• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de

rakow,reinhard

Berne
Jubiläum wird angemessen gefeiert

Kulturmühle
Jubiläum wird angemessen gefeiert

25 Jahre gibt es den Verein nun schon, der seitdem beständig für Kunst und Kultur in Berne sorgt. Im Jubiläumsjahr wird noch einmal richtig durchgestartet.

Berne
An Ideen und Kontakten fehlt es nicht

Kulturmühle
An Ideen und Kontakten fehlt es nicht

Es hätte auch anders kommen können: Kulturmolkerei – da bieten sich durchaus Assoziationen an. Aber da sich die ursprünglichen Pläne Berner Kulturinteressierter ...

Berne
Schild zeugt von jüdischem Erbe

Historie
Schild zeugt von jüdischem Erbe

Durch einen frühzeitigen Verkauf fiel die Synagoge zwar nicht der Pogromnacht zum Opfer. SA-Angehörige verwüsteten aber das gesamte Inventar.

Oldenburg
Ästhetische  Spiele verleihen dem Betrachter Flügel

Ausstellung
Ästhetische Spiele verleihen dem Betrachter Flügel

Man tritt ein und möchte am liebsten mitschweben. Riesige Tische in Weiß, verdreht, verkantet, gekippt, segeln vorm Violett freundlicher Wolken schwerelos ...

Warfleth

Schubert-Sonaten in Konzertkirche

In der Konzertkirche Warfleth ist an diesem Sonnabend, 19. November, die Pianistin Nina Tichmann zu hören. Ab 17 Uhr spielt sie die drei letzten Klaviersonaten ...

Berne
Sie halten die Erinnerung wach

Oberschule
Sie halten die Erinnerung wach

Die Schüler haben sich mit dem Schicksal von Berner Juden beschäftigt. Reinhard Rakow und Cornelia Josephs ergänzen die Lesung mit Gedichten und historischen Fakten.

Nordenham
Viel Lob für den 89-jährigen Autor

Buchpremiere
Viel Lob für den 89-jährigen Autor

Trotz seiner noch nicht ganz 90 Lenze ist Hans „Hannes“ Wohlkopf in blendender Verfassung. Das machte der Großensieler bei seiner Premiere als Buchautor ...

Berne

Kultur
Im Herbst blühen die Dichter erst so richtig auf

„Wer jetzt kein Haus hat, baut sich keines mehr. Wer jetzt allein ist, wird es lange bleiben“, so lauten die wohl berühmtesten Zeilen aus einem Herbstgedicht ...

Berne

Gedenkveranstaltung
Oberschüler lesen eigene Texte zur Judenverfolgung

In der Mensa des Schulzentrums Berne, Am Schulplatz 3, findet an diesem Mittwoch (9. November) ein Abend zum Gedenken an die Opfer der Novemberpogrome ...

Berne
Josephs und Rakow lesen Schülertexte

Oberschule
Josephs und Rakow lesen Schülertexte

Das Schulzentrum Berne veranstaltet am Mittwoch, 9. November, einen Abend zum Gedenken an die Opfer der Novemberpogrome 1938. Beginn ist um 19.30 Uhr. ...

Warfleth

Nina Tichman spielt Schubert

Die aus den USA stammende und international erfolgreiche Pianistin Nina Tichman gibt am Sonnabend, 19. November, ein Konzert in der Warflether Kirche. ...

Berne
Wie man sich als Flüchtling fühlt

Bücherwochen
Wie man sich als Flüchtling fühlt

Drei Tage lang sind die Oberschüler in andere Rollen geschlüpft. Was sie zusammengetragen haben, wird als Buch veröffentlicht.

Brake/Berne
Durch ein Tor ins Bewusstsein

Geschichte
Durch ein Tor ins Bewusstsein

Ein Jader Künstler hat das Tor auf Anregung zweier Berner entworfen. Gebaut wird es im Brake.

Warfleth
Wiener Klassik in Warfleth

Konzert
Wiener Klassik in Warfleth

Organisator Reinhard Rakow bezeichnet das die bunte Mischung des Programms als Überraschungsei: Für jeden ist etwas dabei: Was Spannende, was zum Spielen und „Schokolade“.

Berne
„Frieden“ ist zentrales Thema

Berner Bücherwochen
„Frieden“ ist zentrales Thema

Vom 22. September bis 17. Dezember 2017 finden die sechsten Berner Bücherwochen statt. Neben Buchprojekten wird es Vorträge bekannter Autoren geben.

Jaderberg/Brake
Buch zum Thema Widerstand

Schreiben
Buch zum Thema Widerstand

Die Schreibtage sind für den 10. Februar, den 22. März und den 12. Juni 2017 geplant. Die Einführung findet am 7. Februar in Brake statt.

Klarinettenstar Messina trifft Stargeigerin Bieler und Pianisten Maddox

Klarinettenstar Messina trifft Stargeigerin Bieler und Pianisten Maddox

Virtuosentreffen in Warfleth: Mozarts „Kegelstatt“-Trio und Strawinskys „Soldat“, die beiden so grundverschiedenen Schlüsselwerke ihrer jeweiligen Epoche, ...

Oldenburg
Warten auf ein telefonisches Hallo

Ausstellung
Warten auf ein telefonisches Hallo

Unter anderem wird die Rauminstallation „Wei“ gezeigt. Der Künstler Staack, 1978 geboren, lebt und arbeitet in Düsseldorf.

Oldenburg
Warten auf ein telefonisches Hallo

Ausstellung
Warten auf ein telefonisches Hallo

Unter anderem wird die Rauminstallation „Wei“ gezeigt. Der Künstler Staack, 1978 geboren, lebt und arbeitet in Düsseldorf.