Basketball Eurocup:
Baskets Oldenburg unterliegen Ljubljana

Eine Niederlage zum Abschluss der Gruppenphase: Gegen Olimpija Ljubljana haben die Oldenburger ihr Heimspiel mit 75:77 verloren.

Oldenburg Die EWE Baskets Oldenburg haben die Vorrunde im Eurocup mit einer Niederlage abgeschlossen. Der von drei Ausfällen geschwächte Basketball-Bundesligist unterlag am Mittwochabend Olimpija Ljubljana aus Slowenien mit 75:77 (30:45) und fiel damit in der Gruppe A auf Rang vier zurück – weil sie jedoch schon vor der Partie für die Zwischenrunde qualifiziert waren, hielt sich der Ärger bei den Oldenburgern in Grenzen.

Vor 2283 Zuschauern in der großen EWE-Arena avancierte Brian Qvale mit 17 Punkten zum besten Werfer. Trainer Mladen Drijencic musste auf die angeschlagenen Chris Kramer, Nemanja Aleksandrov und Klemen Prepelic verzichten.

In der Runde der letzten 32 startet der deutsche Pokalsieger in der Gruppe I, wo in Valencia Basket (Spanien) und PAOK Saloniki (Griechenland) bereits zwei Gegner feststehen. Der dritte Kontrahent der Oldenburger wird ein Absteiger aus der Basketball-Königsklasse Euroleague sein, die Entscheidung fällt an diesem Freitag. Nach derzeitigem Stand träfen die Baskets auf Armani Mailand aus Italien. Die zweite Gruppenphase, in der die ersten beiden Teams die K.o.-Runde erreichen, beginnt am 5. Januar und endet am 10. Februar.

Leserkommentare

Kommentieren Sie diesen Artikel
Liebe Leserin, lieber Leser,

momentan steht Ihnen die Kommentarfunktion auf NWZonline.de nicht zur Verfügung. Bitte haben Sie hierfür Verständnis.

- Das Team von NWZonline

Über den Autor

Christopher Deeken

Redakteur
Sportredaktion
Tel.: 0441 9988 2031
Fax: 0441 9988 2039

Artikel

Mehr zu ...

Newsletter

Das Team vom NWZonline Newsletter

MONTAGS BIS FREITAGS

die wichtigsten Nachrichten vom Tage in Ihrem Postfach.
article
6d63d4a2-a436-11e5-acd7-3bb3c216614d
Basketball Eurocup
Baskets Oldenburg unterliegen Ljubljana
Eine Niederlage zum Abschluss der Gruppenphase: Gegen Olimpija Ljubljana haben die Oldenburger ihr Heimspiel mit 75:77 verloren.
http://www.nwzonline.de/sport/baskets-oldenburg-unterliegen-ljubljana_a_6,0,1477482351.html
17.12.2015
http://www.nwzonline.de/rf/image_online/NWZ_CMS/NWZ/2014-2016/Produktion/2015/12/17/HOME/Bilder/cropped/baskets-kMZF--600x337@NWZ-Online.jpg
Sport,Basketball Eurocup
Sport

Sport

Fußball-Nationalmannschaft

Abschlusstraining in Ascona

Ascona Mit 18 Feldspielern und drei Torhütern absolviert das deutsche Nationalteam in Ascona das Abschlusstraining vor dem vorletzten EM-Test. Die Weltmeister Özil und Müller sind dabei, Bellarabi fehlt.

Karl-Heinz Rummenigge Lewandowski bleibt – Punkt!

Berlin Erneut gibt es Spekulationen um Robert Lewandowski, ausgelöst durch dessen Berater Cezary Kucharski. Dieser bestätigt Gespräche mit Real Madrid. Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge machte deutlich: „Wir werden Robert Lewandowski nicht abgeben.“