• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
Börse aktuell
New York/London
Übernahmeangebot für Unilever zurückgezogen

Kraft Heinz
Übernahmeangebot für Unilever zurückgezogen

Schon die ersten Annäherungsversuche stießen auf wenig Gegenliebe. Jetzt zieht der amerikanische Ketchup- und Lebensmittel-Gigant Kraft Heinz sein milliardenschweres Angebot für den Konsumgüter-Riesen Unilever zurück. Dabei wollte Kraft Heinz erst nicht aufgeben.

Im Nordwesten/Essen
Händler sehen keinen Markt für Kinder-E-Bikes

Elektrofahrrad-Boom
Händler sehen keinen Markt für Kinder-E-Bikes

Weg vom Senioren-Image: Die Branche will neue Zielgruppen für das unterstützte Fahrradfahren erschließen. Doch im Nordwesten ist man sich sicher: Die Kleinen brauchen keinen Elektromotor.

Potsdam
Einigung beim Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst

Kompromiss Gefunden
Einigung beim Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst

Entwarnung für tausende Eltern in Deutschland: Schulen und Kitas werden nicht weiter bestreikt. Gewerkschaften und Länder haben ihren Tarifstreit für den öffentlichen Dienst beigelegt.

Berlin
Merkel will um Arbeitsplätze in Deutschland kämpfen

Geplanter Opel-Verkauf An Psa
Merkel will um Arbeitsplätze in Deutschland kämpfen

Der geplante Opel-Verkauf wird aus Sicht der Bundesregierung immer konkreter. Jetzt geht es Merkel darum, so viel wie möglich für die mehr als 19.000 Jobs des Autobauers in Deutschland herauszuholen.

München
Allianz zahlt Aktionären Milliarden zurück

Übernahme Von Versicherer Geplatzt?
Allianz zahlt Aktionären Milliarden zurück

Sie hatten die Hoffnung, einen anderen Versicher zu schlucken – es gibt aber offenbar kein geeignetes Ziel. Jetzt können sich Aktionäre über einen Geldsegen freuen.

Berlin/Hannover
Was wusste Weil?

Dieselskandal Bei Volkswagen
Was wusste Weil?

Es war ein unbequemer Ausflug nach Berlin: Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil musste sich vor dem Untersuchungsausschuss vielen Fragen stellen. Bei dem Thema Schadensregulierung geriet er in leichte Bedrängnis.

Potsdam
Länder legen erstmals Angebote vor

Tarifstreit Im Öffentlichen Dienst
Länder legen erstmals Angebote vor

Die Kassen der Länder sind voll. Und die Steuereinnahmen dürften auch die nächsten Jahre sprudeln. „Wann, wenn nicht jetzt?“, verteidigt Verdi-Chef Bsirske das Forderungspaket der Gewerkschaften.

Wien
Betrug bei Rüstungsgeschäft mit Airbus?

Eurofighter Für Österreich
Betrug bei Rüstungsgeschäft mit Airbus?

Im Fall des schlagzeilenträchtigen Kampfjets Eurofighter gibt es neuen Wirbel. Österreich sieht sich betrogen und will viel Geld vom Hersteller zurück. Ermittlungen laufen auch in Deutschland.

Nürnberg/Wiesbaden
Bis 2060 knapp sieben Millionen weniger Arbeitskräfte

Forscher Prognostizieren
Bis 2060 knapp sieben Millionen weniger Arbeitskräfte

Hier immer mehr Rentner, dort immer weniger Berufsstarter – ohne ausländische Arbeitskräfte werden in Deutschland laut Forschern in den nächsten Jahrzehnten die Arbeitskräfte knapp. Die Wirtschaft könnte ins Schlingern geraten, fürchten die Fachleute.

Berlin
Und der Strompreis ...

Kritik an Energiewende-Finanzierung
Und der Strompreis ...

Der Strompreis steigt und steigt. Daran sind die Energiewendelasten nicht unschuldig. Sie sollen gerechter verteilt werden und nicht überwiegend Haushaltskunden ohne Eigentum treffen, fordern Verbraucherschützer.

Paris
Die Beute des Löwen

Peugeot-Citroën Will Opel
Die Beute des Löwen

Drei Jahre nach seiner Sanierung geht Frankreichs Autobauer PSA Peugeot Citroën auf Expansionskurs. Gehört bald Opel dazu? Bei einer Milliarden-Übernahme lauern auch Gefahren.

Berlin
Tausende streiken im öffentlichen Dienst

Tarifverhandlungen
Tausende streiken im öffentlichen Dienst

Transparente, Trillerpfeifen und Pfeifkonzerte: In mehreren Ländern haben Beschäftigte des öffentlichen Dienstes protestiert. Ob das etwas gebracht haben, zeigt sich vielleicht schon in den nächsten Tagen.