NWZ-Thema KONTINENT

Abschied von Kurt Weigel

Wangerooge Die kath. Kirchengemeinde St. Willehad lädt zur Verabschiedung von Pfarrer Kurt Weigel ein: Weigel war 26 Jahre als Seelsorger auf der Insel tätig, ...
Kirche

Kalenderblatt 2015: 23. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. Februar 2015:9. Kalenderwoche54. Tag des JahresNoch 311 Tage bis zum JahresendeSternzeichen: FischeNamenstag: ...

Gesichter eines Kontinents

BremenIsolde Ohlbaum hat die auf Reisen zusammengetragene Kunst fotografiert. Kunert attestiert den Künstlern ein „verblüffend sicheres Gespür für Form und Maß“.
Kunst

Die große Schwierigkeit im Leichten

Oldenburg In der Musik ist es das Leichte, das erschwerend dazu kommt. Das ist so ein Bonmot, halb schwer zu nehmen, halb leicht. Doch Christoph Keller unterstreicht ...
Wettbewerb

Putin lässt Brücke zur Halbinsel Krim bauen

MoskauDer Kremlchef vergibt den milliardenschweren Auftrag an einen guten Bekannten: Der umstrittene Unternehmer Arkadi Rotenberg war einst der Judopartner Putins,
Für Drei Milliarden Euro

Hürde von 2 Millionen genommen

Wangerland Mit 2 001 020 Übernachtungen hat die Gemeinde Wangerland 2014 die Zwei-Millionen-Hürde übersprungen: „Damit sind wir nach den ...

Shantychor singt Abschiedslied

WangeroogeDer Shantychor hatte sich entschlossen aufzuhören. Zum Abschied erinnerten sie mit einem buntem Programm an die vergangene Zeit.
Chöre

Bewegtbildtheater in der Stadtkirche

Delmenhorst Das Theaterstück „Ich bin ein Kontinent“, das die Geschichte der jüdischen Lyrikerin Gertrud Kolmar erzählt, können Interessierte ...

Australien-Vortrag mit Didgeridoo

Rodenkirchen Das gibt‘s nicht alle Tage: Die Vortragsgemeinschaft Rodenkirchen bietet am Dienstag, 27. Januar, ab 20 Uhr eine Veranstaltung mit musikalischer ...

Auto-Frachtschiff auf Grund gelaufen

London/Bremerhaven Ein auf Grund gelaufenes Auto-Frachtschiff an der englischen Südküste ist zur Attraktion für Schaulustige geworden. Die Polizei teilte am ...
Havarie

Schiff in Schieflage lockt Schaulustige

London/BremerhavenDer an der englischen Südküste auf Grund gelaufene Frachter ist zu einer Attraktion geworden: Es gibt kaum noch Parkplätze nahe der Unglücksstelle. Menschen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden.
Auf Weg Nach Bremerhaven Verunglückt

Als Alt-Wangeroog an Neujahr 1855 unterging

Wangerooge Die Flut kam unerwartet hoch – und brachte vor 160 Jahren das Leben auf Wangerooge beinahe zum Erliegen: Am 1. Januar 1855 suchte eine schwere Sturmflut ...
Geschichte

Mehr aus ...

Mehr zu ...