• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Elsfleth macht Titelanwärter Leben schwer

NWZonline {{SHARING.setTitle("Elsfleth macht Titelanwärter Leben schwer")}}

Tischtennis:
Elsfleth macht Titelanwärter Leben schwer

Elsfleth Gute Leistung bleibt unbelohnt: Die Tischtennisspielerinnen vom Elsflether TB II haben am Wochenende beim Bezirksoberliga-Titelanwärter BW Borssum/Emden gut mitgehalten. Letztlich verloren sie aber auswärts mit 5:8.

Bezirksoberliga

BW Emden/Borssum - Elsflether TB II 8:5. Die Zuschauer sahen ein spannendes Spiel. Die Elsfletherinnen spielte dreineinhalb Stunden lang mit Emden auf Augenhöhe. Nach dem 2:2 verlor der ETB drei der vier Fünfsatzentscheidungen. Im unteren Paarkreuz hatten Ursel Buse und Damaris Radu das Nachsehen. Letztere verlor ihr Spiel im Entscheidungssatz mit 16:18. Dann gewann Sarah Gnandi die Spitzenpartie in fünf Sätzen gegen Tina Doctor. Uschi Peuker legte eine 2:0-Führung vor, verlor aber noch im Entscheidungssatz mit 10:12. Die ETB-Reserve lag mit 3:5 zurück.

Anschließend lief alles, wie es vor der Partie erwartet worden war. Elsfleths Nummer eins, Sarah Gnandi, überzeugte mit drei Einzelsiegen. Wenn die Elsfletherinnen an diesem Nachmittag in Stammbesetzung aufgelaufen wären, wäre vielleicht eine Überraschung drin gewesen. Aber Mannschaftsführerin Stefanie Meyer fehlte. Die Ostfriesen traten hingegen in ihrer Stammformation an. Mit 11:17 Punkten ist der ETB Siebter. Er hat drei Punkte Vorsprung vor dem Relegationsplatz acht.

ETB II: Sarah Gnandi/Damaris Radu, Uschi Peuker/Ursel Buse (1), Gnandi (3), Peuker, D. Radu (1), U. Buse.

Bezirksklasse

Hundsmühler TV III - TV Esenshamm 6:8. Das fast dreistündige Spiel war nichts für schwache Nerven. Die Gäste legten schnell eine 5:1-Führung gegen den Tabellenvierten vor. Dann kamen die Gastgeberinnen wieder auf zwei Zähler heran. Zunächst war der TVE das glücklichere Team: Silke Reese und Anja Müller gewannen jeweils in fünf Sätzen. Doch danach kassierten Ann-Kathrin Boude und Lea-Sophie Bouda (2) Fünfsatzniederlagen. An der Tabellenspitze hat sich nichts geändert. Der TVE ist 21:3 Punkten Zweiter – bleibt also an Tabellenführer Brake dran.

TVE: Silke Reese/Ann-Kathrin Bouda (1), Lea-Sophie Bouda/Anja Müller (1), Reese (2), A.-K. Bouda (1),L.-S. Bouda (1),Müller (2).

Ahlhorn
Müllwagen brennt aus – Hoher Sachschaden

Auf Autobahnparkplatz Ahlhorn
Müllwagen brennt aus – Hoher Sachschaden

Die Papierladung eines Müllwagens geriet auf der Autobahn 29 in Brand. Der Fahrer steuerte den nächstgelegenen Parkplatz an und verhinderte so, dass die Strecke für die Löscharbeiten möglicherweise hätte gesperrt werden müssen.

Altmoorhausen
Nebel und Dämpfe  lösen erneut Alarm aus

BÜfa In Altmoorhausen
Nebel und Dämpfe lösen erneut Alarm aus

Zum zweiten Mal innerhalb von zwei Wochen musste die Feuerwehr zu einen Einsatz im Büfa-Werk in der Gemeinde Hude ausrücken. Betroffen war wieder der Bereich im Lager, in dem am 9. Januar rund 900 Liter Salzsäure ausgelaufen waren.

Fedderwardersiel
500 Euro Entschädigung für umstrittene Baumfällaktion angeboten

Ärger In Fedderwardersiel
500 Euro Entschädigung für umstrittene Baumfällaktion angeboten

Rentner Wilhelm Speichert ist verärgert. Der Deichband fällte ohne Rücksprache neun seiner Bäume. Nun bietet der Verband eine Entschädigung an, die auf den Kosten der Fällaktion beruhen. Speichert habe schließlich bares Geld gespart, argumentiert der Deichband.

Varel
Varelerin erklärt Wissenschaft mit Sexappeal

Youtube-Star Kati Rausch
Varelerin erklärt Wissenschaft mit Sexappeal

Die 28-Jährige erläutert als Nageldesignerin Kitty Cocksmith wissenschaftliche Phänomene aufreizend und im knappen Oberteil. Und das mit Erfolg: Auf mehr als eine Million Klicks bringt es ihr abgedrehtes Comedy-YouTube-Format in nur einer Woche.

Saterland/Cloppenburg/Oldenburg
Hundehalter will nicht für Biss von Zusteller auf Abwegen zahlen

Vorfall Im Saterland
Hundehalter will nicht für Biss von Zusteller auf Abwegen zahlen

Das Navi führte den Paketboten zu einer falschen Hausnummer. Dort soll er unbefugt eine Halle betreten haben, in der ein Hund sein Revier hat. Nun soll der Hundehalter 10.000 Euro Schmerzensgeld zahlen.

Oldenburg
VfL-Frauen sehnen sich nach Erfolgserlebnis

Handball-Bundesliga
VfL-Frauen sehnen sich nach Erfolgserlebnis

Oldenburgs Bundesligist will wieder mit Siegen in der Öffentlichkeit punkten. Das Krowicki-Team empfängt an diesem Mittwoch die Neckarsulmer Sport-Union. Vier Spielerinnen drohen auszufallen.

Oldenburg
Landesmuseum  in Oldenburg will wachsen

Neue Ausstellungen Geplant
Landesmuseum in Oldenburg will wachsen

Geplant ist die Übernahme des Laves-Gebäudes. Falls die Erweiterung gelingt, könnte es eine neue Dauerausstellung geben.

Horst
Welcher Horst hat das Schild geklaut?

Diebstahl In Schönemoor
Welcher Horst hat das Schild geklaut?

Einfach abgeschraubt: Das hölzerne Ortsschild von Horst ist plötzlich verschwunden. Die Bestohlenen appellieren an das Gewissen der Diebe.

Oldenburg/Saloniki
Baskets-Fans im Hexenkessel von PAOK Saloniki

Champions League
Baskets-Fans im Hexenkessel von PAOK Saloniki

35 Fans aus Oldenburg werden es heute mit mehreren Tausend heißblütigen griechischen Fans aufnehmen. Ihr Ziel: Die EWE Baskets bei PAOK Saloniki zu Höchstleistungen anzufeuern.