• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
Washington
Trump beschwört die USA und sagt Gegnern Kampf an

Rede Zur Vereidigung
Trump beschwört die USA und sagt Gegnern Kampf an

Der umstrittene Milliardär Trump zieht ins Weiße Haus ein. In einer düsteren Rede umreißt er die Prioritäten für seine Amtszeit. Die Maxime heißt „Amerika zuerst“ – er klingt ganz nach Wahlkampf.

Wien
Polizei verhindert Terroranschlag in Wien

Verdächtiger Festgenommen
Polizei verhindert Terroranschlag in Wien

Österreichs Hauptstadt soll in das Visier eines Attentäters geraten sein: Die Polizei nahm am Freitag einen Mann fest. Er habe einen Anschlag geplant. Die Bevölkerung wurde zur Vorsicht aufgerufen.

Washington/Oldenburg
Warum mir Donald Trump Angst macht

Nwz-Kommentar Zum Us-Präsidenten
Warum mir Donald Trump Angst macht

US-Milliardär Donald Trump beleidigt, bedroht und belügt seine Mitmenschen gewohnheitsmäßig. Hetze und Häme prägen seinen Politikstil. NWZ-Redakteur Denis Krick erinnert das Verhalten des 45. US-Präsidenten an seine Schulzeit.

Hannover
Islamvertrag in Niedersachsen geplatzt

Streit Um Ditib
Islamvertrag in Niedersachsen geplatzt

Jahrelang hatte Niedersachsen um einen Staatsvertrag mit den Muslimen gerungen. Nun werden die Gespräche wegen Zweifeln am türkischen Moscheeverband Ditib ausgesetzt. Nach der Landtagswahl 2018 soll erneut verhandelt werden. Die Muslime reagieren enttäuscht.

Safira
Das kleinere Übel

Assad-Gegner Fliehen In Regierungsgebiete
Das kleinere Übel

Sie leben unter dem Terror des IS, dazu bombardiert aus der Luft. Aber wo Schutz suchen? Auch vielen ursprünglichen Assad-Gegnern bleibt da kaum eine andere Wahl als die Flucht in Gebiete, die von der Regierung kontrolliert werden.

Palmyra
IS zerstört Amphitheater in Ruinenstadt Palmyra

Bürgerkrieg In Syrien
IS zerstört Amphitheater in Ruinenstadt Palmyra

Im Dezember konnte die IS-Terrormiliz die historische Wüstenstadt Palmyra erneut unter ihre Kontrolle bringen. Schon während der ersten Herrschaft zerstörten die Extremisten viele einzigartige Kulturgüter.

Washington
So läuft Trumps Einzug ins Weiße Haus

News-Ticker Zur Amtseinführung
So läuft Trumps Einzug ins Weiße Haus

Die Aufregung flaut nicht ab: Wenn Donald Trump ins Weiße Haus einzieht, werden Tausende gegen den neuen US-Präsidenten protestieren. Trump selbst wird nicht müde, Großes zu versprechen. Lesen Sie hier den Live-Ticker zur Amtseinführung.

Washington
Sein letzter Anruf gebührt der Bundeskanzlerin

Obama Verabschiedet Sich
Sein letzter Anruf gebührt der Bundeskanzlerin

Es war der letzte Anruf, den Barack Obama als Präsident der USA beim Oberhaupt einer anderen Regierung machte: Nach acht Jahren der Freundschaft und der Partnerschaft sei das angemessen.

Dakar/New York
Westafrikanische Truppen rücken in Gambia ein

Alter Präsident Will Nicht Gehen
Westafrikanische Truppen rücken in Gambia ein

Die Soldaten sollen den abgewählten Staatschef Jammeh zur Aufgabe zu zwingen. Sein Nachfolger hatte kurz zuvor im benachbarten Senegal den Amtseid abgelegt.

Berlin
Was die Hanf-Freigabe für Schwerkranke bedeutet

Cannabis Auf Rezept
Was die Hanf-Freigabe für Schwerkranke bedeutet

Für die vielen normalen Konsumenten von Marihuana und Haschisch bringt sie keine Änderungen – für die weit kleinere Gruppe von Schwerkranken aber echte Verbesserungen: die Freigabe von Cannabis als Medizin in Deutschland.

Washington
Washington wappnet sich für Mega-Event

Donald Trump Wird Us-Präsident
Washington wappnet sich für Mega-Event

Die USA stehen vor einer Zeitenwende: Der liberale Demokrat Barack Obama übergibt den Stab an den ungestümen Republikaner Donald Trump. Am Freitag ist es so weit – ein Mega-Event steht der Hauptstadt bevor. Der Hauptdarsteller ist bereits in Washington eingetroffen.

Oberviechtach/Berlin
Zur Abschreckung in den Osten

Deutsche Panzertruppe Verlagert
Zur Abschreckung in den Osten

Bis zu 600 Soldaten, 26 Panzer, 170 weitere Militärfahrzeuge: Die Bundeswehr stationiert nur 100 Kilometer von der russischen Grenze entfernt Truppen. Das wird Folgen haben – vor allem für das Verhältnis zwischen Berlin und Moskau