Fußball:
VfB-Spiel am Sonnabend abgesagt

Das Gastspiel des Erfolgsteams von Trainer Dietmar Hirsch beim BSV Rehden wurde abgesagt. Grund ist die Unbespielbarkeit des Platzes. Einen neuen Termin zu finden, gestaltet sich indes schwierig.

Oldenburg Fußball-Regionalligist VfB Oldenburg muss an diesem Wochenende zuschauen, was die Konkurrenz treibt. Das für Sonnabend geplante Gastspiel des Erfolgsteams von Trainer Dietmar Hirsch beim BSV Rehden wurde wie erwartet aufgrund der Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt. Wann das Spiel nachgeholt wird, steht noch nicht fest.

„Wir hätten gern gespielt. Es wird schwierig, einen neuen Termin zu finden – die Wochenenden sind eigentlich alle belegt“, sagt VfB-Geschäftsführer Philipp Herrnberger. Die wahrscheinlichste Lösung dürfte damit eine Austragung der Partie unter der Woche im Mai sein.

Leserkommentare

Kommentieren Sie diesen Artikel
Liebe Leserin, lieber Leser,

momentan steht Ihnen die Kommentarfunktion auf NWZonline.de nicht zur Verfügung. Bitte haben Sie hierfür Verständnis.

- Das Team von NWZonline

Über den Autor

Jan-Karsten zur Brügge

Redakteur
Sportredaktion
Tel.: 0441 9988 2034
Fax: 0441 9988 2039

Artikel

Mehr zu ...

Newsletter

Das Team vom NWZonline Newsletter

MONTAGS BIS FREITAGS

die wichtigsten Nachrichten vom Tage in Ihrem Postfach.