Medienberichte

Asylreform findet Mehrheit im Bundesrat

Berlin Schneller Abschiebungen, aber bessere Lebensbedingungen für Flüchtlinge in Deutschland: Im Bundesrat ist anscheinend alles für das Reformvorhaben der schwarz-roten Bundesregierung vorbereitet.

Wahlergebnis Schotten stimmen gegen Unabhängigkeit

EdinburghErleichterung von London über Brüssel bis Washington: Großbritannien bleibt geeint mit den Schotten und David Cameron Premierminister. Doch auch anderswo im Vereinigten Königreich gärt es. Nachahmern in Europa ist erst einmal die Luft genommen.

Kampf Gegen Terrormiliz Frankreich beteiligt sich an US-Luftangriffen im Irak

ParisHollande hat erklärt, dass Frankreich die Angriffe mit eigenen Kampfjets unterstützen will. Vor sechs Wochen hatten die USA erstmals IS-Stellungen bombardiert.

Epidemie In Westafrika Liberia will Ebola mit Seife bekämpfen

Dakar/BerlinDie tödliche Krankheit breitet sich immer schneller aus. Derweil versucht die Regierung in Liberia sich mit drastischen Maßnahmen zu helfen.

Asylbewerber In Niedersachsen Viertes Aufnahmelager für Flüchtlinge geplant

Braunschweig/HamburgNiedersachsens Flüchtlingslager sind übervoll. Innenminister Pistorius verspricht daher Abhilfe – und mehr Unterstützung für die Kommunen.

Freihandelsabkommen Gabriel kämpft trotz Kritik um TTIP

BerlinDas Abkommen mit den USA sorgt für Widerstand in der SPD. Landesverbände wehren sich dagegen, dass Staaten auf Entschädigungen verklagt werden können.

Schottlands Schicksalswahl Probe für die Demokratie

EdinburghDie Schotten strömen seit dem Morgen in die Wahllokale. „Yes“ oder „No“ zur Unabhängigkeit, das ist für viele eine der wichtigsten Entscheidungen, die sie je getroffen haben. Der Streit um die Zukunft hat sie aufgerüttelt, aber auch gespalten.

Kernenergie Greenpeace: Atomtransport in die USA ist rechtswidrig

BerlinLaut der Umweltschutzorganisation dürfen die über 150 Castor-Behälter nicht von Aachen in die USA zur Wiederaufbereitung gebracht werden. Selbst die Internationale Atomenergiebehörde sieht es ähnlich.

Agrarpolitik Tierschutz soll in Mastställe einkehren

BerlinBundesagrarminister Schmidt hat seine Initiative für mehr Tierwohl vorgestellt. Die meisten Regelungen sollen jedoch über Freiwilligkeit funktionieren.

NWZ-TV Fotostrecken

Karikatur

Meinungen

Streit ums Asylrecht

Schnelle Hilfe

von Andreas Herholz, Büro Berlin
Andreas Herholz, Büro Berlin

Bundesbank-Einfluss bei EZB

Nicht gut

von Rüdiger Zu Klampen
Rüdiger Zu Klampen
Rüdiger Zu Klampen

Sexualkunde in Niedersachsen

Viele Fragen

von Gunars Reichenbachs
Gunars Reichenbachs
Gunars Reichenbachs

Parteien und Protest von rechts

Wortgleich

von Rolf Seelheim
Rolf Seelheim
Rolf Seelheim

Interview

Umfrage

Homo-, Bi-, Trans- und Intersexualität sollen an niedersächsischen Schulen verbindlich thematisiert werden. Was halten Sie von der Sexualkunde-Reform?

Abstimmen Ergebnis

Zur Person

Mehr zu ...

Mehr aus diesem Ressort