Abgas-Skandal Bei Vw

Musterprozess soll für Klarheit sorgen

Braunschweig/Wolfsburg Der Diesel-Betrug in Millionen Autos von Volkswagen hat milliardenschwere Schadenersatz-Forderungen ausgelöst. Hierzulande soll jetzt ein Musterverfahren die Prozesslawine in geordnete Bahnen lenken.

Darlehenswiderruf Für Bankkunden Angst vor dem Grundsatzurteil

Karlsruhe Noch können Bankkunden aus Formfehlern in alten Kreditverträgen finanzielle Vorteile ziehen. Aber am 21. Juni ist Schluss damit. Auf den letzten Metern schenkt man sich vor den Gerichten nichts.

Windpark-Projektierer In Cuxhaven Entlastung für Ex-Vorstand von PNE Wind abgelehnt

Cuxhaven Die Aktionäre haben entschieden: Ex-Vorstandschef Martin Billhardt und drei früheren Aufsichtsratsmitglieder werden erst entlastet, wenn Sonderprüfer die Vergütung untersucht haben.

Urteil Des Bundesarbeitsgerichts Mindestlohn – das müssen Sie wissen

Erfurt Mindestens 8,50 Euro pro Stunde müssen es sein – so will es das Mindestlohngesetz. Eigentlich soll es Millionen von Arbeitnehmern mehr Geld bringen. Ein Grundsatzurteil relativiert nun diese Hoffnung.

Aldi-Nord Der Machtkampf nach dem Tod von Berthold Albrecht

Schleswig Sie heißen Markus-, Lukas- und Jakobusstiftung – und tragen die Namen von zwei Evangelisten und einem Apostel. Gemeinsam wachen sie über Aldi Nord. Doch im Stiftungsumfeld des Weltkonzerns der streng katholischen und öffentlichkeitsscheuen Familie Albrecht tobt Streit

Monsanto-Übernahme Durch Bayer Erste Pokerrunde ist eröffnet

St. Louis/Leverkusen Im Ringen um die Übernahme des US-Konzerns Monsanto durch Bayer rückt jetzt der Kaufpreis in den Fokus. Ist ein Zuschlag nötig – oder kann Bayer Monsanto noch mit anderen Mitteln zum Einlenken bewegen?

Stimmung Steigt Konjunktur querbeet in Frühlingslaune

München So etwas gibt es selten: Industrie, Handel und Bau sind mit ihrer Geschäftslage und ihren Aussichten zufriedener, und auch die Verbraucher sind ausgabefreudiger. Aber nicht alle jubeln.

Erneuerbare Energien Windbranche in Sorge um Tausende Arbeitsplätze

Oldenburg Mit einer Schweigeminute will die Windbranche auf Nachteile durch geplante Gesetzesänderungen – die die Stromrechnung für Kunden verteuern könnten – hinweisen. Interview mit Hartmut Kluge, Bundesverband Windenergie.

Seb-Gruppe übernimmt Wmf Passt hier der Topf zum Deckel?

Brüssel Nach US-Investoren übernimmt nun die französische SEB-Gruppe das Ruder bei der schwäbischen Traditionsfirma WMF. Die neuen Eigentümer sind ebenfalls in der Küche zu Hause. Sind die unruhigen Zeiten für WMF damit vorbei?

Vattenfall-Debatte In Schweden Proteste und Ketchup-Attacke im Parlament

Stockholm Im schwedischen Parlament wurde die Debatte über den Verkauf der deutschen Braunkohle-Aktivitäten an die tschechische EPH-Gruppe von heftigen Protesten unterbrochen. Auch vor dem Gebäude wurde es lautstark.

Börse aktuell

NWZ-Jobs

Mehr zu ...

In den Nachrichten