NWZonline {{SHARING.setTitle("Anpfiff zur Sportlerwahl 2015")}}

Aktion:
Anpfiff zur Sportlerwahl 2015

Wesermarsch Alles begann im Jahr 1992: Die NWZ  und der Kreissportbund entschlossen sich, in einer gemeinsamen Aktion die besten Sportlerinnen, Sportler und Mannschaft der Wesermarsch des Jahres 1991 zu ehren – und dazu holten sie die Leserinnen und Leser der NWZ  ins Boot. Diese entschieden mit ihren Stimmen erstmals, wer den Siegerpokal in die Höhe stemmen durfte. Die Sportlerwahl im Landkreis Wesermarsch war geboren.

Hier lesen Sie, wie Sie an der Abstimmung teilnehmen können

In diesem Jahr bestimmen die NWZ -Leserinnen und -Leser schon zum 25. Mal ihre Favoriten in den drei Kategorien Mannschaften, Sportler und Sportlerinnen. Unter Berücksichtigung der Kandidaten-Vorschläge der Fachverbände und Vereine im Kreissportbund Wesermarsch und den Vorschlägen der Leserinnen und Leser der NWZ   hat eine Jury aus KSB-Vorstandsmitgliedern und der NWZ  -Wesermarsch eine Vorauswahl für die Sportlerwahl 2015 getroffen

Hier gelangen Sie direkt zur Online-Abstimmung

Auffällig ist erneut die Vielfalt der Sportarten. Vom Sprinter bis zum Friesensportler: Die Sportlerinnen und Sportler haben in verschiedensten Wettkämpfen große Erfolge errungen und tolle Leistungen gezeigt. Sie stehen damit in der Tradition der Siegerinnen und Sieger der vergangenen Wahlen.

Zur ersten Sportlerin des Jahres in der Wesermarsch wählten die NWZ -Leserinnen und Leser die Friesensportlerin Jenny Vägel vom BV Moorriem. Tischtennis-Ass Van Hai Nguyen vom Elsflether TB war der erste Sportler des Jahres, die Boßlerinnen des KBV Reitland das erste Team des Jahres.

In diesem Jahr stehen 15 Kandidaten zur Wahl, die in die Fußstapfen der ersten Sieger treten wollen. Bei den Sportlerinnen können sich die Leserinnen und Leser zwischen Gisa-Tantzen Pedersen (Schwimmen, SV Nordenham), Andrea Nagel (Leichtathletik, Blexer TB), Katja Schneider (Tischtennis, Elsflether TB), Anita Ehrhardt (Leichtathletik, SG akquinet Lemwerder) und Gillian Zinnow (Bogenschießen, SV Seefeld) entscheiden.

Bei den Sportlern fällt die Entscheidung zwischen Hendrik Sosath (Reiten, Sturmvogel Berne), Lennard Lorenz (Kegeln, Verein Nordenham Sportkegler), Fryderyk Jäger (Leichtathletik, SV Brake), Thore Bruns (Friesensport, KBV Waddens) und Boris Span (Boxen, SV Nordenham).

Zur Wahl bei den Mannschaften stehen die Fußballerinnen des TSV Abbehausen (Frauen), die Tischtennisspieler des TTC Waddens (Männer), die Korbballerinnen des SV Brake (Frauen), die Basketballer des SV Nordenham (Männer) und die Marathon-Läufer der SG akquinet Lemwerder (Männer).

Alle Kandidaten werden in den kommenden Wochen in der NWZ  vorgestellt. Die Sieger werden am 4. April in der Nordenhamer Jahnhalle geehrt.

Oldenburg
Bild zur News: Gina Solera – So lebt es sich als  Oldenburger Dragqueen

Nwzplay-Serie „kurzgeschnackt“
Gina Solera – So lebt es sich als Oldenburger Dragqueen

Seit seinem Amtsantritt im September besucht NWZ-Chefredakteur Lars Reckermann Menschen in der Region. In der neuen Folge stellt sich Draqueen Gina Solera vor und plaudert aus dem Nähkästchen. Die Themenvielfalt reicht von Schminktipps bis zum Rotlichtviertel.

Oldenburg
Bild zur News: Wegen zu großen Erfolgs abgesagt

„deine Freunde“-Konzert In Oldenburg
Wegen zu großen Erfolgs abgesagt

So eine Absage hat es in der Kulturetage noch nie gegeben: Eigentlich sollte das Konzert am 18. Dezember stattfinden. Doch es sind zu viele Karten verkauft worden. Nachholtermin ist am 30. Juni 2017 an einem anderen Ort.

Oldenburg
Bild zur News: EWE investiert 300 Millionen Euro in Windpark

Offshore-Projekt vor Borkum
EWE investiert 300 Millionen Euro in Windpark

Partner des Oldenburger Energieversorgers ist ein Stadtwerke-Konsortium. 32 Windräder sollen errichtet werden, das gesamte Investitionsvolumen liegt bei 800 Millionen Euro.

Garrel
Bild zur News: Brand im Café House

Feuerwehr-Einsatz In Garrel
Brand im Café House

Vermutlich ist ein Adventsgesteck in Brand geraten. Verletzt wurde niemand.

Oldenburg/Rastede
Bild zur News: Oldenburg freut sich auf Kräftemessen mit Werder

Testspiel Gegen Vfb
Oldenburg freut sich auf Kräftemessen mit Werder

Der Regionalligist testet parallel zu den Stadtmeisterschaften gegen die Bremer. Sechs Tage vor ihrem Duell mit dem BVB treffen die Hanseaten am 15. Januar ab 14 Uhr in Rastede auf die Oldenburger.

Harpstedt
Bild zur News: 50-jährige Wildeshauserin bei Unfall schwer verletzt

Harpstedter Kreuzung
50-jährige Wildeshauserin bei Unfall schwer verletzt

Drei Fahrzeuge waren kollidiert. Die Kreuzung wurde zeitweise voll gesperrt – was im Ortskern des Fleckens teilweise zu einem Verkehrschaos führte.

Oldenburg
Bild zur News: Es war nicht das erste Mal

Falscher Polizist In Oldenburg
Es war nicht das erste Mal

Eine 18-Jährige ist in der Nacht zu Dienstag von einem Mann, der sich als Polizist ausgab, sexuell missbraucht worden. Jetzt hat sich ein 15-Jähriger bei der Polizei als weiterer Zeuge gemeldet. Der Vorfall hat sich bereits Ende September zugetragen.

Delmenhorst/Landkreis
Bild zur News: Delmenhorster Duo für 14 Einbrüche verantwortlich?

Polizei im Kreis Oldenburg
Delmenhorster Duo für 14 Einbrüche verantwortlich?

Die beiden jungen Männer sind jetzt auf frischer Tat ertappt worden. Die weiteren Ermittlungen haben ergeben, dass die Heranwachsenden vermutlich für 13 weitere Einbrüche in Delmenhorst und im Landkreis Oldenburg verantwortlich sind.

Brake
Bild zur News: Kein Strafverfahren nach Unglück am Fähranleger

Tödlicher Unfall In Brake
Kein Strafverfahren nach Unglück am Fähranleger

Eine Verkettung unglücklicher Umstände führte zu Unglück in der Weser, so die Ermittler. Großes Lob der Polizei gibt es für die Rettungskräfte.