Überraschende Personalie

Wechsel an der Spitze des Zentralrats der Juden

Berlin Nach vier Jahren im Amt wolle er wieder Zeit für Familie und Privatleben haben, erklärte Graumann. Gleichzeitig kündigte Vizepräsident Josef Schuster (60) an, dass er sich um die Nachfolge bewerben werde.

Zehntausende Demonstrierten Ungarn legt Pläne für Internet-Steuer auf Eis

BudapestDie Proteste haben sich gelohnt: Ministerpräsident Viktor Orban stoppt sein Vorhaben, von den Internetanbietern pro Gigabyte Datenübertragung 49 Cent Steuer zu verlangen. Es war das erste Mal, dass der Regierungschef nach Massenprotesten eine Entscheidung zurücknahm.

Aus Für Langzeitpräsident? „Schwarzer Frühling“ in Burkina Faso

OuagadougouPlötzlich taucht ein kleines Land in Afrika in den Weltnachrichten auf: Burkina Faso. Seit fast drei Jahrzehnten lenkt Blaise Compaore die Geschicke des Staates. Jetzt fordert sein Volk einen Wechsel - lautstark und notfalls mit Gewalt.

Einigung Im Gasstreit Ukrainer müssen im Winter doch nicht frieren

BrüsselDer Winter naht – doch die Ukrainer können aufatmen. Ihre Regierung hat sich mit Moskau auf Gaslieferungen für die kalten Monate geeinigt. Das ist auch für die Menschen in Europa wichtig.

Straßenschlachten Kein Frieden in Jerusalem

Jerusalem/RamallahDer Anschlag auf einen rechten jüdischen Aktivisten hat die Lage in Jerusalem weiter verschärft. Palästinenser werfen Steine und Feuerwerkskörper, radikale Juden drängen auf den Tempelberg, der kurzzeitig gesperrt wurde.

Terror Schweizer Behörden heben mutmaßliche IS-Zelle aus

BernIm Nahen Osten verbreitet die Terrormiliz Islamischer Staat Angst und Schrecken. Schweizer Ermittler wollen nun einen IS-Anschlag in Europa vereitelt haben. Wie konkret die Gefahr war, ist jedoch unklar.

Peschmerga In Kobane Sie kamen, sahen – und gingen wieder

KobaneDer Einsatz von kurdischen Peschmerga-Kämpfern in Kobane wird zur unendlichen Geschichte. Eine Vorhut von zehn Mann inspizierte die Stadt nur kurz. Wo bleiben die restlichen Kämpfer?

Manöver Der Russischen Luftwaffe Ungewöhnliche Flüge werfen Fragen auf

BrüsselRussische Bomber fliegen bis vor die Küste Portugals, Nato-Kampfjets steigen auf. Die Nato will angesichts der legalen Manöver der Russen im internationalen Luftraum wachsam bleiben. Die Kanzlerin gibt sich gelassen.

Nach Blutigen Unruhen Militär übernimmt in Burkina Faso die Macht

OuagadougouNächtliche Ausgangssperre, Regierung und Parlament aufgelöst: Im afrikanischen Burkina Faso herrscht Chaos. Vor dem Einschreiten der Armee hatte Präsident Compaore den Notstand ausgerufen.

Dobrindts Pläne Die wichtigsten Eckdaten zur Pkw-Maut

BerlinWas lange währt wird endlich gut? Monatelang hat Deutschland über die Abgabe für Autofahrer diskutiert, mehrfach mussten der Verkehrsminister seine Entwürfe ändern. Jetzt scheint die Koalition sich geeinigt zu haben.

NWZ-TV Fotostrecken

Karikatur

Meinungen

Russische Militärmanöver

Blockdenken

von Ulrich Schönborn
Ulrich Schönborn
Ulrich Schönborn

Pkw-Maut-Pläne

Abgefahren

von Hermann Gröblinghoff
Hermann Gröblinghoff
Hermann Gröblinghoff

Steuerbetrug

Erster Schritt

von Antje Schroeder, Büro Berlin
Antje Schroeder, Büro Berlin
Antje Schroeder, Büro Berlin

Kampf gegen Islamisten

Halbherzig

von Alexander Will
Alexander Will
Alexander Will

Krankenkassen

Unhaltbar

von Rasmus Buchsteiner
Rasmus Buchsteiner

Interview

Umfrage

Verkehrsminister Alexander Dobrindt hat seine erneut überarbeiteten Mautpläne vorgestellt, nach denen die Abgabe nicht mehr auf allen Straßen erhoben werden soll. Wie beurteilen Sie das?

Abstimmen Ergebnis

Zur Person

Mehr zu ...

Mehr aus diesem Ressort