jugendclub der Kulturetage die Inszenierung im Schlossgarten entwickelt. Dort kann man mit Geistesgrößen der Vergangenheit ein Schwätzchen halten.
Oldenburger Kultursommer

Gute Kontakte in Qingdao mit Frau Liu

Oldenburg Xiaoyan Liu vertritt Oldenburgs Interessen in dem Unternehmenszentrum. Jetzt besuchte die 26-jährige Managerin viele Einrichtungen in der Stadt.
Wirtschaftsförderung

Verwaltung bleibt in Bergstraße

Oldenburg Die Stadt hat einen günstigeren Mietvertrag für das Haus in der Innenstadt ausgehandelt. Im Rathaus am Pferdemarkt nutzt die Verwaltung aus Platznot Container.
Rathaus

Warum wir unsere grauen Lappen lieben

Oldenburg Die Bundesregierung plant, dass alte Führerscheine ab 2021 umgetauscht werden sollen. Die NWZ  fragte einmal nach, warum Oldenburger an ihren alten grauen Lappen hängen.
Führerschein

DAK hält doch am Standort Oldenburg fest

Oldenburg Der Umzug nach Osnabrück ist vom Tisch: 50 bis 60 der 74 Mitarbeiter sollen ihren Arbeitsplatz in Oldenburg behalten. Die Krankenkasse hat ihre Strukturreform überarbeitet.
Krankenkasse ändert Umzugspläne

7,8 Millionen Glückwünsche

Oldenburg Zurücklehnen nach einem Vierteljahrhundert Erfolgsgeschichte? Nicht beim Offis-Geburtstag. Der Blick der IT-Spezialisten geht nach vorn.
Jubiläum

Platzmangel für Musikschüler

Oldenburg Zu der zunehmend schwierigen Raumsituation der städtischen Musikschule äußert sich die FDP-Fraktion in einem Brief an Oberbürgermeister ...

Stadt Oldenburg sieht sich von der Bahn düpiert

Oldenburg Die alten Schallschutz-Berechnungen sind der Bahn „um die Ohren geflogen“. Bei den neuen macht sie ihr eigenes Ding – ohne Diskussion mit der Stadt. Bürgermeister Krogmann ist richtig sauer.
Stadtstrecken-Pläne

Fest und Foto

Bildschön: In festlicher Kleidung , und mit strahlenden Gesichtern feierten elf Auszubildende und vier Dualstudenten des Fotoservice-Unternehmens ...

950 neue Wohnungen und Streit um eine Straße

Oldenburg Ein neuer Stadtteil für alle mit hoher Lebensqualität – das ist der Plan für das ehemalige Militärgelände. Um die zukünftigen Anwohner anzubinden, soll eine Straße Richtung Wechloy gebaut werden. Doch die Grünen sind gegen die Trasse – sie sehen Natur und Landschaft gefährdet.
Fliegerhorst In Oldenburg

Sonnenschein krönt Frühstücksgenuss

Oldenburg 1000 Besucher haben auf dem Schlossplatz an geschmackvoll gedeckten Tischen gefeiert. Das „Genießerteam“ hat die schönste Garnitur gezaubert – und ist dafür zum Sieger gekürt worden.
Bürgerbrunch In Oldenburg

Oldenburg steht zu Kingston

Oldenburg In Oldenburg lebende Briten bedauern die Entscheidung. Die persönlichen Beziehungen sollen jedoch nicht leiden.
Brexit

Richtfest im kleinen Kreis

Donnerschwee Ohne großes Aufsehen wurde am Freitagmorgen auf dem Gelände der ehemaligen Donnerschwee-Kaserne Richtfest gefeiert. Auf eine Richtkrone, die ...
Bau

Auf „Fokkis“ Weide kracht die Heide

Oldenburg Zum 32. Mal wurde in Bümmerstede gefeiert. Mehr als 1000 geladene Gäste kamen. Ehrengast war die ehemalige Leichtathletin Heike Drechsler.
Gesellschaft

19 Euro sind für viele Eltern in Oldenburg noch zu viel

Oldenburg Leidenschaftliche Debatte im Jugendhilfeausschuss: Zu groß sei der Aufwand, das Geld für die Essen in Kita und Schule einzutreiben. Auch darum solle der Eigenanteil für Eltern, die Sozialhilfe oder Grundsicherung erhalten, abgeschafft werden. Übernimmt die Stadt die 19 Euro?
Eigenanteil Zum Mittagessen

Indoor-Cyling hilft Kindern

Versprochen und gehalten: Ralph Butzin, Organisator des Indoor-Cycling-Weltrekordversuchs, hat jetzt den kompletten Überschuss der erfolgreichen Veranstaltung ...

Das ist Oldenburgs neue Museumsleiterin

Oldenburg Die 42-jährige Nicole Deufel arbeitet und lebt derzeit in Großbritannien. Zu ihren wichtigsten Aufgaben zählt ein neues Konzept für das Stadtmuseum.
Nachfolgerin Für Scheele

Zuschuss-Happy-End für Oldenburger Filmfest?

Oldenburg Da hat Festival-Chef Neumann ganze Arbeit geleistet. Er überzeugte im Ausschuss, dass ein Teil der auf 60.000 Euro erhöhten Förderung nicht mehr an die Filmpreis-Vergabe geknüpft sein soll. Doch noch ist die Sache nicht durch.
Es Geht Um 10.000 Euro

Mehr aus ...