:
Gullydeckel auf Fahrbahn geworfen

Friedrich-August-Hütte/Einswarden Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Sonnabend auf der Martin-Pauls-Straße und auf der Langen Straße Gullydeckel entfernt, ins Gebüsch und auf die Fahrbahn geworfen. Außerdem zerstörten sie mit Gullydeckeln Glaselemente an den Bushaltestellen Schwarzer Weg und Ärztehaus. Der Schaden beläuft sich auf rund 2500 Euro. Schlimmeres hätte auf der Martin-Pauls-Straße passieren können. Dort fuhr ein 23-jähriger Autofahrer gegen 23.15 Uhr über einen auf der Fahrbahn liegenden Gullydeckel, den er aufgrund von Dunkelheit und Nebel nicht rechtzeitig erkennen konnte. An seinem Auto entstand ein Schaden von rund 500 Euro. Wer Hinweise zu den Randalierern geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon   99810 zu melden.

Leserkommentare

Kommentieren Sie diesen Artikel

Über den Autor

Jens Milde

Nordenham
Redaktion Nordenham
Tel.: 04731 9988 2205
Fax: 04731 9988 2209

Artikel

Ort des Geschehens

Weitere Artikel aus friedrich-august-hütte
article
daa77ecc-7911-11e2-ba1d-a0309225cc23
Gullydeckel auf Fahrbahn geworfen
http://www.nwzonline.de/wesermarsch/blaulicht/gullydeckel-auf-fahrbahn-geworfen_a_2,0,1806329296.html
18.02.2013
http://www.nwzonline.de
Blaulicht,
Blaulicht

Wesermarsch

Round Table

Konvoi startet Richtung Osten

Brake Die Helfer des Service-Clubs krempelten die Ärmel hoch, um den Lkw für die große Reise vorzubreiten. An diesem Freitag geht es los.

Kultur Blues und Folk im Central

BrakeDie langjährigen Musiker kennen sich aus „Elephant“-Zeiten. Thomas Wacker und Thorsten Gary dagegen wandeln auf den Spuren von Simon and Garfunkel.

nwzonline.de

Krankenpfleger-Prozess

Psychologinnen beurteilen Niels H. unterschiedlich

Oldenburg Ein Pfleger tötet seine Patienten. Unfassbar, aber am Klinikum Delmenhorst könnte es tatsächlich passiert sein. Ein früherer Pfleger steht wegen Mordes und Mordversuchs vor Gericht. Leidet Niels H. an einer Persönlichkeitsstörung?

Bärennachwuchs Eisbär Lale wird Holländerin

BremerhavenNun steht es fest: Bremerhavens Eisbärenmädchen Lale wird voraussichtlich nur noch bis Ende November kommenden Jahres im Zoo am Meer bleiben. Dann wechselt Valeskas Nachwuchs in den niederländischen Zoo Emmen.

Politik

Handelsabkommen

Gabriel will Ceta – und keine Bauchnabelschau

Berlin Wirtschaftsminister und SPD-Chef Gabriel nimmt keine Rücksicht mehr auf die eigene Parteilinke. Gabriel sagt Ja zu Ceta – und warnt vor einer Isolation Deutschlands: „Unsere Kinder würden uns verfluchen.“

Kommentare der Redaktion

Meinungen

Große Koalition

Wenig Schwung

von Andreas Herholz, Büro Berlin
Andreas Herholz, Büro Berlin

Frauenquote

Symbol

von Rüdiger Zu Klampen
Rüdiger Zu Klampen
Rüdiger Zu Klampen

Studie zum Schulessen

Ungerecht

von Hermann Gröblinghoff
Hermann Gröblinghoff
Hermann Gröblinghoff

Politische Beamte im Ruhestand

Goldenes Leben

von Gunars Reichenbachs, Büro Hannover
Gunars Reichenbachs, Büro Hannover
Gunars Reichenbachs, Büro Hannover

Länder wollen Abgabe auf Dauer

Lügen-Soli

von Rolf Seelheim
Rolf Seelheim
Rolf Seelheim

Salzeinleitung in die Weser

Grün gegen Grün

von Gunars Reichenbachs, Büro Hannover
Gunars Reichenbachs, Büro Hannover
Gunars Reichenbachs, Büro Hannover

Grünen-Parteitag

Kurskorrektur

von Rasmus Buchsteiner, Büro Berlin
Rasmus Buchsteiner, Büro Berlin
Rasmus Buchsteiner, Büro Berlin

Prüfung Des Such-Giganten Googles Macht beschäftigt EU-Parlament

Washington/BrüsselWer in Europa etwas im Internet sucht, setzt häufig auf Google. Zu oft, meinen manche. Google ist zu mächtig, fürchtet die EU-Kommission. Seit Jahren prüft die Brüsseler Behörde Auflagen für den Online-Riesen. Nun mischt sich das Europaparlament ein.

