Handball In Oldenburg:
VfL-Frauen gewinnen gegen SVG Celle

Die Oldenburgerinnen haben den Tabellenvorletzten mit 28:20 besiegt. Sie präsentierten sich im gesamten Spiel überlegen.

Oldenburg Die Handball-Frauen des VfL Oldenburg haben in der Bundesliga einen ungefährdeten Sieg eingefahren. Die Mannschaft von Trainer Leszek Krowicki gewann am Sonntagnachmittag vor 627 Zuschauern in der kleinen EWE-Arena gegen den Tabellenvorletzten SVG Celle mit 28:20 (15:8).

Beste Werferin bei den jederzeit überlegenen Oldenburgerinnen war Nationalspielerin Angie Geschke mit zehn Toren.

Leserkommentare

Kommentieren Sie diesen Artikel
Liebe Leserin, lieber Leser,

momentan steht Ihnen die Kommentarfunktion auf NWZonline.de nicht zur Verfügung. Bitte haben Sie hierfür Verständnis.

- Das Team von NWZonline

Über den Autor

Lars Blancke

Redakteur
Sportredaktion
Tel.: 0441 9988 2033
Fax: 0441 9988 2039

Artikel

Newsletter

Das Team vom NWZonline Newsletter

MONTAGS BIS FREITAGS

die wichtigsten Nachrichten vom Tage in Ihrem Postfach.