Flüchtlinge, Griechenland, Ukraine

Deutschland: Gelobtes Land – verfluchtes Land

Berlin Gauck, Merkel, Steinmeier – alle sind sich einig: Deutschland muss international mehr in die Verantwortung. Aber in der Flüchtlingskrise sieht die neue Rolle nun anders aus als gedacht. Und man kriegt eine Idee davon, was das noch alles mit sich bringen wird.

Obama Kann Aufatmen Genügend Rückhalt für Abkommen mit Iran

WashingtonDas Atomabkommen mit dem Iran trifft in den USA auf erhebliche Widerstände. Im Kongress könnte sogar eine Mehrheit dagegen zustande kommen. Und doch wird Präsident Obama am Ende wohl triumphieren.

Familien Und Finanzen Wohin bloß mit den Betreuungs-Milliarden?

Berlin/MünchenSoll das Geld in den allgemeinen Haushalt fließen? Das jedenfalls berichtet eine Zeitung. Die Familienministerin fordert, das Geld müsse Familien und Kindern zugutekommen. Finanzminister Schäuble hat offenbar andere Pläne.

Kabinett Verabschiedet Gesetz Sind Kurzzeitverträge an Unis Vergangenheit?

BerlinWissenschaftler, die sich noch mit Anfang 40 von einem Kurzfristvertrag zum nächsten hangeln – solche Auswüchse soll es nach dem Willen der Regierung bald nicht mehr geben. Doch Kritiker warnen: Die Gesetzesreform lasse immer noch zu viele Schlupflöcher.

Schlepper In Österreich Polizei befreit 24 Flüchtlinge aus Lkw

WienDie Türen und Fenster des Lasters waren zugeschweißt. Frischluft konnte nicht ins Innere gelangen. Die Afghanen hätten sich nicht aus dem engen Laderaum befreien können. Der Fahrer des Lkw versuchte zu flüchten.

Flüchtlinge Am Budapester Ostbahnhof Der Traum von einem besseren Morgen

BudapestAuf blankem Boden oder Bänken haben Tausende Flüchtlinge in Budapest die Nacht verbracht. Für den Tag wird mit der Ankunft weiterer Flüchtlinge gerechnet.

Gewalt In Irak Maskierte entführen 18 Arbeiter und Ingenieure

BagdadIm Morgengrauen haben Unbekannte einen Bauplatz gestürmt und türkische Angestellte eines Unternehmens in Geländefahrzeuge gezwungen. Wer die Entführer sind, ist noch unklar.

Ungarn Und Balkan Zigtausende Flüchtlinge warten auf Weiterreise

München/BudapestZu Tausenden strömen Flüchtlinge nach Deutschland – trotz neuer Erschwernisse für sie in Ungarn. Und in Griechenland treffen immer neue Migranten ein, die über die Balkanroute in den Westen wollen.

NWZ-TV Fotostrecken

Karikatur

Meinungen

Herrmanns „Neger“-Äußerung

Verbalunfall

von Andreas Herholz, Büro Berlin
Andreas Herholz, Büro Berlin
Andreas Herholz, Büro Berlin

Flüchtlingsproblematik

Hohes Gut

von Detlef Drewes, Büro Brüssel
Detlef Drewes, Büro Brüssel
Detlef Drewes, Büro Brüssel

Bund der Vertriebenen

Anerkannt

von Hans Begerow
Hans Begerow
Hans Begerow

Gesundheit von Flüchtlingen

Neiddebatte droht

von Andreas Herholz, Büro Berlin
Andreas Herholz, Büro Berlin
Andreas Herholz, Büro Berlin

Interview

Umfrage

Die Bundesdrogenbeauftragte fordert ein Rauchverbot in Autos, wenn Minderjährige mitfahren. Was halten Sie davon?

Abstimmen Ergebnis

Zur Person

Mehr zu ...

Mehr aus diesem Ressort