Person ROLF SEELHEIM

1654 Treffer.

Orakel-Onkel

Erfolgreiche Politiker zeichnet aus, dass sie ihr Handwerk beherrschen, sich subtil psychologischer Tricks bedienen und vielfach das Glück gepachtet ...

Ära eines Blattmachers – NWZ-Chefredakteur hört auf

Oldenburg 300 prominente Gäste wie Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil oder Landtagspräsident Bernd Busemann haben am Mittwoch im PFL den NWZ-Chefredakteur Rolf Seelheim in den Ruhestand verabschiedet. Zum 1. September übernimmt Lars Reckermann die Position.
Festakt Für Rolf Seelheim In Oldenburg

Entweder oder

Es hat einige Gesprächsrunden gedauert, bis die Landes-CDU ihre Bedenken gegen den geplanten Islam-Vertrag öffentlich machte. Zuletzt wuchsen ...

Aktionismus

Oft ist es nur der falsche Zeitpunkt, der ein vernünftiges Vorhaben in falsches Licht rückt. So ergeht es derzeit der Bundesregierung mit dem ...

Einsichten

Nichts wird so heiß gegessen, wie gekocht. Die Weisheit von Mutters Herd gilt auch in der Politik. Die Innenminister von CDU und CSU legten jetzt ...

Ein Märchen

Sein Name ist in den letzten Jahren weitgehend aus dem öffentlichen Diskurs verschwunden. Zu Unrecht, denn seine Thesen, aufgestellt in den frühen ...

Und am Ende scheint sogar die Sonne

Wangerooge 850 NWZ-Leser verbringen schöne Stunden auf Wangerooge: Die Nordwest-Zeitung hatte die Fahrt auf die Insel organisiert. Das Wetter war durchwachsen, die Stimmung locker.
Nwz-Leserreise Nach Wangerooge

Un-Sicherheit

Es gehört nicht viel Fantasie dazu, die Reaktionen auf die jetzt bekannt gewordenen Überlegungen der Unions-Innenminister zur Verbesserung der ...

Pascal Paukstat aus Ganderkesee holt 1. Preis

Oldenburg Mit der Aktion „Durchblick“ soll die Wirtschafts- und Medienkompetenz von Schülerinnen und Schülern gefördert werden. Der 2. Preis ging an Fabian Rudolf aus Oldenburg.
„durchblick“ In Der Wirtschaft

Klartext

Ja, es fehlt an Polizisten, nein, wir brauchen die Bundeswehr als Hilfspolizei nicht. Während Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen unverdrossen ...

Mitgefühl mit Terror-Opfern

Ihren Kommentar „Folgerungen“ habe ich aufmerksam gelesen. Es stimmt fast alles, wie Sie es beschreiben. Es fehlt nur ein einzelner Satz. Und ...

Donald Trump unberechenbar

Dem deutlichen Kommentar von Rolf Seelheim ist uneingeschränkt zuzustimmen. Zwar ist ein Putin mit allergrößter Vorsicht zu genießen. ...

Kann sie es?

Die Kandidatur der Demokraten hat sie erreicht, die Herzen ihrer Landsleute noch nicht: Hillary Clinton ist die erste Frau in der Geschichte, die sich ...

Folgerungen

Mit den Opfern und ihren Angehörigen der Schreckensnacht von München kann man nur tiefes Mitgefühl empfinden. Es ist zur traurigen Realität ...

Schmutzkiste

Man hatte mit harten Bandagen gerechnet, doch der Parteitag der Republikaner in Cleveland lässt ahnen, dass der Kampf um den Einzug ins Weiße ...

Weils Dilemma

Die Diskussion ist so alt wie die Bundeswehr. Darf, soll, muss die Truppe in Fällen besonderer Gefahr auch im Inland eingesetzt werden? Die Befürworter ...

Richtig, aber spät

Nicht nur der Image-Verlust ist gewaltig, auch die materiellen Folgen des VW-Abgasskandals erreichen mittlerweile bedrohliche Größenordnungen. ...

Großer Unmut

Weder geht die Welt unter, noch versinkt Europa im Chaos. Und selbst die Engländer werden die Konsequenzen ihrer Abstimmung überstehen. Doch ...

Unfallzahlen sind immer noch zu hoch

Sie haben völlig Recht mit Ihrer Bemerkung, dass das Thema Senkung der Unfallzahlen wichtig genug ist, eine seriöse Debatte über zu schnelles ...

Mehr aus ...