:
Unfallverursacher gesucht

Vechta Die Polizei sucht den Fahrer einer Sattelzugmaschine, die am Donnerstag, 17. März, gegen 5.35 Uhr auf der B 69 in Vechta unterwegs war. Auf Höhe der L 843 (Falkenrotter Straße) geriet der Unbekannte auf die Gegenfahrbahn. Die Zugmaschine berührte dabei den Außenspiegel einer anderen Sattelzugmaschine mit Auflieger, mit der eine 43 Jahre alte Frau aus Bakum unterwegs war. Schaden: 800 Euro. Der Unfallverursacher fuhr davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hinweise an die Polizei, Telefon  0 44 41/94 30.

Leserkommentare

Kommentieren Sie diesen Artikel

Über den Autor

Anuschka Kramer

Vechta
Redaktion Münsterland
Tel.: 04441 9988 0
Fax: 04441 9988 4

Artikel

Newsletter

Das Team vom NWZonline Newsletter

MONTAGS BIS FREITAGS

die wichtigsten Nachrichten vom Tage in Ihrem Postfach.
article
6208b194-ef64-11e5-b18c-d4faffcfc0cc
Unfallverursacher gesucht
http://www.nwzonline.de/vechta/unfallverursacher_a_6,1,1327567507.html
22.03.2016
http://www.nwzonline.de
Vechta,
Vechta

Vechta

Familientag

Alles spricht für einen Besuch in Goldenstedt

Goldenstedt Am Sonntag spricht alles für einen Besuch in Goldenstedt. Denn der Familientag des Oldenburger Münsterlandes bietet ab 13 Uhr ein kostenfreies ...