Zerstörung Vor 71 Jahren

Dresden blickt zurück

Dresden Dresden macht heute vor allem durch die fremdenfeindliche Pegida-Bewegung Schlagzeilen. Diese spielte diesmal auch beim jährlichen Gedenken an die Zerstörung der Stadt im Zweiten Weltkrieg eine Rolle.

Sicherheitskonferenz In München Was will Russland?

München Erst schrille, dann versöhnliche Töne: Russland gibt sich beim wichtigsten sicherheitspolitischen Forum der Welt in der Sache kooperationsbereit. Alles nur Show? Manch einer sieht sogar die Möglichkeit eines heißen Krieges aufkommen.

Absage An Merkel Frankreich schließt Aufnahme weiterer Flüchtlinge aus

München Viele EU-Staaten bleiben störrisch und wollen dem deutschen Weg in der Flüchtlingspolitik nicht folgen. Nun sperrt sich auch der wichtigste Partner Frankreich gegen die Aufnahme weiterer Migranten. Kann Kanzlerin Merkel auf dem EU-Gipfel die Nein-Sager umstimmen?

Bremer Bürgermeister Skeptisch Sind Maghreb-Staaten sichere Herkunftsländer?

Bremen Nicht nur Grüne erheben Widerspruch gegen eine Einstufung der Maghreb-Staaten als sichere Herkunftsländer. Auch regierende Sozialdemokraten wie Bremens Bürgermeister Sieling signalisieren Zweifel.

Erstmals Seit Fast 1000 Jahren Papst Franziskus trifft Patriarch in Havanna

Havanna Der Ort dieser historischen Begegnung ist ungewöhnlich: Im Flughafengebäude im sozialistischen Kuba sprechen die Oberhäupter der katholischen und der russisch-orthodoxen Kirche miteinander. Doch nicht alle halten das Treffen wirklich für einen Meilenstein.

Vorwahlen In Den Usa Warum Hillary Clinton Frauen kaltlässt

Concord Die Anwärterin der Demokraten setzt im Wahlkampf diesmal stärker als noch 2008 auch auf Frauenthemen. Denn Clinton ist auf die Gunst der weiblichen Wähler angewiesen. Doch diese laufen scharenweise zum innerparteilichen Rivalen Bernie Sanders über. Sie wollen Revolution statt Feminismus.

Un-Sondergesandter Hilfe für Syrien steht bereit

Genf Von München ging ein Signal der Hoffnung für Syrien aus. Humanitäre Helfer stehen bereit, Notleidende in belagerten Orten Syriens zu versorgen - doch sie brauchen eine Feuerpause und sicheres Geleit.

Kinderporno-Affäre Edathy bleibt in der SPD

Berlin Parteiausschluss gescheitert: Die SPD verzichtet auf einen „strafrechtlichen Unrechts- oder Schuldvorwurf“. Der ehemalige Bundestagsabgeordnete verzichtet länger als bislang vorgesehen auf seine Rechte.

Bauern Wütend über Reformpläne Ausschreitungen vor Agrarministerium in Athen

Athen Die Proteste der griechischen Landwirte haben nun die Hauptstadt erreicht: Aus Wut über eine geplante Renten- und Steuerreform versuchten Bauern aus Kreta, das Landwirtschaftsministerium zu besetzen.

Syrien-Konferenz Feuerpause binnen einer Woche als Ziel vereinbart

München/Moskau Bekommt der Frieden in Syrien eine Chance? Binnen einer Woche sollen die Waffen schweigen. Das Ergebnis eines hochrangigen Treffens in München wird aber selbst von Teilnehmern vorsichtig beurteilt.

Karikatur

Meinungen

Edathy und die SPD

Nur noch peinlich

von Gunars Reichenbachs, Büro Hannover
Gunars Reichenbachs, Büro Hannover
Gunars Reichenbachs, Büro Hannover

Abkommen zu Syrien

Problem Assad

von Herman Gröblinghoff
Herman Gröblinghoff

Deutsch-polnisches Verhältnis

Ohne Affront

von Andreas Herholz, Büro Berlin
Andreas Herholz, Büro Berlin
Andreas Herholz, Büro Berlin

Nato-Einsatz gegen Schlepper

Abschreckung

von Detlef Drewes, Büro Brüssel
Detlef Drewes, Büro Brüssel
Detlef Drewes, Büro Brüssel

Kompromiss beim Asylpaket II

Gesichtswahrung

von Rasmus Buchsteiner, Büro Berlin
Rasmus Buchsteiner, Büro Berlin
Rasmus Buchsteiner, Büro Berlin

Schulversager

Früh fördern

von Rasmus Buchsteiner, Büro Berlin
Rasmus Buchsteiner, Büro Berlin
Rasmus Buchsteiner, Büro Berlin

Geplante Pflegekammer

Papiertiger

von Gunars Reichenbachs, Büro Hannover
Gunars Reichenbachs, Büro Hannover
Gunars Reichenbachs, Büro Hannover

Interview

Thema: Flüchtlinge
Gerd Landsberg, Städte- und Gemeindebund

Umfrage

Zum Tag der Liebenden am 14. Februar: Was ist das beste Valentins-Geschenk?

Abstimmen Ergebnis

Zur Person

Kirill

Russisch-orthodoxer Patriarch