:
Rudolf Stahl feiert Jubiläum bei NSW

NORDENHAM Rudolf Stahl, Geschäftsführer der Norddeutschen Seekabelwerke GmbH, ist an diesem Mittwoch seit 25 Jahren bei dem Nordenhamer Traditionsunternehmen tätig. Nach seinem Mikrolektronik-Studium begann der gebürtige Ammerländer bei den Seekabelwerken, die damals zum Siemens-Konzern gehörten, in der Forschung und Entwicklung. Es folgten Vertriebsaktivitäten, die ihn ins Ausland führten – vor allem nach Ägypten und Thailand.

Als Corning Cable Systems im Jahr 2000 den Siemens-Glasfaserbereich und NSW übernahm, wurde Rudolf Stahl zum Vertriebs- und Marketingdirektor International ernannt und in den Corning-Vorstand berufen. Im Januar 2004 trat Rudolf Stahl in die NSW-Geschäftsführung ein, deren Vorsitzender er seit Juni 2009 ist.

Leserkommentare

Kommentieren Sie diesen Artikel

Mehr zu ...

article
e460291c-f01a-11e1-841e-548c41344bb5
Rudolf Stahl feiert Jubiläum bei NSW
http://www.nwzonline.de/wesermarsch/wirtschaft/rudolf-stahl-feiert-jubilaeum-bei-nsw_a_1,0,700490357.html
01.12.2010
http://www.nwzonline.de/rf/image_online/NWZ_CMS/NWZ/Altdaten/2010/12/01/NORDENHAM/2/Bilder/NORDENHAM_2_48533e06-dcb0-47eb-91ea-cde3d2c48c90_c8_2488941.jpg
Wirtschaft,
Wirtschaft

Wesermarsch

Verkehr

Baubeginn für Bahnbrücke erst 2016

Brake Der Vertrag zwischen den drei Partnern ist nötig, damit Mittel vom Bund fließen. Die sollen bei der Finanzierung des Brückenbaus helfen.

nwzonline.de

Premiere Im Lili-Servicekino

Wildeshauser ist Edgar Wallace auf der Spur

Wildeshausen Sven Morschecks erster, 30-minütiger Krimi wird an diesem Sonnabend gezeigt. Für den Regisseur geht ein Kindheitswunsch in Erfüllung.

Politik

Forderungen An Eu

Cameron droht Austritt Großbritanniens an

Rocester Der britische Premierminister David Cameron will die Einwanderung aus EU-Ländern begrenzen - und macht dabei auch vor der Arbeitnehmerfreizügigkeit nicht Halt. Die Forderungen sind für ihn ein Schlüssel für den Verbleib seines Landes in der EU.

Kommentare der Redaktion

Meinungen

Zwangseinquartierungen

Penetrant

von Alexander Will
Alexander Will
Alexander Will

Flüchtlinge in Niedersachsen

Luft verschafft

von Gunars Reichenbachs, Büro Hannover
Gunars Reichenbachs, Büro Hannover
Gunars Reichenbachs, Büro Hannover

Große Koalition

Wenig Schwung

von Andreas Herholz, Büro Berlin
Andreas Herholz, Büro Berlin

Frauenquote

Symbol

von Rüdiger Zu Klampen
Rüdiger Zu Klampen
Rüdiger Zu Klampen

Studie zum Schulessen

Ungerecht

von Hermann Gröblinghoff
Hermann Gröblinghoff
Hermann Gröblinghoff

Politische Beamte im Ruhestand

Goldenes Leben

von Gunars Reichenbachs, Büro Hannover
Gunars Reichenbachs, Büro Hannover
Gunars Reichenbachs, Büro Hannover

Länder wollen Abgabe auf Dauer

Lügen-Soli

von Rolf Seelheim
Rolf Seelheim
Rolf Seelheim

Sport

Fußball

Drei Weltmeister Kandidaten für Fifa-Weltelf

Zürich Unter den 15 Kandidaten für die besten Mittelfeldspieler der Welt stehen drei Deutsche. Nur einer spielt beim FC Bayern.

