Nahost-Konflikt

Israels Angst vor Einigkeit von Hamas und Fatah

Jerusalem Eine Fortsetzung der Friedensgespräche erscheint immer unwahrscheinlicher. Die größten Palästinenserorganisationen Hamas und Fatah schließen nun einen neuen Pakt. Meinen sie es diesmal ernst?

In Elternzeit auch ohne Arbeitgeber-Zustimmung

BerlinVäter und Mütter sollen künftig ihre Elternzeit auch ohne Zustimmung des Arbeitgebers flexibler planen können. Das sieht der Referentenentwurf des Bundesfamilienministeriums zum „Elterngeld Plus“ vor.
Gesetzentwurf

Säbelrasseln zwischen Moskau und Washington

Kiew/Moskau/ChisinauDie Drohungen sind unüberhörbar. Russlands Außenminister Lawrow wirft den USA vor, die ukrainische Regierung zu steuern. Sein US-Kollege Kerry spricht Moskau die Glaubwürdigkeit ab. Frank-Walter Steinmeier warnt: „Die Uhr tickt.“
Ukraine-Konflikt

Ägyptischer Polizeigeneral bei Anschlag getötet

KairoEin Sprengsatz riss den Mann aus dem Leben, als er zur Arbeit fahren wollte. Die ägyptische Polizei geht verstärkt gegen militante Gruppen vor, die sich seit dem Sturz des islamistischen Präsidenten Mohammed Mursi gebildet haben.
Explosion

Arbeitsministerium will Hartz-IV-Regeln prüfen

BerlinWeniger Bürokratie, mehr Zeit für Hilfebedürftige: Es soll sich viel vereinfachen. Berichte über härtere Sanktionen wurden zunächst zurückgewiesen.
Schärfere Sanktionen?

Radikalisierter Student vermutlich in Syrien getötet

Frankfurt/MainSeine Eltern haben ihn Ende Januar vermisst gemeldet. Immer wieder werben Salafisten in Deutschland junge Leute für den Bürgerkrieg in Syrien an. Der erste Kontakt kommt manchmal auf dem Schulhof zustande.
Für Salafisten Im Krieg

Prorussische Milizen halten US-Journalisten fest

DonezkDer Reporter Simon Ostrovsky wird angeblich „negativer Aktivitäten“ verdächtigt. Er war zuletzt am Dienstagmorgen gesehen worden.
Ukraine-Krise

Heftige Proteste in Manila gegen Obama

ManilaDie USA planen, zusätzliche Soldaten auf den Philippinen zu stationieren. Linke Demonstranten protestieren dagegen. Die Polizei setzte Wasserwerfer ein.
Ausschreitungen

Kerry kritisiert russische Haltung in Ukraine-Krise

WashingtonDer US-Außenminister hat an seinen russischen Kollegen appelliert, die Deeskalation stärker zu unterstützen. Auch solle Moskau seine Rhetorik zügeln.
Telefonat Mit Lawrow

Krawalle in Brasilien fordern einen Toten

Rio De JaneiroWenige Wochen vor der Fußball-WM gleichen viele Favelas einem Pulverfass. In einem Slum ist nach dem Tod eines bekannten Tänzers Gewalt aufgeflammt.
Gewaltige Unruhen

NWZ-TV Fotostrecken

Newsticker

Meist gelesen

Karikatur

Meinungen

Staatsfinanzen

Steuern senken

von Andreas Herholz, Büro Berlin
Andreas Herholz, Büro Berlin

Funke-Verfahren eingestellt

Milde Richter

von Jürgen Westerhoff
Jürgen Westerhoff
Jürgen Westerhoff

Politiker fordern Maut für alle

Geld genug

von Rolf Seelheim
Rolf Seelheim
Rolf Seelheim

Wahlen in Syrien

Frustrierend

von Friedemann Diederichs
Friedemann Diederichs

Friedensplan für Ukraine

Neue Hoffnung

von Ulrich Schönborn
Ulrich Schönborn
Ulrich Schönborn

Vergewaltigungen

Unding

von Stefanie Dosch
Stefanie Dosch
Stefanie Dosch

Interview

Umfrage

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident hat eine Sonderabgabe aller Autofahrer für die Instandhaltung der Straßen gefordert. Was halten Sie davon?

Abstimmen Ergebnis

Zur Person

Lee Jung Seok

Südkoreanischer Unglückskapitän

Mehr zu ...

Mehr aus diesem Ressort