10.02.2016

Meinung
Gute Gastgeber

Hans-Carl Bokelmann
 

Bestens geeignete Räumlichkeiten, hochkarätig besetzte Jury: Das Jade-Gymnasium in Jaderberg hat am Dienstagvormittag als guter Gastgeber geglänzt und den Vorlesewettbewerb Wesermarsch bestens über die Bühne gebracht.
Schulleiter Christian Müller zeigte sich am Ende des Tages begeistert von den dargebotenen Leistungen aller Sechstklässler. Zudem hätten alle Teilnehmer den ganz besonderen Spaß am Lesen in hervorragender Weise transportiert.

Rückblickend war der Wettstreit somit nicht nur eine Werbung für das Lesen, sondern auch für das Jade-Gymnasium. Vor Ort konnten sich alle davon überzeugen, dass die Mediathek des Gymnasiums in freier Trägerschaft hervorragend ausgestattet ist.


Den Autor erreichen Sie unter 

Leserkommentare

Kommentieren Sie diesen Artikel

Meinungen

Wahl in Österreich

Aufatmen

von Hermann Gröblinghoff
Hermann Gröblinghoff
Hermann Gröblinghoff

Grüne in Niedersachsen

Stabil

von Gunars Reichenbachs, Büro Hannover
Gunars Reichenbachs, Büro Hannover
Gunars Reichenbachs, Büro Hannover

Abstimmungen in Wien und Rom

Gebanntes Warten

von Hermann Gröblinghoff
Hermann Gröblinghoff
Hermann Gröblinghoff

Kaiser’s Tengelmann

Aufatmen

von Tobias Schmidt, Büro Berlin
Tobias Schmidt, Büro Berlin
Tobias Schmidt, Büro Berlin

Oetker verkauft Hamburg Süd

Schade

von Rüdiger Zu Klampen
Rüdiger Zu Klampen
Rüdiger Zu Klampen

Wohneigentum

Schnellschuss

von Rasmus Buchsteiner, Büro Berlin
Rasmus Buchsteiner, Büro Berlin
Rasmus Buchsteiner, Büro Berlin

Interview

Thema: CDU-Bundesparteitag in Essen

Karikatur

Politik auf NWZonline

article
971f8552-cf2e-11e5-8866-8c0209a3aaad
Gute Gastgeber
http://www.nwzonline.de/wesermarsch/bildung/gute_a_6,0,4107534056.html
..
http://www.nwzonline.de
Bildung,
Bildung

Wesermarsch

Finanzen

Stadt versucht bei Hallenbad den Spagat

Brake Der größte Posten im Bad-Budget sind die Personalkosten. Hier kann ohne Kürzungen bei den Öffnungszeiten aber kaum gespart werden.