NWZonline {{SHARING.setTitle("McAllister verpasst Pension")}}

Versorgung:
McAllister verpasst Pension

Hannover Dem abgewählten Ministerpräsidenten David McAllister (CDU) haben nur wenige Tage im Amt gefehlt, um ein lebenslanges Ruhegehalt zu bekommen. Der 42-Jährige kommt auf zwei Jahre und 234 Tage; nötig gewesen wären zwei Jahre und 274 Tage. Das teilte Regierungssprecher Oliver Wagner am Mittwoch mit. Der CDU-Politiker erhält allerdings ein üppiges Übergangsgeld. Andere ausscheidende Mitglieder der schwarz-gelben Landesregierung können auf ein hohes Ruhegehalt hoffen.

Der Steuerzahlerbund Niedersachsen fordert eine Reform der Minister- und Abgeordnetenversorgung. Die Regeln seien wenig transparent und in Teilen zu üppig. Kritik übt der Steuerzahlerbund am Ministergesetz, das nach weniger als drei Jahren Amtszeit lebenslange Ruhegehaltsansprüche ab dem 60. Lebensjahr von 2439 Euro monatlich auslöse, ohne dass eigene Beiträge erforderlich seien.

Drei Monate Amtsgehalt

Nach Berechnungen des Steuerzahlerbundes erhält McAllister ein Übergangsgeld für drei Monate in Höhe des Amtsgehaltes (14 155 Euro monatlich) sowie weitere 21 Monate in Höhe von 7077 Euro. Andere Einkünfte würden auf das Übergangsgeld angerechnet, die Diäten als Abgeordneter in dieser Zeit auf 1527 Euro gekürzt.

Die scheidenden Minister Bernd Busemann (60, CDU), Jörg Bode (42) und Stefan Birkner (39, beide FDP) erhalten Übergangsgeld in Höhe des Amtsgehaltes von je 12 750 Euro (für die ersten drei Monate) und 6375 Euro (für weitere 21 Monate).

Birkner hat wegen der kurzen Amtszeit von einem Jahr keinen Anspruch auf ein lebenslanges Minister-Ruhegehalt; Bode mit gut drei Jahren dagegen schon. Er bekommt 2439 Euro monatlich ab dem 60. Lebensjahr. Das gilt auch für Wissenschaftsministerin Johanna Wanka (61), Sozialministerin Aygül Özkan (41) und Kultusminister Bernd Althusmann (46, alle CDU). Busemann hat nach zehn Amtsjahren sogar einen sofortigen Ruhegehaltsanspruch von 5062 Euro. Für den 61-jährigen Finanzminister Hartmut Möllring (CDU) gibt es Ministerpension (5062 Euro monatlich). Für Innenminister Uwe Schünemann (48, CDU) ebenfalls – aber das dauert noch.

Kabinett gut versorgt

Der scheidende Landwirtschaftsminister Gert Lindemann (65, CDU) hat wegen der kurzen Amtszeit keine eigenen Pensionsansprüche als Minister, jedoch als Staatssekretär. Für Staatssekretäre sind das zwischen 3307 Euro und 6780 Euro im Monat. Das dreimonatige Übergangsgeld liegt bei 9450 Euro.

Dinklage
Bild zur News: 62-Jährige schlägt Täter in die Flucht

Überfall In Dinklage
62-Jährige schlägt Täter in die Flucht

Der Mann hatte am Donnerstagmorgen eine Spielothek überfallen wollen. Doch da hatte er die Rechnung ohne die energische Angestellte gemacht. Wer hat etwas beobachtet?

Oldenburg
Bild zur News: Baskets holen Freese zurück

Verstärkung Für Ewe Baskets
Baskets holen Freese zurück

Die EWE Baskets Oldenburg haben Center Jannik Freese verpflichtet. Freese spielte bereits von 2011 bis 2014 bei den Baskets und soll die Oldenburger vor allem in der Breite verstärken.

Oldenburg
Bild zur News: 1,2 Milliarden Euro für den Glasfaser-Ausbau

Ewe Investiert Im Nordwesten
1,2 Milliarden Euro für den Glasfaser-Ausbau

Es ist eines der größten Investitionsprojekte in der Unternehmensgeschichte. Ziel sei es, in den kommenden zehn Jahren rund einer Million Haushalten in der Region einen direkten Glasfaser-Internetanschluss zu bieten.

Oldenburg
Bild zur News: Polizei warnt vor falschen Bewerbungsmails

Cyber-Kriminalität
Polizei warnt vor falschen Bewerbungsmails

Schadsoftware im Anhang: Die vermeintlichen Bewerbungsschreiben enthalten den Verschlüsselungstrojaner „Goldeneye“. Sechs Fälle aus Oldenburg und dem Ammerland wurden gemeldet. Die Anwender sahen einen Totenkopf.

Oldenburg
Bild zur News: Neuer Partner – Ex muss keinen Unterhalt  zahlen

Urteil In Oldenburg
Neuer Partner – Ex muss keinen Unterhalt zahlen

Die Frau war nach der Trennung bei ihrem neuen Lebenspartner eingezogen. Und es gab noch mehr Hinweise, dass die neue Partnerschaft „verfestigt“ ist, so dass der Zahlungsanspruch entfällt.

Holtgast
Bild zur News: Die Bahn zahlt und zahlt und zahlt...

Übergang In Holtgast
Die Bahn zahlt und zahlt und zahlt...

Jeden Monat fallen rund 20.000 Euro für die Sicherung des mittlerweile berühmtesten Bahnübergangs im Ammerland an. Ein schneller Neubau der Signalanlage ist nicht in Sicht.

Friesland
Bild zur News: So bleibt Friesland nicht  auf dem App-Fall sitzen

Smartphone-Anwendung Für Müllabfuhr
So bleibt Friesland nicht auf dem App-Fall sitzen

Die App des Landkreises verschickt unter anderem „Push-Nachrichten“: Sie informieren über kurzfristige Fahrzeugausfälle oder andere Probleme der Müllabfuhr.

Oldenburg
Bild zur News: Tanzen, Feiern – und auch Lernen  in der „KuBar“

Kulturangebot Der Jade-Hochschule
Tanzen, Feiern – und auch Lernen in der „KuBar“

Vom Salsa-Workshop bis zur Motto-Party: Rund 60 Besucher finden im ehemaligen Jazzclub an der Zeughausstraße Platz. Auch Fotokurse und Chorproben finden hier statt.

Bissel/Beverbruch
Bild zur News: Vier Verletzte bei Unfall nahe Beverbruch

Ein Mann In Lebensgefahr
Vier Verletzte bei Unfall nahe Beverbruch

Beim Überholen hatte der Fahrer eines Kombis einen entgegenkommenden Kastenwagen übersehen, beide Wagen stießen frontal zusammen. Die Garreler Straße musste für die Bergungsarbeiten voll gesperrt werden.