NWZonline {{SHARING.setTitle("Justin Ehre liest am besten")}}

Bildung:
Justin Ehre liest am besten

Jaderberg 10.47 Uhr in der Mediathek des Jade-Gymnasiums in Jaderberg: In Kurzform stellt Justin Ehre das Buch vor, aus dem er in den kommenden Minuten im Schulsieger-Vorlesewettbewerb der 6. Klassen eine Kostprobe geben wird. Das Buch trägt den Titel „Eiskalte Vergeltung“ und wurde geschrieben von R. L. Stine und Sabine Tandetzke, erklärt der Schüler, der das Gymnasium Nordenham besucht.

Hochkarätige Jury

Vor der großen Zuhörerschaft nimmt er vor dem Pult Platz. An der Seite sitzt die hochkarätig besetzte Jury: Der Schulleiter des Jade-Gymnasiums, Christian Müller, der Fachobmann Deutsch des Jade-Gymnasiums, Olaf Stahl, die Bibliothekarin Karina Haferkamp sowie Jades Bürgermeister Henning Kaars (UWG) haben Ohren und Bleistift gespitzt, um die insgesamt elf Beiträge zu bewerten, die die Schulsieger aus der gesamten Wesermarsch an diesem Vormittag vorstellen werden.

Es herrscht konzentrierte Stille, als Justin mit seinem Vortrag beginnt. Wenige Minuten später erntet er einen respektablen Applaus. Dass Justin am Ende der Sieger des Kreisentscheids wird, weiß er in diesem Moment noch nicht. Nachdem am Ende der ersten Runde alle elf Schulsieger ihre Lesekunst bewiesen haben, zieht sich die vierköpfige Jury kurz zurück, um die drei besten Vorleserinnen und Vorleser festzulegen.

Spannendes Finale

Die Jury findet schnell eine Entscheidung: Neben Justin Ehre erreichen Nisha Kusche aus Jaderkreuzmoor und Dilara Tülek aus Brake das Finale. In der Endrunde kann sich Justin Ehre bei der Präsentation eines fremden Textes durchsetzten, aber auch seine beiden Mitstreiterinnen wissen die Jury zu überzeugen und gelangen am Ende so gemeinsam auf dem 2. Platz.

Justin Ehre aus Nordenham darf jetzt die Farben der Wesermarsch beim Bezirksentscheid auf Weser-Ems-Ebene vertreten.


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/wesermarsch 
Video

Jever
Bild zur News: Einmischung  in Polizeieinsatz  endet in Klinik

Zeugen In Jever Gesucht
Einmischung in Polizeieinsatz endet in Klinik

Nach einer Schlägerei wollten die Beamten die Personalien der Beteiligten aufnehmen. Ein 63-Jähriger störte dabei derart, dass die Polizei einen Platzverweis erteilte. Als sie diesen durchsetzen wollte, stürzte der Störer.

Horumersiel
Bild zur News: Infizierte Ringelgans  in Horumersiel gefunden

Vogelgrippe
Infizierte Ringelgans in Horumersiel gefunden

Bei dem Tier wurde der Vogelgrippeerreger H5N8 nachgewiesen. Da von weiteren Fällen auszugehen sei, wird entlang des Küstenstreifens von Minsen bis südlich Hooksiel ein Sperrbezirk und ein Beobachtungsgebiet eingerichtet.

Molbergen
Bild zur News: 49-Jähriger prallt mit Auto gegen Bäume

Unfall Im Kreis Cloppenburg
49-Jähriger prallt mit Auto gegen Bäume

Der Fahrer erlitt schwere Verletzungen. Das Sportcoupé wurde komplett zerstört.

Steinfeld
Bild zur News: Frau von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt

An Ampel In Steinfeld
Frau von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt

Nach Angaben einer Zeugin ist die 28-Jährige bei Rotlicht über die Fahrbahn gelaufen. Die Polizei bittet um Hinweise, um den Unfallhergang klären zu können.

Nikolausdorf
Bild zur News: Manchmal gibt der Nikolaus auch Flirttipps

Schreibstube In Nikolausdorf
Manchmal gibt der Nikolaus auch Flirttipps

So mancher Brief, der im Büro des Nikolauses im Kreis Cloppenburg ankommt, rührt zu Tränen. Aber das Team aus 20 Ehrenamtlichen bekommt auch Amüsantes zu lesen. Heute um 16 Uhr steht ein wichtiger Termin an.

Oldenburg
Bild zur News: Hunderte warten auf die Nachricht, die vieles ändert

Betriebsversammlung Bei Olb
Hunderte warten auf die Nachricht, die vieles ändert

Wer übernimmt die Regionalbank? Die Sorgen bei vielen Mitarbeitern sind groß. Sie wollen endlich wissen, was die Zukunft bringen wird. Doch Vorstandschef Tessmann wollte sich nicht äußern.

Friesland
Bild zur News: Im 30-Minuten-Takt von Friesland nach Osnabrück

Verbesserungen Im Bahnverkehr
Im 30-Minuten-Takt von Friesland nach Osnabrück

Der Fahrgastverband Pro Bahn freut sich über kürzere Umsteigezeiten und häufigere Verbindungen. Andere Dinge bleiben noch zu wünschen übrig.

Landkreis/Ganderkesee
Bild zur News: Mehr Infektionen mit dem Norovirus gemeldet

Landkreis Oldenburg
Mehr Infektionen mit dem Norovirus gemeldet

Dem Gesundheitsamt sind zunehmend Norovirus-Erkrankungen gemeldet worden. Wie kann man einer Ansteckung vorbeugen? Und wie lange muss man zu Hause bleiben?

Cloppenburg/Berlin
Bild zur News: Notärztin Almut Opolka mit Verdienstkreuz geehrt

Cloppenburgerin Beim Bundespräsidenten
Notärztin Almut Opolka mit Verdienstkreuz geehrt

Feierliche Ehrung im Schloss Bellevue: Opolka ist seit 2002 ehrenamtlich Leitende Notärztin in der Einsatzleitung des Rettungsdienstes im Kreis Cloppenburg. Bundespräsident Gauck würdigte ihr besonderes Engagement.