:
Rudolf Stahl feiert Jubiläum bei NSW

NORDENHAM Rudolf Stahl, Geschäftsführer der Norddeutschen Seekabelwerke GmbH, ist an diesem Mittwoch seit 25 Jahren bei dem Nordenhamer Traditionsunternehmen tätig. Nach seinem Mikrolektronik-Studium begann der gebürtige Ammerländer bei den Seekabelwerken, die damals zum Siemens-Konzern gehörten, in der Forschung und Entwicklung. Es folgten Vertriebsaktivitäten, die ihn ins Ausland führten – vor allem nach Ägypten und Thailand.

Als Corning Cable Systems im Jahr 2000 den Siemens-Glasfaserbereich und NSW übernahm, wurde Rudolf Stahl zum Vertriebs- und Marketingdirektor International ernannt und in den Corning-Vorstand berufen. Im Januar 2004 trat Rudolf Stahl in die NSW-Geschäftsführung ein, deren Vorsitzender er seit Juni 2009 ist.

Leserkommentare

Kommentieren Sie diesen Artikel
Liebe Leserin, lieber Leser,

momentan steht Ihnen die Kommentarfunktion auf NWZonline.de nicht zur Verfügung. Bitte haben Sie hierfür Verständnis.

- Das Team von NWZonline

Mehr zu ...

article
e460291c-f01a-11e1-841e-548c41344bb5
Rudolf Stahl feiert Jubiläum bei NSW
http://www.nwzonline.de/wesermarsch/wirtschaft/rudolf-stahl-feiert-jubilaeum-bei-nsw_a_1,0,700490357.html
01.12.2010
http://www.nwzonline.de/rf/image_online/NWZ_CMS/NWZ/Altdaten/2010/12/01/NORDENHAM/2/Bilder/NORDENHAM_2_48533e06-dcb0-47eb-91ea-cde3d2c48c90_c8_2488941.jpg
Wirtschaft,
Wirtschaft

Wesermarsch

nwzonline.de

Hartz Iv In Oldenburg

Chef des Jobcenters kämpft um jeden Fall

Oldenburg Auch Druck könne die Bereitschaft zur Arbeitsaufnahme steigern, sagt Volker Trautmann. Der Leiter des Jobcenters blickt auf zehn Jahre Erfahrung mit den Hartz-IV-Reformen zurück – und würde sogar die umstrittenen „Ein-Euro-Jobs“ wieder aufleben lassen.

Mehr zu den Themen ...