Lokalsport

Lokalsport

Regionalkarte

Wirtschaft

Kommission Milde Bei Defiziten

EU-Schuldensünder können auf Gnade hoffen

Brüssel/Berlin Die Konjunktur läuft derzeit alles andere als rund in der Eurozone. Nun will die EU-Kommission Schuldensündern bei den Haushaltsauflagen erst mal entgegenkommen. Auch Finanzminister Schäuble zeigt Verständnis für die Partnerländer.

Familie Und Beruf So lockt man Frauen auf die Karriereleiter

BerlinDie Frauenquote für die Aufsichtsräte kommt. Das Gesetz soll am 11. Dezember vom Kabinett verabschiedet werden und von 2016 an gelten. Wie aber stellen Unternehmen heute sicher, dass morgen ausreichend weibliche Führungskräfte vorhanden sind?

Kultur

Klavierabend Zu Beethoven In Oldenburg

Göttliche Musik eines tragischen Messies

Oldenburg Der berühmte Lyrik-Rezitator Lutz Görner (69) ist auf die Musik des 19. Jahrhunderts umgestiegen. Er gastiert an diesem Sonnabend im Oldenburger PFL.

Termine & Tickets

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Panorama

Wenn Die Chemie Nicht Stimmt

Übles Blind Date? – Wie man da wieder rauskommt

Essen Glatze statt wallender Locken, todlangweilig und dann auch noch 20 Zentimeter kleiner als versprochen: Blind Dates können ganz schön in die Hose gehen. Doch wie kommen Singles aus dieser Nummer wieder raus?

Das Letzte

Das Letzte

Weihnachtshäuser Starten Saison Erleuchtet oder verstrahlt?

BückenWenn Rolf Vogt am ersten Advent in Bücken-Calle zwischen Hannover und Bremen die Fernbedienung drückt, gehen rund 400.000 Lichter an. Für die einen ist das Kitsch und Stromverschwendung, für die anderen ein Stimmungsaufheller in der dunklen Jahreszeit und Touristenattraktion.

Angriff Mit Flasche Bewährungsstrafe für Sido

BerlinWar da mehr los als „Fuffis im Club“? Mit einer Glasflasche soll Rapper Sido einem Partygast in Berlin auf den Kopf geschlagen haben. Das Gericht befand ihn für schuldig und verdonnerte ihn zu zwei Strafen.

Digitale Welt

Neue Facebook-Richtlinien

Widerspruch-Bildchen bringen nichts

Oldenburg Seit Tagen posten und teilen Nutzer ein schwarzes Bild, mit dem sie den neuen Bedingungen und Richtlinien des Netzwerkes widersprechen wollen. Einzig: Es ist absolut sinnlos.

Reise

Warnung In Amsterdam

Heroin statt Kokain an Touristen verkauft

Amsterdam Drogen sind schlimm genug, doch diese Verwechslung ist tödlich: Nachdem es zu mehreren Todesfällen gekommen ist, warnen am Hauptbahnhof in Amsterdam große Schilder, dass „hoch gefährliches Kokain“ verkauft werde.

Besuch In Memphis Im Königreich der Musik

MemphisElvis Presley, der im Januar 80 geworden wäre, hat die Stadt in Tennessee weltberühmt gemacht. Aber es gibt noch mehr zu sehen am Mississippi, zum Beispiel jede Menge Weltgeschichte.

Motor

Schwedische Traditionsmarken

Volvo hui, Saab pfui

Stockholm Die schwedische Automarke Saab steht mal wieder am Abgrund. Bis zum Sonnabend müssen die chinesischen Eigner neue Investoren präsentieren, sonst ist es aus mit der Marke. Volvo hingegen geht es glänzend. Was macht der eine richtig und der andere falsch?

Mehr zu den Themen ...