Ausbau:
Neue Hoffnung auf Radweg an Kreisstraße 213

Landtagsabgeordnete Karin Logemann setzt sich für Förderung ein

Elsfleth Gute Nachrichten für den geplanten Radweg an der Kreisstraße 213 (Nordermoorer Hellmer) in Elsfleth verkündet nun die SPD-Landtagsabgeordnete Karin Logemann (Berne). Der Landkreis Wesermarsch hatte schon 2002 einen Antrag auf Förderung des Baus eines Radweges an der K 213 in Elsfleth gestellt. „Aufgrund zu geringer Mittel im Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (GVFG) für die Region Oldenburg und zu geringer Verkehrswichtigkeit des Weges konnte der Antrag zuerst nicht berücksichtigt werden”, sagte Logemann. Sie habe sich jedoch dafür eingesetzt, diese Kürzungen zu überdenken.

„Nach vielen Gesprächen und viel Überzeugungsarbeit habe ich es jetzt geschafft”, freut sie sich. „Minister Lies hat die Mittel für das ,Sonderprogramm Radwegebau/Verkehrssicherheit’ aufstocken können und so kommt Elsfleth nun doch in den Genuss der Fördermittel und der wichtige Radweg kann gebaut werden“, sagt Logemann.

Auch Elsfleths Bürgermeisterin Traute von der Kammer freute sich über diese Neuigkeiten. „Wir haben für diesen Radweg schon so viele Hürden genommen. Es wäre schade gewesen, wenn jetzt der letzte Schritt nicht möglich gewesen wäre. Ich bin Frau Logemann für ihre erfolgreiche Unterstützung sehr dankbar”, sagte von der Kammer. Für den Bau des Radweges müssen Teile von Grundstücken von privaten Anliegern genutzt werden (die NWZ  berichtete). In zahlreichen Gesprächen mit den Eigentümern hatte sich die Bürgermeisterin für den Bau des Radweges eingesetzt. Als die Fördermittel gekürzt wurden, wurde das Projekt in Elsfleth zurückgestellt. Durch die Aufstockung des Förderprogramms könne der Bau laut Logemann nun doch realisiert werden.

Konkrete Zahlen oder einen möglichen Baubeginn an der Kreisstraße 213 konnte der Landkreis auf Nachfrage der NWZ  jedoch noch nicht nennen.

Leserkommentare

Kommentieren Sie diesen Artikel

Mehr zu ...

Newsletter

Das Team vom NWZonline Newsletter

MONTAGS BIS FREITAGS

die wichtigsten Nachrichten vom Tage in Ihrem Postfach.
article
5040e398-bb6e-11e5-ba78-e7a74f575d63
Ausbau
Neue Hoffnung auf Radweg an Kreisstraße 213
http://www.nwzonline.de/wesermarsch/politik/neue-hoffnung-auf-radweg-an-kreisstrasse-213_a_6,0,2989167083.html
16.01.2016
http://www.nwzonline.de
Politik,Ausbau
Politik

Wesermarsch

Jugendzentrum

Ferien im zweiten Zuhause verbringen

Kleinensiel/Rodenkirchen Ein festes Programm gibt es nicht. Die Mitarbeiter reagieren flexibel auf Wünsche der Jugendlichen.