Sport

Verträge Abgeschlossen

Werder Bremen bindet Skripnik für drei Jahre

Bremen Werder Bremen setzt bis 2017 auf sein neues Trainer-Duo Viktor Skripnik und Torsten Frings. Bisher konnten die beiden den Club noch nicht aus der Bundesliga-Abstiegszone führen. Sie sollen vom Verein aber genug Zeit bekommen.

Lokalsport

Lokalsport

Regionalkarte

Wirtschaft

Herbstaufschwung Sei Dank

Zahl der Arbeitslosen sinkt im November

Nürnberg/Hannover Die Arbeitslosigkeit sinkt weiter, die Erwerbstätigkeit steigt. Zugleich sind deutlich mehr Stellen ausgeschrieben als im Vorjahr. BA-Chef Weise konstatiert deshalb für den November eine „günstige Entwicklung. Auch in Niedersachsen und Bremen gab es mehr Menschen in Arbeit.

Kultur

Oscar-Preisträger Colin Firth

Woody Allen machte ihn nervös

Paris Der große Regie-Meister gilt als anspruchsvoll. Darüber machte sich auch Colin Firth vor dem gemeinsamen Film „Magic in the Moonlight“ seine Gedanken.

Termine & Tickets

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Panorama

Kult-Katze Soll Viele Mäuse Machen

Grumpy Cat wird TV-Star

New York Sie ist nicht nur die am schlechtesten gelaunte, sondern auch die erfolgreichste Katze der Welt: „Grumpy Cat“. Mit nach unten gezogenen Mundwinkeln wurde sie im Internet erfolgreich, doch längst ist aus der Katze ein gutes Geschäft geworden – jetzt sogar im TV.

Das Letzte

Das Letzte

Neueste Forschungen So gut verstehen Hunde uns Menschen

Falmer„Sitz“, „Such das Leckerli“ oder „Komm zu Herrchen“. Hundebesitzer sprechen ständig mit ihren Vierbeinern – und die hören zu. Sie mögen nicht alles verstehen, aber sie schenken unterschiedlichen Bestandteilen der Sprache genaue Beachtung, fanden Forscher.

Digitale Welt

Neue Facebook-Richtlinien

Widerspruch-Bildchen bringen nichts

Oldenburg Seit Tagen posten und teilen Nutzer ein schwarzes Bild, mit dem sie den neuen Bedingungen und Richtlinien des Netzwerkes widersprechen wollen. Einzig: Es ist absolut sinnlos.

Reise

Krisenregion Israel

Reise nach Jerusalem – ein gefährliches Spiel

Jerusalem/Berlin Ein bleierne Stille liegt über Jerusalem. Gerade auch für Touristen wird es dort immer gefährlicher.

Besuch In Memphis Im Königreich der Musik

MemphisElvis Presley, der im Januar 80 geworden wäre, hat die Stadt in Tennessee weltberühmt gemacht. Aber es gibt noch mehr zu sehen am Mississippi, zum Beispiel jede Menge Weltgeschichte.

Motor

Kleiner Lastesel

VW Up als elektrischer Minitransporter

Hannover Jetzt kommt der Kleinstwagen als Lieferwagen. Allerdings kann der benzinbetriebene Bruder im Vergleich zum e-Up etwas mehr mehr Nutzlast vertragen.

Autofahren An Den Festtagen Bäume, Böller und Benzin

BerlinWer nach dem Besuch auf dem Weihnachtsmarkt betrunken in sein geschmücktes Auto steigt, hat alles falsch gemacht. Kritisch wird es auch, wenn Feierwütige den Wagen an Silvester mit Böllern bewerfen. Autofahrer können beides umgehen. Aber wie?

Mehr zu den Themen ...