• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Ersatzgeschwächter ETB schlägt sich wacker

NWZonline {{SHARING.setTitle("Ersatzgeschwächter ETB schlägt sich wacker")}}

Tischtennis:
Ersatzgeschwächter ETB schlägt sich wacker

Elsfleth Die in der Niedersachsenliga spielende Tischtennis-Mädchenmannschaft des Elsflether TB hat am Wochenende trotz einiger Personalsorgen in zwei Auswärtsspielen einen Punkt geholt. Sie verloren gegen den TTV 2015 Seelze mit 5:8, spielten aber gegen den TuS Gümmer 7:7. Als Tabellenvierter hat der ETB 13:9 Punkte.

TTV 2015 Seelze - Elsflether TB 8:5. Pech für Elsfleth: Der ETB musste die Auswärtsreise ohne die verletzte Beyza Pinar antreten. Für sie spielte Valeria Schwab. Für die B-Schülerin galt es in erster Linie, Erfahrungen in der höchsten Jugendklasse zu sammeln. Die Hauptlast des Punktesammelns sollten Mareike und Katja Schneider im oberen Paarkreuz tragen. Dies war beim unbesiegten Meisterschaftsanwärter (23:1), der zwar ohne die unbesiegte Seraphine Moser (21:0) antrat, eine schwere Aufgabe.

Nach dem Sieg im Doppel fuhren Mareike und Katja sichere Erfolge im erste Durchgang ein. Sühedda Basyigit und Valeria Schwab konnten im unteren Paarkreuz nicht mithalten.

Im zweiten Durchgang legte das Schneider-Duo nach. Katja verlor zwar nach einer 2:0-Satzführung den dritten Satz mit 13:15 und den vierten Satz mit 8:11. Aber den Entscheidungssatz gewann sie mit 11:1. Es lag ein Remis in der Luft. Doch für Mareike sollte es in vier Sätzen gegen Seelzes Nummer drei nicht reichen. Nach den anschließenden beiden Niederlagen im unteren Paarkreuz stand die Gesamtniederlage fest. Katja musste zum letzten Einzel nicht mehr antreten.

ETB: Sühedda Basyigit/Valeria Schwab, Mareike Schneider/Katja Schneider (1), M. Schneider (2), K. Schneider (2), Sühedda Basyigit, Schwab.

TuS Gümmer - Elsflether TB 7:7. Vom Papierform war die Aufgabe vielleicht etwas leichter. Gümmer ist schließlich Tabellenachter. Erneut waren die Leistungsträgerinnen Mareike und Katja Schneider gefordert.

Doch die Elsfletherinnen erlitten gleich im ersten Durchgang einen Dämpfer: Mareike verlor gegen die Nummer zwei, Louisa Brinkmann. Nach einer sicheren 2:0-Satzführung hatte sie den Faden verloren. Die Sätze drei bis fünf gingen klar an ihre Gegnerin. Wichtig war dann der Sieg Sühedda Basyigits.

In den nächsten beiden Einzeln fuhr Mareike wieder in der Erfolgsspur. Sie ließ der Nummer eins, Vanessa Fuchs, in drei Sätzen keine Chance. Katja überzeugte derweil mit ihren drei Einzelsiegen. Valeria Schwab gewann immerhin einen Satz.

ETB: Basyigit/Schwab, M. Schneider/K. Schneider (1), M. Schneider (2). K. Schneider (3), Basyigit, Schwab.

Oldenburg
Politik über niedrige Bezahlung am Staatstheater überrascht

Schlechte Gagen In Oldenburg
Politik über niedrige Bezahlung am Staatstheater überrascht

Das Ensemble am Staatstheater ist unterbezahlt. Das gibt selbst Intendant Christian Firmbach zu. Vom schmalen Gehalt könnte man in einer teuren Stadt wie Oldenburg nicht leben, sagt Schauspielerin Lisa Jopt. Und Oldenburgs Kulturpolitiker können nur hilflos zusehen.

Langeoog/Wangerooge
Ärger um Aufräumaktion nach Ü-Eier-Schwemme

Langeoog Und Wangerooge
Ärger um Aufräumaktion nach Ü-Eier-Schwemme

Erst das Vergnügen, dann die Arbeit: Die auf Langeoog angespülten Überraschungseier und Lego-Figuren sorgten international für reichliche Vergnügen. Das finanzielle Nachspiel ist weniger lustig für die Inselbewohner.

Bremen
25-Pfund-Granate auf Werksgelände gesprengt

Bombenalarm Bei Mercedes In Bremen
25-Pfund-Granate auf Werksgelände gesprengt

Der Fund einer 25-Pfund-Granate sorgte in der Hansestadt für Aufregung. Am frühen Abend wurde die Bombe kontrolliert gezündet.

Ofenerdiek/Ohmstede
Widerstand gegen Neubauten in Oldenburg

Ärger Um “verdichtete Bebauung“
Widerstand gegen Neubauten in Oldenburg

In Oldenburg wird es eng: Wer bauen will, der muss kreativ sein und jeden freien Platz nutzen. Doch nicht jeder Nachbar hat Verständnis für die Pläne der Bauherren. Am Neusüdender Weg und am Heisterweg formiert sich Widerstand.

Stadland
Wer hat diese Frau gesehen?

Vermisste Aus Stadland
Wer hat diese Frau gesehen?

Eine 38-Jährige aus Stadland ist verschwunden. Die geistig behinderte Frau ist auf Medikamente angewiesen. Zuletzt wurde sie in Nordenham gesehen.

Oldenburg
Vater getötet – Sohn zu langer Haft verurteilt

Blutige Tragödie In Oldenburg
Vater getötet – Sohn zu langer Haft verurteilt

Viel Alkohol war im Spiel und sehr viel aufgestaute Wut. Vater und Sohn gerieten aneinander. Der Sohn prügelte brutal auf den Vater ein, der an den Verletzungen starb. Nun bekam der junge Mann für seine Tat die Quittung.

Friesoythe
23-Jähriger mit Messer verletzt

Eskalierter Streit In Friesoythe
23-Jähriger mit Messer verletzt

Auf offener Straße haben sich zwei Männer am Donnerstagnachmittag in Friesoythe gestritten. Aufgrund gleich mehrerer Notrufmeldungen tappte die Polizei erst im Dunkeln.

Tossens
Die    (fast) unsichtbare  Großbaustelle

Center Parcs In Tossens
Die (fast) unsichtbare Großbaustelle

Die Center-Parcs-Kette aus den Niederlanden investiert 6,1 Millionen Euro in den Umbau des Parks in Tossens. Der Zeitplan ist eng. Trotzdem hat die Kette etwas zu verschenken.

Bremen
14-jährige Schülerin wird getreten und geschlagen

Rassistischer Überfall In Bremen
14-jährige Schülerin wird getreten und geschlagen

Die Polizei vermutet einen fremdenfeindlichen Hintergrund. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht jetzt nach Zeugen.