• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Sport Fußball Regionalliga VfB Oldenburg

VfB steht vor kniffliger Auswärtsaufgabe

NWZonline {{SHARING.setTitle("VfB steht vor kniffeliger Auswärtsaufgabe")}}

Fußball-Regionalliga:
VfB steht vor kniffeliger Auswärtsaufgabe

Oldenburg/Cloppenburg Ausgeruht gehen die Fußballer des VfB Oldenburg in den ersten Spieltag der Rückrunde in der Regionalliga Nord. Nachdem das Derby beim SV Meppen am vergangenen Wochenende wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt worden war, konnte VfB-Trainer Dietmar Hirsch seine Mannschaft in aller Ruhe auf das kniffelige Auswärtsspiel bei der U-23 von Eintracht Braunschweig vorbereiten. Die Partie wird an diesem Sonnabend um 14 Uhr auf einem Nebenplatz des Stadions an der Hamburger Straße angestoßen.

Aufgrund des Spielausfalls in Meppen verloren die Oldenburger kampflos die Tabellenspitze an das Team von Weiche Flensburg, das sich im Verfolgerduell 1:0 (1:0) gegen den VfL Wolfsburg II durchsetzen konnte. Die punktgleichen Flensburger (beide 39) weisen die bessere Tordifferenz gegenüber dem VfB auf. Die Wölfe sind Dritter (38).

Gerne würden die Oldenburger im aktuellen Dreikampf an der Spitze auf die erste Position zurückkehren, doch hat es das Auswärtsspiel in sich. Schließlich feierten die Braunschweiger, die am fünften Spieltag mit einem 1:0-Sieg bei der Wolfsburger Bundesliga-Reserve hatten aufhorchen lassen, zuletzt drei Siege in Folge. Zudem ist das Zweitliga-Team der Eintracht erst am Montag in Nürnberg gefordert – personelle Unterstützung aus der Ersten wäre also möglich.

Beim Saisonstart hatten sich die VfBer im Marschwegstadion nach einem frühen 0:1-Rückstand noch 2:1 gegen Eintracht II durchgesetzt. Treffsicherster Torschütze der Braunschweiger ist Lizenzspieler Mads Dittmer Hvilsom (4 Saisontreffer), dem zuletzt beim 3:1-Erfolg in Lübeck ein Doppelpack gelang.

Für den Vorletzten BV Cloppenburg wird es an diesem Sonntag (14 Uhr) wohl besonders hart. So wird Steffen Bury sein Debüt auf der Trainerbank beim Spitzenreiter Weiche Flensburg geben.

„Angst ist der schlechteste Ratgeber. Wir reisen nicht extra einen Tag vor dem Spiel an, wenn wir von einer Niederlage überzeugt wären“, sagt Bury, der auf die gesperrten Christian Meyer und Lincoln Assinouko verzichten muss. Aladji Barrie und Lennart Blömer sind krank und fallen aus. Christian Willens Einsatz – ihn plagt ein Virus – ist zurzeit fraglich.

Oldenburg
Politik über niedrige Bezahlung am Staatstheater überrascht

Schlechte Gagen In Oldenburg
Politik über niedrige Bezahlung am Staatstheater überrascht

Das Ensemble am Staatstheater ist unterbezahlt. Das gibt selbst Intendant Christian Firmbach zu. Vom schmalen Gehalt könnte man in einer teuren Stadt wie Oldenburg nicht leben, sagt Schauspielerin Lisa Jopt. Und Oldenburgs Kulturpolitiker können nur hilflos zusehen.

Langeoog/Wangerooge
Ärger um Aufräumaktion nach Ü-Eier-Schwemme

Langeoog Und Wangerooge
Ärger um Aufräumaktion nach Ü-Eier-Schwemme

Erst das Vergnügen, dann die Arbeit: Die auf Langeoog angespülten Überraschungseier und Lego-Figuren sorgten international für reichliche Vergnügen. Das finanzielle Nachspiel ist weniger lustig für die Inselbewohner.

Bremen
25-Pfund-Granate auf Werksgelände gesprengt

Bombenalarm Bei Mercedes In Bremen
25-Pfund-Granate auf Werksgelände gesprengt

Der Fund einer 25-Pfund-Granate sorgte in der Hansestadt für Aufregung. Am frühen Abend wurde die Bombe kontrolliert gezündet.

Ofenerdiek/Ohmstede
Widerstand gegen Neubauten in Oldenburg

Ärger Um “verdichtete Bebauung“
Widerstand gegen Neubauten in Oldenburg

In Oldenburg wird es eng: Wer bauen will, der muss kreativ sein und jeden freien Platz nutzen. Doch nicht jeder Nachbar hat Verständnis für die Pläne der Bauherren. Am Neusüdender Weg und am Heisterweg formiert sich Widerstand.

Stadland
Wer hat diese Frau gesehen?

Vermisste Aus Stadland
Wer hat diese Frau gesehen?

Eine 38-Jährige aus Stadland ist verschwunden. Die geistig behinderte Frau ist auf Medikamente angewiesen. Zuletzt wurde sie in Nordenham gesehen.

Oldenburg
Vater getötet – Sohn zu langer Haft verurteilt

Blutige Tragödie In Oldenburg
Vater getötet – Sohn zu langer Haft verurteilt

Viel Alkohol war im Spiel und sehr viel aufgestaute Wut. Vater und Sohn gerieten aneinander. Der Sohn prügelte brutal auf den Vater ein, der an den Verletzungen starb. Nun bekam der junge Mann für seine Tat die Quittung.

Friesoythe
23-Jähriger mit Messer verletzt

Eskalierter Streit In Friesoythe
23-Jähriger mit Messer verletzt

Auf offener Straße haben sich zwei Männer am Donnerstagnachmittag in Friesoythe gestritten. Aufgrund gleich mehrerer Notrufmeldungen tappte die Polizei erst im Dunkeln.

Tossens
Die    (fast) unsichtbare  Großbaustelle

Center Parcs In Tossens
Die (fast) unsichtbare Großbaustelle

Die Center-Parcs-Kette aus den Niederlanden investiert 6,1 Millionen Euro in den Umbau des Parks in Tossens. Der Zeitplan ist eng. Trotzdem hat die Kette etwas zu verschenken.

Bremen
14-jährige Schülerin wird getreten und geschlagen

Rassistischer Überfall In Bremen
14-jährige Schülerin wird getreten und geschlagen

Die Polizei vermutet einen fremdenfeindlichen Hintergrund. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht jetzt nach Zeugen.